Angebote zu "Download" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Deutsches Anwalts und Fachanwaltverzeichnis als...
€ 39.90
Angebot
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 39.90 / in stock)

Deutsches Anwalts und Fachanwaltverzeichnis:Rechtsanwälte & Fachanwälte nach Rechtsgebieten. 1. Auflage Heinz Duthel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Landwirtschaftliches Bauen im Außenbereich als ...
€ 7.95
Angebot
€ 6.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 7.95 / in stock)

Landwirtschaftliches Bauen im Außenbereich:Ein Überblick von Stephan Sauer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht. 1. Auflage Stephan Sauer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 19, 2018
Zum Angebot
Vorsorgeverfügungen
€ 18.90 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Nicht erst im hohen Alter sollte sich jeder Gedanken machen, was passiert, wenn er plötzlich nicht mehr handlungsfähig ist. Auch ein Unfall in jungen Jahren kann gravierende Folgen haben. Hier gilt es, rechtzeitig für den Ernstfall auch juristische Vorsorge zu treffen: Der vorliegende Band in der bewährten Reihe der Beck´schen Musterverträge enthält das nötige Handwerkszeug hierzu. Er bietet zur Regelung der persönlichen und der Vermögensverhältnisse Muster zu - Patiententestament - Vorsorgeverfügung - Betreuungsverfügung und - Organverfügung. Auch die Möglichkeit, die Vorsorgeverfügungen in das Register der Bundesnotarkammer eintragen zu lassen, ist berücksichtigt. Jedes Muster ist mit zahlreichen Alternativen versehen und eingehend kommentiert. Zur Übernahme in die eigene Textverarbeitung werden die Mustertexte online zum Download angeboten, ein exklusiver Freischaltcode findet sich im Buch. Vorteile auf einen Blick - rundum vorgesorgt in einem Band - mit kompletten Mustern zum Download Zielgruppe Für Notare, Rechtsanwälte und Fachanwälte für Familienrecht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Münchener Prozessformularbuch Bd. 3: Familienrecht
€ 159.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Münchener Prozessformularbuch Familienrecht enthält alle relevanten Formulare für den forensisch tätigen Anwalt. Sowohl der Berufsanfänger als auch der Fachanwalt im Familienrecht erhält umfangreiche Muster, die nahezu alle praxisrelevanten Fallgestaltungen prägnant darstellen. Das Werk enthält einen Download-Link, über den alle Muster (ohne Anmerkungen) heruntergeladen werden können. Die Formulare können anschließend unmittelbar zu individuellen Schriftsätzen weiterverarbeitet werden. Das Werk gliedert sich wie folgt: - Ehesachen - Scheidungsfolgesachen - Einstweiliger Rechtsschutz - Kindschaftssachen - Abstammungssachen - Adoptionssachen - Ehewohnungs- und Haushaltssachen - Gewaltschutzsachen - Versorgungsausgleichssachen - Unterhaltssachen - Güterrechtssachen - Sonstige Familiensachen - Lebenspartnerschaftssachen - Faktische Lebensgemeinschaft - Rechtsbehelfe - Rechtsmittel - Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Entscheidungen - Zwangsvollstreckung in Familiensachen Vorteil auf einen Blick - direkte Umsetzung der aktuellen Rechtsprechung zum FamFG und materiellen Recht für die Prozesssituation - Berücksichtigung der Düsseldorfer Tabelle 2017 Zur Neuauflage Die 5. Auflage basiert bereits auf der Düsseldorfer Tabelle 2017 und geht auf die einschlägigen gesetzlichen Neuerungen ein, wie z.B. die Änderung des Unterhalts- und Unterhaltsverfahrensrechts sowie die Änderung des FamFG zur Stärkung der Rechte des leiblichen nichtrechtlichen Vaters und zur Sukzessivadoption durch Lebenspartner. Berücksichtigt werden auch die EU-Verordnungen zum Ehegüterrecht und Partnerschaftsgüterrecht. Zielgruppe Für Rechtsanwälte und Richter.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Vereinbarungen anlässlich der Ehescheidung
€ 99.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Die überwiegende Mehrzahl der Scheidungen wird als einvernehmliche Ehescheidung abgewickelt. Daher kommt den Vereinbarungen anlässlich der Ehescheidung eine nach wie vor herausragende Bedeutung zu. Diesen Titel darf man zu Recht als Klassiker in diesem Bereich bezeichnen. Hier werden alle Fragen zu den Vereinbarungen anlässlich der Ehescheidung von erfahrenen Praktikern erläutert: Sorge- und Umgangsrecht, Unterhalt, Versorgungsausgleich, Vermögensauseinandersetzung, Verteilung der Haushaltsgegenstände und der Ehewohnung, bis hin zu steuerrechtlichen Fragen und dem internationalen Privatrecht. Das Werk bietet vielfach zudem gleich die richtigen Formulierungen und weitere Hinweise für die angestrebte Vereinbarung. Inhalt - Grundlagen für den Abschluss von Vereinbarungen - Vereinbarungen zur elterlichen Sorge und zum Umgangsrecht - Vereinbarungen über den Versorgungsausgleich - Kindesunterhalt - Ehegattenunterhalt- Vermögensauseinandersetzung zwischen den Ehegatten - Haushaltsgegenstände und Ehewohnung Vorteile auf einen Blick - zahlreiche Muster, Formulierungshilfen und Checklisten zum Download - umfassende Darstellung (auch Steuerrecht und int. Privatrecht) - Rechtssicherheit durch Einarbeitung der Rechtsprechung zur Inhaltskontrolle von Vereinbarungen Zur Neuauflage Die Neuauflage bringt das Werk insgesamt auf den aktuellen Stand in Rechtsprechung und Literatur und berücksichtigt auch bereits die Düsseldorfer Tabelle mit Stand 1. Januar 2018. Zudem wird das Kapitel zum internationalen Privatrecht neu bearbeitet. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Fachanwälte für Familienrecht, Notare und Gerichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 2, 2018
Zum Angebot
Rechtshandbuch Wohnungseigentum
€ 99.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Als Mischung von systematischen Handbuch und Formularbuch bietet das Werk das Beste aus beiden Welten. Ausführlich dargestellt sind die Themen - Begründung und Veränderung von WE - Erwerb von WE - Wohnungseigentümergemeinschaft - Regelungen der WEer - Gebrauchsregelungen und Sondernutzungsrechte - Rechte und Pflichten der WEer - Nutzungen, Lasten und Kosten - Verwalter - Verwaltungsbeirat - Wirtschaftsplan, Sonderumlage und Jahresabrechnung - Wohnungseigentümerversammlung - bauliche Veränderungen - Wohnungserbbaurecht und Dauerwohnrecht - Zustimmung zu Veräußerung - Sanktionen gegen WEer - Verfahrensrecht Praktische Hinweise, Checklisten, Muster und Formulare für die sofortige Umsetzung in die Praxis. Der Formular-Download gewährleistet die einfache Übernahme in die eigene Textverarbeitung. Ein ausführliches Sachverzeichnis ermöglicht den schnellen, gezielten Zugriff. Vorteile auf einen Blick - prägnant strukturiert und formuliert - von den führenden WEG-Autoren - mit Mustern zum Download Zur Neuauflage Die 4. Auflage erscheint erstmals bei C.H.BECK und ist in vielen Teilen von neuen Autoren komplett überarbeitet. Die seit dem Erscheinen der 3. Auflage ergangene vielfältige Rechtsprechung ist ebenso mit ihren praktischen Konsequenzen nachgezeichnet wie einige kleinere gesetzliche Änderungen. Viele neue Muster und Formulare machen die 4. Auflage noch wertvoller. Zielgruppe Für Notare, Rechtsanwälte (insbes. Fachanwälte für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) sowie Richter, aber auch für Verwalter von Wohnungseigentums-Anlagen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 2, 2018
Zum Angebot
Münchener Prozessformularbuch Bd. 4: Erbrecht
€ 179.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Münchener Prozessformularbuch zum Erbrecht enthält alle relevanten Formulare für den forensisch tätigen Anwalt. Sowohl der Berufsanfänger als auch der Fachanwalt im Erbrecht erhält umfangreiche Muster, die nahezu alle praxisrelevanten Fallgestaltungen prägnant darstellen. Der systematische Aufbau nach Anspruchsberechtigten erleichtert den schnellen Zugriff auf das einschlägige Muster. Das Werk enthält einen Downloadlink, mit allen Formularen (ohne Anmerkungen). Dies bringt Zeitersparnis für den Nutzer, da sich das jeweilige Formular schnell auffinden und mühelos bearbeiten lässt Das Werk gliedert sich wie folgt: - Anbahnung und Begründung des Mandats - Informationsbeschaffung, Akteneinsichtsrechte und Erbenermittlung - Erbrechtliche Auskunftsansprüche gegen Private - Maßnahmen im Zusammenhang mit letztwilligen Verfügungen - Ausschlagung der Erbschaft - Ermittlung und Sicherung des Nachlasses - Erbscheinverfahren - Erbenfeststellungsklage - Erbfall und Grundbuchberichtigung - Alleinerbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche - Miterbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche - Vorerbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche - Nacherbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche - Erbvertragserbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche - Vermächtnisnehmer - Durchsetzung und Abwehr der Ansprüche - Pflichtteilsberechtigte - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche - Rückforderung lebzeitiger Zuwendungen - Testamentsvollstreckung - Haftung des Erben - Nachlassgläubiger - Durchsetzung und Abwehr der Ansprüche - Zwangsvollstreckung in Erbsachen Vorteile auf einen Blick - Gliederung nach Beratungssituation - für alle Verfahren geeignet - mit allen aktuellen erbrechtlichen Änderungen - Buch mit Formularen zum Download Zur Neuauflage Die Neuauflage enthält die Neuerungen durch die Europäische Erbrechtsverordnung und das IntErbVG. Die aktuelle Rechtsprechung ist ebenso berücksichtigt wie etwaige Auswirkungen der Erbschaftssteuerreform. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Richter und Testamentsvollstrecker.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Beck´sches Formularbuch Familienrecht
€ 139.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dieses Formularbuch bietet dem Leser einen umfangreichen Fundus von über 400 Formularen zu nahezu allen familienrechtlichen Beratungsbereichen - von allgemeinen Mustern zur Mandatsannahme über Eheverträge und Scheidungsvereinbarungen bis hin zu Unterhaltsfragen, Versorgungsausgleich, Kindschaftsrecht und Betreuung. Die gesamte außergerichtliche Beratung, Korrespondenz und Vertragsgestaltung in Familiensachen lässt sich anhand der erprobten Formulare sicher und schnell erledigen. Die ausführlichen Anmerkungen ermöglichen einen sicheren und schnellen Einstieg sowie die optimale Anpassung an das jeweilige Mandat. Sämtliche Formulare stehen (ohne Anmerkungen) zum Download für die Übernahme in die Textverarbeitung zur Verfügung. Inhalt - Anwaltliche Korrespondenz zu Scheidungssachen und Scheidungsfolgesachen - Mandatsbedingungen und Kostenvereinbarungen mit Mandanten - Vereinbarungen zur Ehescheidung- Eheliche Lebensgemeinschaft - Elterliche Sorge und Regelung des Umgangs - Unterhaltsrecht (Ehegatten-, Kinder- und Verwandtenunterhalt) - Zugewinnausgleich - Gütertrennung - Gütergemeinschaft - Verträge zum Vermögen der Eheleute außerhalb des Güterrechts - Versorgungsausgleich - Ehewohnung und Gewaltschutz - Hausrat - Nichteheliche Lebensgemeinschaft - Überleitung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft in eine Ehe - Allgemeine Bestandteile von familienrechtlichen Verträgen - Adoption - Vormundschaft und Pflegschaft - Betreuung - Mediation - Versicherungsfragen - Auslandsberührung Vorteile auf einen Blick - Buch mit Formularen zum Download - mit allen familienrechtlichen Reformen - hochaktuell und praxiserprobt Zur Neuauflage Die 5. Auflage bringt das Werk auf den Stand Sommer 2017 und berücksichtigt die einschlägige Gesetzgebung und Rechtsprechung der vergangenen drei Jahre. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf das internationale Familienrecht und die Vereinbarung von Rechtswahlklauseln gelegt. Zielgruppe Für alle Rechtsanwälte, die familienrechtliche Mandate betreuen - Fachanwälte für Familienrecht ebenso wie Berufseinsteiger. Auch Notare nutzen das Werk mit Gewinn.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Personenbeförderungsgesetz
€ 78.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem neu konzipierten Praxiskommentar soll allen im oder für das Personenbeförderungsgewerbe tätigen Unternehmern, Juristen und Behörden ein Werkzeug zur Verfügung gestellt werden, mit dem in handlicher Form ein schneller und kompakter Überblick über das PBefG und die dazu ergangene Rechtsprechung ermöglicht wird. Das PBefG ist vollständig kommentiert. Die Rechtsprechung wurde bis Ende 2008 ausgewertet. Wichtige EG-Verordnungen und Richtlinien zur gewerblichen Personenbeförderung sind im Anhang vollständig, die im PBefG oder der Kommentierung erwähnten Regelungen anderer Gesetze auszugsweise abgedruckt. Dies soll die Arbeit mit dem Kommentar und das Verständnis mancher Regelungen des PBefG für diejenigen Nutzer erleichtern, die nicht permanent mit juristischen Fragestellungen befasst sind und auch keinen ständigen Zugriff auf eine juristische Handbibliothek haben. Im Anhang findet sich überdies ein Verzeichnis der in der Kommentierung zitierten Urteile. Die zum 3.12.2009in Kraft tretende Verordnung (EG) 1370/2007, die eine Anpassung des PBefG erfordert, ist mit dem zu erwartendenÄnderungsbedarf bereits in die Kommentierung eingearbeitet. PDF Download: 1. Vorwort 2. Inhaltsverzeichnis 3. BOKraft 4. VERORDNUNG (EWG) Nr. 1893/91 5. VOEG 2121 98 Anhänge 6. VO 2011 98 7. Leitlinien zur Anwendung der Verordnung (EG) Nr. 1370/2007 über öffentliche Personenverkehrsdienste auf Schiene und Straße 8. Urteilsverzeichnis in Sortierung nach Gerichten und Urteilsaktenzeichen zum leichteren Auffinden einzelner Urteile im Kommentar Der Autor: Rechtsanwalt Michael Bauer , Fachanwalt für Ver

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Beck´sches Formularbuch für den Strafverteidiger
€ 119.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Beck´sche Formularbuch für den Strafverteidiger beinhaltet alle relevanten Formulare für den Strafverteidiger und den Fachanwalt für Strafrecht. Ausführliche Anmerkungen zu den einzelnen Formularen beinhalten neben den wesentlichen Verfahrensfragen ausführliche Hinweise zum materiellen Recht. Inhalt - Grenzen zulässiger Strafverteidigung - Mandatsverhältnis - Der Verteidiger im Ermittlungsverfahren - Verfahrensabschluss ohne Urteil - Untersuchungshaft - Zwischenverfahren - Hauptverhandlung - Rechtsmittel und Rechtsbehelfe - Wiederaufnahme des Verfahrens - Strafvollstreckung, Begnadigung und Vollzug - Ordnungswidrigkeiten, einschl. Verkehrssachen und Rechtsbehelfe - Besondere Verfahrensarten - Vertretung des Verletzten und Zeugen im Strafverfahren - Gebühren und Honorare - Verfassungsbeschwerde, Menschenrechtsbeschwerde - Vermögensabschöpfung Vorteile auf einen Blick - alle relevanten Formulare für den Strafverteidiger - mit ausführlichen Anmerkungen - mit Formularen zum Download Zur Neuauflage Die Neuauflage behandelt bereits das vom Bundestag am 22.6.2017 verabschiedete Gesetz zur effektiveren und praxistauglicheren Ausgestaltung des Strafverfahrens (sog. ´´kleine´´ StPO-Reform) und das am 1.7.2017 in Kraft getretene Gesetz zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung. Ebenso wird die im Zuge der Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs mit Justiz und Verwaltung kommende Praxis der Akteneinsicht in elektronische Akten berücksichtigt. Zudem berücksichtigt die Neuauflage die Auswirkungen der gesetzlich geregelten Verständigung im Strafverfahren sowie die ´´Deal-Entscheidung´´ des Bundesverfassungsgerichts. Schließlich ist auch die Neuregelung der Sicherungsverwahrung und die aktuelle Rechtsprechung hierzu eingearbeitet. Zielgruppe Für Strafverteidiger, Strafrichter, Staatsanwälte, Rechtsanwälte, Richter, Beamte der Finanzbehörden und im Strafvollzug, Unternehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot