Angebote zu "Arbeitsrecht" (77 Treffer)

Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Formularbuch des Fachanwalts ArbeitsrechtBuchvon Hans-Joachim LiebersEAN: 9783472086857Einband: GebundenAuflage: 4. AuflageSprache: DeutschSeiten: 2132Masse: 246 x 180 x 55 mmRedaktion: Hans-Joachim LiebersArbeitsrecht, Arbeitsgesetz

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht
179,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch des Fachanwalts ArbeitsrechtBuchvon Klemens Maria DoernerEAN: 9783472086437Einband: Leinen (Buchleinen)Auflage: 13. AuflageSprache: DeutschSeiten: 3664Masse: 246 x 176 x 78 mmRedaktion: Klemens Maria Doerner, Stefan Luczak, Martin Wildschuetz, Ulrich

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht als B...
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(169,00 € / in stock)

Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht:4. Auflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 30.06.2017
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht als Buch von
179,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(179,00 € / in stock)

Handbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht:Luchterhand Handbuch. 13. Auflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 30.06.2017
Zum Angebot
Arbeitsrecht - Rechte und Pflichten für Führung...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtssicherer Umgang mit Arbeitsverhältnissen Jedes Arbeitsverhältnis wirft zahlreiche Fragestellungen und Unsicherheiten auf. Die einschlägigen Vorschriften sind auf eine Vielzahl unterschiedlicher Gesetze verteilt. Zudem gibt es Bereiche, für die überhaupt keine gesetzlichen Regelungen existieren. In diesen Fällen gelten die Grundsätze und Regelungen, die von den Arbeitsgerichten entwickelt wurden. Für einen rechtssicheren Umgang mit den Mitarbeitern ist es wichtig, die geltenden arbeitsrechtlichen Vorschriften zu kennen. Wie erfolgt eine ordnungsgemäße Personalauswahl? Welche konkreten Rechte und Pflichten gelten im Arbeitsverhältnis? Welche Aufgaben ergeben sich aus der Fürsorgepflicht? Worauf ist bei besonderen Arbeitsverhältnissen zu achten (Leiharbeit, Teilzeitarbeit, Mini-/Midi-Job, Wiedereingliederung, Beschäftigung von Ausländern)? Welche Möglichkeiten bestehen, ein Arbeitsverhältnis zu beenden? Wie werden Fehler beim Arbeitszeugnis vermieden? Der Fachratgeber Arbeitsrecht beschreibt das Arbeitsverhältnis von der Begründung bis zur Beendigung und der nachvertraglichen Pflichten. Neben dem Individualarbeitsrecht werden die Grundzüge des kollektiven Arbeitsrechts erläutert. Dr. Christian Lentföhr, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht. Zertifizierter Berater Steuerrecht für mittelständische Unternehmen (DASV e. V.). Dr. Christian Ostermaier, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Solicitor (England und Wales). Sylvia Vogt, Assessor Juris. Bei SNP Schlawien Partnerschaft mbB betreuen die Autoren kleine und mittelständische Unternehmen, familiengeführte Gesellschaften sowie Einzelpersonen unter anderem in allen Fragen des Arbeitsrechts.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Arbeitsrecht - Rechte und Pflichten für Führung...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtssicherer Umgang mit Arbeitsverhältnissen Jedes Arbeitsverhältnis wirft zahlreiche Fragestellungen und Unsicherheiten auf. Die einschlägigen Vorschriften sind auf eine Vielzahl unterschiedlicher Gesetze verteilt. Zudem gibt es Bereiche, für die überhaupt keine gesetzlichen Regelungen existieren. In diesen Fällen gelten die Grundsätze und Regelungen, die von den Arbeitsgerichten entwickelt wurden. Für einen rechtssicheren Umgang mit den Mitarbeitern ist es wichtig, die geltenden arbeitsrechtlichen Vorschriften zu kennen. Wie erfolgt eine ordnungsgemäße Personalauswahl? Welche konkreten Rechte und Pflichten gelten im Arbeitsverhältnis? Welche Aufgaben ergeben sich aus der Fürsorgepflicht? Worauf ist bei besonderen Arbeitsverhältnissen zu achten (Leiharbeit, Teilzeitarbeit, Mini-/Midi-Job, Wiedereingliederung, Beschäftigung von Ausländern)? Welche Möglichkeiten bestehen, ein Arbeitsverhältnis zu beenden? Wie werden Fehler beim Arbeitszeugnis vermieden? Der Fachratgeber Arbeitsrecht beschreibt das Arbeitsverhältnis von der Begründung bis zur Beendigung und der nachvertraglichen Pflichten. Neben dem Individualarbeitsrecht werden die Grundzüge des kollektiven Arbeitsrechts erläutert. Dr. Christian Lentföhr, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht. Zertifizierter Berater Steuerrecht für mittelständische Unternehmen (DASV e. V.). Dr. Christian Ostermaier, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Solicitor (England und Wales). Sylvia Vogt, Assessor Juris. Bei SNP Schlawien Partnerschaft mbB betreuen die Autoren kleine und mittelständische Unternehmen, familiengeführte Gesellschaften sowie Einzelpersonen unter anderem in allen Fragen des Arbeitsrechts.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
AÜG - Arbeitnehmerüberlassungsgesetz - Kommentar
104,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeitnehmerüberlassung - auch Zeitarbeit genannt - hat sich nach den Hartz-Reformen des ArbeitnehmerüberlassungsgeSetzes (AÜG) zum Jobmotor auf dem Arbeitsmarkt entwickelt. Zeitarbeit ist gerade in Zeiten der wirtschaftlichen Krise ein wichtiges Instrument des flexiblen Arbeitskräfteeinsatzes. Allerdings stellen sich nicht zuletzt aufgrund der jüngsten GeSetzesänderungen von 2011 und der umfangreichen Rechtsprechung im Zusammenhang mit dem CGZP-Beschluss des Bundesarbeitsgerichts vielfältige neue rechtliche Herausforderungen für die Praxis. Vor diesem Hintergrund dient der - von erfahrenen Spezialisten und Praktikern verfasste - Kommentar als verlässlicher und fachkundiger Kompass. Die Neuauflage erläutert alle wichtigen Entwicklungen im Recht der Arbeitnehmerüberlassung, in der Rechtsprechung und Praxis der Zeitarbeit. Die europäische Leiharbeitsrichtlinie und ihre UmSetzung durch die AÜG-Änderungen im Jahr 2011, die Einführung der sog. Drehtürklausel als Reaktion auf den Schlecker-Fall sind ebenso dargestellt wie die neue Lohnuntergrenze gemäß § 3a AÜG n.F. und die Entwicklung der Tariflandschaft in der Zeitarbeit einschließlich der neuen Tarifverträge zu Branchenzuschlägen. Prof. Dr. iur. Burkhard Boemke ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches, Arbeits- und Sozialrecht sowie Direktor des Instituts für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Leipzig. Er führt zudem regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen für Personalverantwortliche durch. Dr. iur. Mark Lembke, LL.M. (Cornell), Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Attorney-at-Law in New York, ist Partner bei GREENFORT in Frankfurt am Main sowie Lehrbeauftragter an der Universität Bonn und an der Universität Heidelberg. Samuel Marseaut ist Rechtsanwalt und Leiter der Abteilung Recht und Internationales des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister e.V. (BAP) in Berlin. Prof. Dr. iur. Burkhard Boemke ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches, Arbeits- und Sozialrecht sowie Direktor des Instituts für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Leipzig. Er führt zudem regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen für Personalverantwortliche durch. Dr. iur. Mark Lembke, LL.M. (Cornell), Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Attorney-at-Law in New York, ist Partner bei GREENFORT in Frankfurt am Main sowie Lehrbeauftragter an der Universität Bonn und an der Universität Heidelberg.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
AÜG - Arbeitnehmerüberlassungsgesetz - Kommentar
104,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeitnehmerüberlassung - auch Zeitarbeit genannt - hat sich nach den Hartz-Reformen des ArbeitnehmerüberlassungsgeSetzes (AÜG) zum Jobmotor auf dem Arbeitsmarkt entwickelt. Zeitarbeit ist gerade in Zeiten der wirtschaftlichen Krise ein wichtiges Instrument des flexiblen Arbeitskräfteeinsatzes. Allerdings stellen sich nicht zuletzt aufgrund der jüngsten GeSetzesänderungen von 2011 und der umfangreichen Rechtsprechung im Zusammenhang mit dem CGZP-Beschluss des Bundesarbeitsgerichts vielfältige neue rechtliche Herausforderungen für die Praxis. Vor diesem Hintergrund dient der - von erfahrenen Spezialisten und Praktikern verfasste - Kommentar als verlässlicher und fachkundiger Kompass. Die Neuauflage erläutert alle wichtigen Entwicklungen im Recht der Arbeitnehmerüberlassung, in der Rechtsprechung und Praxis der Zeitarbeit. Die europäische Leiharbeitsrichtlinie und ihre UmSetzung durch die AÜG-Änderungen im Jahr 2011, die Einführung der sog. Drehtürklausel als Reaktion auf den Schlecker-Fall sind ebenso dargestellt wie die neue Lohnuntergrenze gemäß § 3a AÜG n.F. und die Entwicklung der Tariflandschaft in der Zeitarbeit einschließlich der neuen Tarifverträge zu Branchenzuschlägen. Prof. Dr. iur. Burkhard Boemke ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches, Arbeits- und Sozialrecht sowie Direktor des Instituts für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Leipzig. Er führt zudem regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen für Personalverantwortliche durch. Dr. iur. Mark Lembke, LL.M. (Cornell), Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Attorney-at-Law in New York, ist Partner bei GREENFORT in Frankfurt am Main sowie Lehrbeauftragter an der Universität Bonn und an der Universität Heidelberg. Samuel Marseaut ist Rechtsanwalt und Leiter der Abteilung Recht und Internationales des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister e.V. (BAP) in Berlin. Prof. Dr. iur. Burkhard Boemke ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches, Arbeits- und Sozialrecht sowie Direktor des Instituts für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Leipzig. Er führt zudem regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen für Personalverantwortliche durch. Dr. iur. Mark Lembke, LL.M. (Cornell), Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Attorney-at-Law in New York, ist Partner bei GREENFORT in Frankfurt am Main sowie Lehrbeauftragter an der Universität Bonn und an der Universität Heidelberg.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Arbeitsvertragsgestaltung - mit Klauselbeispiel...
67,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch liefert aktuelle und praxisnahe Musterformulierungen mit Abwandlungen für alle wesentlichen Klauseln eines Arbeitsvertrags. Wie im Baukasten kann sich der Nutzer je nach seinen spezifischen Bedürfnissen einen Arbeitsvertrag zusammenstellen. Zunächst werden Klauseln vorgestellt, die jeder Standardarbeitsvertrag enthält, sodann besondere Klauseln, die nur in Einzelfällen erforderlich sind, wie z.B. Zielvereinbarungen oder Wettbewerbsverbote. Es folgen der befristete Vertrag, ein Vertrag für freie Mitarbeiter sowie ein Geschäftsführervertrag, jeweils mit ihren einzelnen Klauseln. Der Standardarbeitsvertrag steht auch in englischer Sprache zur Verfügung. Die komplexe Rechtsprechung wird kompakt und übersichtlich, bezogen auf die jeweiligen Klauseln, dargestellt. In der Neuauflage ist die aktuelle Rechtsprechung eingearbeitet, und es werden weitere Klauseln kommentiert. Prof. Dr. Robert von Steinau-Steinrück ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft in Berlin. Cord Vernunft ist als Anwalt bei der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Berlin tätig.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Arbeitsvertragsgestaltung - mit Klauselbeispiel...
67,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch liefert aktuelle und praxisnahe Musterformulierungen mit Abwandlungen für alle wesentlichen Klauseln eines Arbeitsvertrags. Wie im Baukasten kann sich der Nutzer je nach seinen spezifischen Bedürfnissen einen Arbeitsvertrag zusammenstellen. Zunächst werden Klauseln vorgestellt, die jeder Standardarbeitsvertrag enthält, sodann besondere Klauseln, die nur in Einzelfällen erforderlich sind, wie z.B. Zielvereinbarungen oder Wettbewerbsverbote. Es folgen der befristete Vertrag, ein Vertrag für freie Mitarbeiter sowie ein Geschäftsführervertrag, jeweils mit ihren einzelnen Klauseln. Der Standardarbeitsvertrag steht auch in englischer Sprache zur Verfügung. Die komplexe Rechtsprechung wird kompakt und übersichtlich, bezogen auf die jeweiligen Klauseln, dargestellt. In der Neuauflage ist die aktuelle Rechtsprechung eingearbeitet, und es werden weitere Klauseln kommentiert. Prof. Dr. Robert von Steinau-Steinrück ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft in Berlin. Cord Vernunft ist als Anwalt bei der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Berlin tätig.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot