Angebote zu "Arbeitsrecht" (36 Treffer)

Handbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht - Wagner,...
5,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Fachanwälte für Arbeitsrecht als Buch von Matth...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,00 € / in stock)

Fachanwälte für Arbeitsrecht:1. Auflage. Matthias Kilian, Stefanie Lange

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Bundle Luchterhand Handbuchbibliothek: Handbuch...
289,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(289,00 € / in stock)

Bundle Luchterhand Handbuchbibliothek: Handbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht 13. Aufl., Handbuch des Fachanwalts Sozialrecht 5. Aufl., Handbuch des Fachanwalts Familienrecht 10. Aufl.:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Arbeitsrecht
148,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage Das große Standard-Formularbuch zum Arbeitsrecht gibt in seiner aktuellen 9. Auflage mehr denn je ein umfassendes Bild der gegenwärtigen Herausforderungen in der Arbeitsrechtspraxis. Die über 1.000 Mustertexte nebst ausführlichen vorangestellten Erläuterungen wurden durchgängig überarbeitet. Im Fokus der Neuauflage steht das Thema ´´Digitalisierung der Arbeitswelt´´ (´´Arbeitsrecht 4.0´´) mit seinen vielfältigen Auswirkungen auf die Arbeitsbeziehungen. Eingearbeitet sind alle maßgeblichen Reformen 2017/2018 (z.B. Entgelttransparenz, AÜG, BTHG, Betriebsrentenstärkungsgesetz, MuSchG). Aktuell Neue Arbeitsformen der Arbeit 4.0 (z.B. Crowdworking, Crowdsourcing, Clickworking). Vertieft wurde der Aspekt ´´flexibler Arbeitsort und Homeoffice´´ mit den weiteren, sich im Zuge der Digitalisierung neu herausbildenden Anforderungen an die Vertragsgestaltung. Erweitert wurden die Ausführungen mit Konzernbezug (v.a. Auswirkungen von Matrixstrukturen) und zur ´´Global Mobility´´ (Entsendeverträge etc.). Weitere Schwerpunkte auf den Themen Mindestlohn, Datenschutz (auf Basis der neuen europäischen DS-GVO und des BDSG neu), Diskriminierungsverbot, Urlaub und Erreichbarkeit, neue Abgrenzungsfragen Dienst-/Werkvertrag, Arbeitsvertrag und Scheinselbstständigkeit, Schriftformerfordernis, Verzugskostenpauschale, Mediation im Arbeitsrecht, Syndikusrechtsanwalt, Gesundheitsmanagement/-förderung, Mitbestimmungsfragen. Alle gesetzlichen Neuregelungen umfassend eingearbeitet: AÜG, MuSchG 2018, Bundesteilhabegesetz, BEEG, Familienpflege, WissZeitVG, betriebliche Altersversorgung. Komplett Verträge mit Arbeitnehmern, freien Mitarbeitern und Gesellschaftsorganen Zusatzvereinbarungen zu Arbeits- und Anstellungsverträgen (z.B. nachvertragliche Wettbewerbsverbote, Dienstwagen, Aus- und Fortbildungsfinanzierung) Arbeitsrechtstexte der Personalarbeit Beendigung von Arbeitsverhältnissen (Kündigung, Abwicklungs- und Aufhebungsverträge, Altersteilzeitverträge) Betriebsvereinbarungen15 chriftsätze im arbeitsgerichtlichen Urteils- und Beschlussverfahren Gebühren und Rechtsschutz im Arbeitsrecht Die besonderen Vorzüge Fundierte Darstellung aller wichtigen Bereiche des Arbeitsrechts unter Berücksichtigung der maßgeblichen Reformen 2017/2018 Erläuterung der aktuellen Entwicklungen in der Arbeitswelt, insbesondere durch die zunehmende Digitalisierung Vertragsgestaltung, typischer arbeitsrechtlicher Schriftwechsel und Prozessführung in einem Werk Langjähriges Erfahrungswissen aus dem Praxisalltag von Anwalt- und Richterschaft Die Autoren Michael Holthaus, Vizepräsident am Landesarbeitsgericht, Erfurt Dr. Oliver Lücke, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, München Prof. Dr. Reinhold Mauer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Bonn, Honorarprofessor der Fachhochschule Dortmund Stefan Möhren, Syndikusrechtsanwalt, München Thomas Regh, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Mediator, Bonn Ulrich Vienken, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Hilden Udo Wisswede, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, München

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Erbrecht
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das gesamte Erbrecht ? mit Musterformularen, Checklisten und Praxistipps. Das Handbuch widmet sich dem gesamten Erbrecht in 20 Kapiteln. Sämtliche nach 14f Fachanwaltsordnung (FAO) relevanten Themen werden angesprochen und vertieft. Dabei wird jedes Kapitel durch Musterformulare, Checklisten und Praxistipps komplettiert. Ihr Plus: Praktische Arbeitshilfen für die Umsetzung, wie z.B. das Muster eines Mediationsvertrages auf Basis des Mediationsgesetzes oder zahlreiche ausführliche Formulierungsbeispiele für Stiftungsgeschäfte. Neu in der 7. Auflage: Die aktuellen, vom BGH aufgestellten Anforderungen an Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten sind bereits berücksichtigt und ausführlich erläutert. Ebenso ist ein neues Formular zur neu entwickelten, sog. ´´gemischten Vollmacht´´ erarbeitet worden. Ausführungen zum Kümmerungsvertrag sind ausführlich überarbeitet. Das gesamte Kapitel 17 ´´Internationales Erbrecht´´ wurde überarbeitet, um die voranschreitende Internationalität bei erbrechtlichen Mandaten zu berücksichtigen. Insbesondere wird auf die europäische Erbrechtsverordnung und das europäische Nachlasszeugnis eingegangen. Berücksichtigung des Gesetzes zur Anpassung des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetzes an die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts. Hinweise und aktuelle Rechtsprechung zum Informationsstatus zwischen Miterben. Die Herausgeber: Prof. Dr. Andreas Frieser , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Bonn, Lehrbeauftragter an der Ruhr-Universität Bochum Ernst Sarres , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht und für Familienrecht, Düsseldorf Wolfgang Stückemann , Rechtsanwalt und Notar a.D., Fachanwalt für Erbrecht und für Arbeitsrecht, Lemgo Dr. Ursula Tschichoflos , Rechtsanwältin, Mediatorin (DAA), Esslingen Zielgruppe: Rechtsanwälte, Fachanwälte für Erbrecht, Richter, Notare, Anwaltsnotare, Rechtspfleger, Steuerberater

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Formularbuch des Fachanwalts Bau- und Architekt...
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Passen Sie Ihre Verträge an das neue Bauvertragsrecht an! - Mit diesem Formularbuch können Verträge, Klageschriften und Anträge individuell, effektiv und rechtlich einwandfrei gestaltet werden. Es bietet zu allen baurechtlichen Vertragstypen einen vollständigen Vertrag sowie detaillierte Erläuterungen an. Aufgenommen sind auch Gestaltungsvarianten, um zwischen Auftraggeber- und Auftragnehmersicht zu differenzieren. Die baurechtlichen Klagen und Anträge sind ausformuliert und ausführlich erläutert. Die tiefgreifenden Änderungen durch das Gesetz zum neuen Bauvertragsrecht, das am 1.1.2018 in Kraft getreten ist, sind berücksichtigt. Das Formularbuch enthält u.a. folgende Muster: · Anlagenbauvertrag · ARGE-Vertrag · Arbeitsrechtliche Vertragsregelungen · Architekten-, Ingenieur-, Sachverständigenvertrag · Abnahmeprotokoll · Bauträgervertrag · Behinderungsanzeige · Einzelbauvertrag · Energieberatervertrag · Erschließungsvertrag · GU-, GÜ-, GMP-Vertrag · Generalplanervertrag · Honorarklage · Mängelrüge · Mediationsvertrag · Projektmanagementvertrag · Projektsteuerungsvertrag · Schadensersatzklage · Schiedsgerichtsvereinbarung · Schlichtungsvertrag · SiGeKo-Vertrag · Städtebaulicher Vertrag · Streitverkündung · Subunternehmerbeauftragung · Werklieferungsvertrag · Werklohnklage Der Herausgeber: Dr. Sebastian Ulbrich ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht sowie Fachanwalt für Vergaberecht in Würzburg. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Bau- und Architektenrecht. Die Autoren: Rechtsanwälte Dr. Michael Börgers, Berlin; Jörn Bröker, Essen; Dr. Martin Gessner, Saarbrücken; Matthias Goede, München; Prof. Dr. Winfried Grieger, Essen; Stefan Hanke, Köln; Dr. Dieter Herrmann, Würzburg; Olaf Jaeger, Saarbrücken; Ralf Kemper, Berlin; Thilo Krumb, Frankfurt a. M; Angela Leschnig, Würzburg; Dr. Christoph Lichtenberg, Wiesbaden; Henning Manhardt, Ravensburg; Christian Meier, Weimar; Jürgen F. J. Mintgens, Düsseldorf; Simon Parviz, Frankfurt am Main; Kilian von Pezold, Coburg; Ulf Prechtel, Düsseldorf; Dr. Klaus Saerbeck, Hamm; Dr. Andreas Schmidt, Köln; Martin Steiner, Berlin; Michael Stemmer, München; Prof. Hans-Benno Ulbrich, Würzburg; Dr. Sebastian Ulbrich, Würzburg; Dr. Franz Wagner, München; Regierungsrat Bert Stenger, Hof.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Medizinrecht / Handbuch des Fachanwalts
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entwicklung des Medizinrechts in den letzten Jahren zeigt außerhalb von geänderten legislativen Vorgaben vor allem eines: Die Praxis verfügt über eine enorme Eigendynamik, welche die Judikatur, Wissenschaft und die Legislative versuchen wieder einzufangen. Diese Neuauflage justiert ihre Schwerpunkte entsprechend und schafft für die aktuellen ?Top-Themen? neuen Raum. Mit diesem Buch finden Sie für nahezu alle medizinrechtlichen Fragestellungen gute Antworten. Die Autoren sind durchweg auf ihren Gebieten schon seit langem ausgewiesene Spezialisten, teils als Rechtsanwälte, Richter und Experten aus der Versicherungswirtschaft bekannte Praktiker, teils als Wissenschaftler und Hochschullehrer von hohem Rang. Damit können sie in ausgezeichneter Weise die Besonderheiten, Verästelungen und Abhängigkeiten der einzelnen Teilbereiche des Medizinrechts gewinnbringend für den Leser vermitteln. Aus dem Inhalt: Haftungsrecht von Arzt und Krankenhaus Krankenhausrecht Behandlungsvertrag Vertrags(zahn)arztrecht Arbeitsrecht Patientenverfügung Sachverständigenbeweis Medizinisches Gutachten Sachverständigenrecht Praxisübernahme mit Wertermittlung Berufsrecht aller Heilberufe Vergütungsrecht & Abrechnungsfragen Honorararzt Pflegeversicherung Arzneimittel- & Apothekenrecht Erläuterung der medizinischen Fachbegriffe Herausgeber und Autoren: Rechtsanwalt Dr. J. Brand, Hagen Rechtsanwalt Dr. M. Dann, Düsseldorf Rechtsanwalt Prof. Dr. W. Fellmann, Luzern Rechtsanwalt Prof. Dr. G. Geilen, Bochum Rechtsanwalt F. Langen, Köln Rechtsanwalt Dr. H. Haack, Osnabrück Rechtsanwalt B. Hörle, Köln Rechtsanwalt N. Neef, Berlin Rechtsanwalt Dr. Philipp Brennecke, Düsseldorf Rechtsanwalt Prof. Dr. M. Quaas, Stuttgart Rechtsanwalt H. Schirmer, Berlin Rechtsanwalt Dr. G. Steinhilper, Bredenbeck Rechtsanwalt M. Steinmeister, Köln Rechtsanwältin Prof. Dr. U. Walter, München Rechtsanwalt P. Weidinger, Wiesbaden Rechtsanwalt Dr. F. Wenzel, Köln Rechtsanwalt A. Zurstraßen, Köln Professor Dr. E. Bernat, Wien Professor Dr. K. Bernsmann, Bochum Professor Dr. med. H. Eisenmenger, München Professor Dr. C. Katzenmeier, Köln Professor Dr. W. Merk, München Professor Dr. H. Plagemann, Frankfurt am Main Professor Dr. H. Sodan, Berlin Richter am Bundessozialgericht Prof. Dr. T. Clemens, Kassel Richter am OLG Köln a.D L. Jaeger, Köln Richter am LG Köln Dr. J. Luckey, LL.M., LL.M., Köln Richter am OLG Köln a.D. R. Rosenberger, Köln Richter am Bundessozialgericht Prof. Dr. P. Udsching, Kassel Dr. R. Hess, Vorsitzender des Gemeinsamen Bundesausschusses a.D., Berlin Dr. M. Hübner, Leiterin der Rechtsabteilung der Bundesärztekammer, Berlin Dr. H.-D. Laum, Vorsitzender der Gutachterkommission Nordrhein, Düsseldorf Dr. H. Lippert, Krankenhausjustiziar, Ulm Dr. T. Muschallik, Justiziar Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung, Köln Viele Probleme, viele Teilgebiete - ein Kompendium. Der gesamte Fächerkanon der Fachanwaltsordnung (FAO) ist abgedeckt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
AnwaltFormulare Arbeitsrecht
159,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Vertragsgestaltung gewinnt gegenüber der Forensik auch im Arbeitsrecht immer mehr an Bedeutung. Hierfür sind die AnwaltFormulare Arbeitsrecht Ihr ideales Hilfsmittel: sie bieten Ihnen nicht nur die erforderlichen Formulare aus den Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts sowie des Prozessrechts, sondern verknüpfen die zahlreichen Muster, die Sie auch auf CD-ROM erhalten, mit Hinweisen zur materiellen Rechtslage. Im Individualarbeitsrecht werden nicht nur verschiedene Vertragstypen von Altersteilzeit bis Vorstandsvertrag behandelt, sondern als weitere Besonderheit verfügt das Buch über ein umfangreiches Klausel-ABC. Es enthält in alphabetischer Reihenfolge auf etwa 500 Seiten ca. 140 einzelne Arbeitsvertragsklauseln von A wie Abrufarbeit bis Z wie Zurückbehaltungsrecht. Im kollektiven Arbeitsrecht behandeln die Autoren u.a. Betriebsvereinbarungen ebenso wie Informationsschreiben nach 613a Abs. 5 BGB. Der prozessrechtliche Teil enthält Klagen im Urteils- und Anträge im Beschlussverfahren sowie Muster zum einstweiligen Rechtsschutz. Die rund 40 Autoren sind allesamt ausgewiesene und langjährige Experten des Arbeitsrechtes, und zwar als Fachanwälte für Arbeitsrecht, Richter, Personalleiter oder Hochschullehrer. Die Neuauflage wurde nicht nur vollständig überarbeitet, sondern umfangreich ergänzt und erweitert: - Als neue bzw. erweiterte Themen seien exemplarisch genannt: (Familien)Pflegezeit, Befristungsmöglichkeiten bei Weiterbeschäftigung jenseits der Regelaltersgrenze, Auswirkungen des Mindestlohngesetzes (Ausschlussfristen, Praktikantenverträge, Sonderzahlungen etc.), Werkverträge/Arbeitnehmerüberlassung, Datenschutz, Compliance, Social Media, Tarifeinheit. - Neue Vertragsmuster aus den Bereichen Interims-Management, Praktikum oder duales Studium wurden ergänzt. Im kollektiven Arbeitsrecht sind hinzugekommen Muster zum Euro-Betriebsrat, zu 103 BetrVG sowie über die Beauftragung von Gesamt- oder Konzernbetriebsräten. - Der zunehmenden Bedeutung zweisprachiger (deutsch/englisch) Verträge wurde in Form entsprechender Standard-Arbeits-, GmbH-Geschäftsführer- und Aufhebungsverträge Rechnung getragen. - Der zunehmenden prozessualen Bedeutung des Unionsrechts trägt die Aufnahme von Erläuterungen zum Vorabentscheidungsverfahren nach Art. 267 AEUV Rechnung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Lexikon Arbeitsrecht 2018
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob befristete Arbeitsverhältnisse , Mindestlohn , Gleichbehandlung oder Kündigung - dieses Lexikon behandelt alle für die tägliche Praxis relevanten arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Jedes Schlagwort wird anschaulich und in verständlichen Worten mit Beispielen, Checklisten und Musterverträgen erläutert, die zudem auch online für die eigene Textverarbeitung abgerufen werden können. Sie bieten Sachbearbeitern wie auch Entscheidungsträgern im Personalbereich spezifische, exakt auf den Arbeitsbereich abgestimmte Unterstützung. In einem Webinar informiert ein erfahrener Fachanwalt für Arbeitsrecht über die aktuellen Änderungen und gibt praktische Tipps und Handlungsanleitungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Rechtsanwalt Geschenk - individuelles Porträt
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich biete Ihnen ein lustiges Geschenk für den Rechtsanwalt im Сartoon Stil an! Lustiges Portrait des Rechtsanwalts im Сartoon Stil ist eine Ideale Geschenkidee zum Geburtstag oder andere Anlässe. Ein individuelles Porträt ist eine bleibende schöne Erinnerung! Den passenden Hintergrund für Ihr Bild können Sie selbst bestimmen. Das Portrait wird in 5 Tagen fertig. Ich schicke Ihnen das Digitalbild per E-Mail. Sie können entscheiden wie und worauf Sie es drucken lassen wollen. Bei Fragen und Wünschen stehe ich Ihnen gerne per E-Mail portrait.vom.fotogmail.com zur Verfügung

Anbieter: DaWanda - Kunst
Stand: 17.07.2018
Zum Angebot