Angebote zu "Allgemeines" (52 Treffer)

Anwaltliches Berufsrecht - Kommentar
179,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommentiert wird das gesamte anwaltliche Berufsrecht, also u.a. BRAO, BORA, FAO, RDG, EURAG, CCBE sowie in berufsrelevanten Auszügen EMRK und GG. Die zweite Auflage des Kommentars hat es ermöglicht, die vielfältigen Änderungen, denen das anwaltliche Berufsrecht seit Erscheinen der Vorauflage unterworfen war, mit der gebotenen Gründlichkeit einzuarbeiten. Dies war dringend notwendig geworden, u.a. veranlasst durch den Gesetzgeber der 17. Legislaturperiode, der zum Ende seiner Amtszeit noch eine ganze Reihe von Gesetzen verabschiedet hat, die in größerem Umfang zu wichtigen Veränderungen geführt haben. Zu nennen ist beispielhaft nur das Gesetz zur Einführung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung und zur Änderung des Berufsrechts der Rechtsanwälte, Patentanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer vom 15. Juli 2013 (BGBl. I, S. 2386), das Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken vom 1. Oktober 2013 (BGBl. I, S. 3714) das Gesetz zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten sowie die im Rahmen der Kostenrechtsreform beschlossenen Änderungen in der BRAO (§§ 31, 48, 192 BRAO) Darüber hinaus hat die 5. Satzungsversammlung 2013 eine ganze Reihe von Änderungen beschlossen, z.B. die Schaffung des neuen Fachanwalts für Internationales Wirtschaftsrech t. Von besonderer Bedeutung war die Entscheidung vom 15. April 2013, § 29 BORA durch § 29a und § 29b BORA zu ersetzen. Die CCBE-Regeln, auf welche § 29 BORA für die grenzüberschreitende Anwaltstätigkeit bislang verwies, sind damit nicht mehr Teil des deutschen Berufsrechts. Um der zunehmenden grenzüberschreitenden anwaltlichen Tätigkeit verstärkt Rechnung zu tragen, ist nunmehr in der Einleitung dem Internationalen Anwaltsrecht ein eigener Abschnitt gewidmet.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Allgemeines Wirtschaftsverwaltungsrecht
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage berücksichtigt die aktuelle Entwicklung des Wirtschaftsverwaltungsrechts in Gesetzgebung, Rechtsprechung, Verwaltung und Schrifttum. Insbesondere widmet sie sich der Umsetzung von EU-Recht in mitgliedstaatliches Recht sowie dem Grundrechtsschutz der Wirtschaftstätigkeit. Die Überarbeitung befasst sich ferner mit zahlreichen wirtschaftsüberwachungsrechtlichen Neuerungen etwa im Kreislaufwirtschafts-, Produktsicherheits- und Informationsrecht, die immer mehr verbraucherschutzrechtlich motiviert sind, sowie mit aktuellen Fortschreibungen des Außenwirtschafts-, Regulierungs- und Vergaberechts. Zusammen mit dem weiterführenden Band ´´Besonderes Wirtschaftsverwaltungsrecht´´ liegt ein umfassendes Lehrbuch vor, welches den Anforderungen von Studium, Wissenschaft und Praxis gerecht wird.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 19.04.2017
Zum Angebot
Allgemeines Wirtschaftsverwaltungsrecht
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage berücksichtigt die aktuelle Entwicklung des Wirtschaftsverwaltungsrechts in Gesetzgebung, Rechtsprechung, Verwaltung und Schrifttum. Insbesondere widmet sie sich der Umsetzung von EU-Recht in mitgliedstaatliches Recht sowie dem Grundrechtsschutz der Wirtschaftstätigkeit. Die Überarbeitung befasst sich ferner mit zahlreichen wirtschaftsüberwachungsrechtlichen Neuerungen etwa im Kreislaufwirtschafts-, Produktsicherheits- und Informationsrecht, die immer mehr verbraucherschutzrechtlich motiviert sind, sowie mit aktuellen Fortschreibungen des Außenwirtschafts-, Regulierungs- und Vergaberechts. Zusammen mit dem weiterführenden Band ´´Besonderes Wirtschaftsverwaltungsrecht´´ liegt ein umfassendes Lehrbuch vor, welches den Anforderungen von Studium, Wissenschaft und Praxis gerecht wird.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 19.04.2017
Zum Angebot
Allgemeines Wirtschaftsverwaltungsrecht
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage berücksichtigt die aktuelle Entwicklung des Wirtschaftsverwaltungsrechts in Gesetzgebung, Rechtsprechung, Verwaltung und Schrifttum. Insbesondere widmet sie sich der Umsetzung von EU-Recht in mitgliedstaatliches Recht sowie dem Grundrechtsschutz der Wirtschaftstätigkeit. Die Überarbeitung befasst sich ferner mit zahlreichen wirtschaftsüberwachungsrechtlichen Neuerungen etwa im Kreislaufwirtschafts-, Produktsicherheits- und Informationsrecht, die immer mehr verbraucherschutzrechtlich motiviert sind, sowie mit aktuellen Fortschreibungen des Außenwirtschafts-, Regulierungs- und Vergaberechts. Zusammen mit dem weiterführenden Band ´´Besonderes Wirtschaftsverwaltungsrecht´´ liegt ein umfassendes Lehrbuch vor, welches den Anforderungen von Studium, Wissenschaft und Praxis gerecht wird.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Allgemeines Wirtschaftsverwaltungsrecht
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage berücksichtigt die aktuelle Entwicklung des Wirtschaftsverwaltungsrechts in Gesetzgebung, Rechtsprechung, Verwaltung und Schrifttum. Insbesondere widmet sie sich der Umsetzung von EU-Recht in mitgliedstaatliches Recht sowie dem Grundrechtsschutz der Wirtschaftstätigkeit. Die Überarbeitung befasst sich ferner mit zahlreichen wirtschaftsüberwachungsrechtlichen Neuerungen etwa im Kreislaufwirtschafts-, Produktsicherheits- und Informationsrecht, die immer mehr verbraucherschutzrechtlich motiviert sind, sowie mit aktuellen Fortschreibungen des Außenwirtschafts-, Regulierungs- und Vergaberechts. Zusammen mit dem weiterführenden Band ´´Besonderes Wirtschaftsverwaltungsrecht´´ liegt ein umfassendes Lehrbuch vor, welches den Anforderungen von Studium, Wissenschaft und Praxis gerecht wird.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Allgemeines Wirtschaftsverwaltungsrecht
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage berücksichtigt die aktuelle Entwicklung des Wirtschaftsverwaltungsrechts in Gesetzgebung, Rechtsprechung, Verwaltung und Schrifttum. Insbesondere widmet sie sich der Umsetzung von EU-Recht in mitgliedstaatliches Recht sowie dem Grundrechtsschutz der Wirtschaftstätigkeit. Die Überarbeitung befasst sich ferner mit zahlreichen wirtschaftsüberwachungsrechtlichen Neuerungen etwa im Kreislaufwirtschafts-, Produktsicherheits- und Informationsrecht, die immer mehr verbraucherschutzrechtlich motiviert sind, sowie mit aktuellen Fortschreibungen des Außenwirtschafts-, Regulierungs- und Vergaberechts. Zusammen mit dem weiterführenden Band ´´Besonderes Wirtschaftsverwaltungsrecht´´ liegt ein umfassendes Lehrbuch vor, welches den Anforderungen von Studium, Wissenschaft und Praxis gerecht wird.

Anbieter: Bol.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Allgemeines Wirtschaftsverwaltungsrecht
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage berücksichtigt die aktuelle Entwicklung des Wirtschaftsverwaltungsrechts in Gesetzgebung, Rechtsprechung, Verwaltung und Schrifttum. Insbesondere widmet sie sich der Umsetzung von EU-Recht in mitgliedstaatliches Recht sowie dem Grundrechtsschutz der Wirtschaftstätigkeit. Die Überarbeitung befasst sich ferner mit zahlreichen wirtschaftsüberwachungsrechtlichen Neuerungen etwa im Kreislaufwirtschafts-, Produktsicherheits- und Informationsrecht, die immer mehr verbraucherschutzrechtlich motiviert sind, sowie mit aktuellen Fortschreibungen des Außenwirtschafts-, Regulierungs- und Vergaberechts. Zusammen mit dem weiterführenden Band ´´Besonderes Wirtschaftsverwaltungsrecht´´ liegt ein umfassendes Lehrbuch vor, welches den Anforderungen von Studium, Wissenschaft und Praxis gerecht wird.

Anbieter: Bol.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Rolf Stober: Allgemeines Wirtschaftsverwaltungs...
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundlagen des deutschen, europäischen und internationalen öffentlichen Wirtschaftsrechts

Anbieter: eBook.de
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Rolf Stober: Allgemeines Wirtschaftsverwaltungs...
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundlagen des deutschen, europäischen und internationalen öffentlichen Wirtschaftsrechts

Anbieter: eBook.de
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Die Honorarklage von Architekten und Ingenieure...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Architekten- und Ingenieur-Honorarprozess vor Gericht stellt besondere Anforderungen an beide Parteien, den Aufraggeber und den Aufragnehmer, sowie deren Prozessbevollmächtigte. Dies gilt gleichermaßen für die materiellen Anspruchsvoraussetzungen als auch hinsichtlich der prozessualen Besonderheiten des Honorarrechtsstreits. Für den Kläger kommt es darauf an, den Honoraranspruch unter Beachtung der Rechtsprechung schlüssig darzulegen und die Weichen im Verlauf des Prozesses richtig zu stellen. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk auf der Honorarermittlung nach der HOAI. Der Beklagte muss eine effektive Verteidigungsstrategie festlegen. Dargestellt werden dabei nicht nur die relevanten Einwendungen, Einreden und denkbare Gegenforderungen, sondern auch den Prozess betreffende Fragen und Besonderheiten. Für Gesamtschuldfälle werden Fragen der Sicherung von möglichen Regressansprüchen erörtert. Dr. Ralf Averhaus, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Leiter der Praxisgruppe zum Architekten- und Ingenieurrecht in der Kanzlei Leinemann Partner Rechtsanwälte.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 10.01.2017
Zum Angebot