Angebote zu "Handbuch" (119 Treffer)

Handbuch des Fachanwalts Agrarrecht
159,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch des Fachanwalts AgrarrechtBuchvon Ines HärtelEAN: 9783472080114Einband: GebundenAuflage: 1. AuflageSprache: DeutschSeiten: 2076Maße: 252 x 182 x 74 mmRedaktion: Ines HärtelAgrarrecht; Fachanwalt, Rechtsanwalt, Öffentliches Rec

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Informationstechnologi...
168,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch des Fachanwalts InformationstechnologierechtBuchvon Michael LehmannEAN: 9783452273994Einband: GebundenAuflage: 2. AuflageSprache: DeutschSeiten: 1658Maße: 253 x 184 x 63 mmRedaktion: Michael Lehmann und Jan Geert MeentsIT, allgemein, Technol

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Vergaberecht
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch des Fachanwalts VergaberechtBuchvon Matthias GoedeEAN: 9783804118485Einband: GebundenAuflage: 1. AuflageSprache: DeutschSeiten: 742Maße: 249 x 184 x 51 mmRedaktion: Matthias Goede, Jörg Stoye und Bernhard StolzVergabe, Vergaberecht, Unt

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Verkehrsrecht
159,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch des Fachanwalts VerkehrsrechtBuchvon Klaus HimmelreichEAN: 9783472089469Einband: GebundenAuflage: 6. überarbeitete und erweiterte AuflageSprache: DeutschSeiten: 3098Maße: 246 x 182 x 78 mmRedaktion: Klaus Himmelreich und Wolfgang E. Hal

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Strafrecht
159,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch des Fachanwalts Strafrecht begleitet jeden Strafverteidiger mit der neuen 7. Auflage wieder aktuell und umfassend bei seiner anspruchsvollen Aufgabe. Schritt für Schritt führt das Werk durch alle Abschnitte eines Strafverfahrens - angefangen beim Ermittlungsverfahren über das Zwischenverfahren bis hin zur Hauptverhandlung. Es stellt die Verteidigung in der Strafvollstreckung genau so dar wie die Anforderungen bei ´´speziellen Strafverfahren´´, etwa bei einem Strafbefehls-, Wirtschaftsstraf-, Betäubungsmittel-, Verkehrs-, Jugendstraf- oder Sexualstrafverfahren. Das Werk klärt dabei nicht nur die rein juristischen Probleme; es zeigt auch, wie man zur richtigen Verteidigungstaktik findet. Stets erleichtern zahlreiche Checklisten und Musterschriftsätze die Arbeit erheblich. Das Handbuch ist für jeden Strafverteidiger ein unverzichtbares Hilfsmittel und Nachschlagewerk.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Familienrecht
154,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unentbehrliches Standardwerk für den mit Familiensachen befassten Praktiker! Rechtsgebiet: Familienrecht Der Maßstab im Familienrecht. Der Gerhardt. Jubiläumsauflage: Das Handbuch des Fachanwalts Familienrecht ist für die gesamte familienrechtliche Praxis das unentbehrliche Standardwerk. Es informiert in formeller und materieller Hinsicht umfassend über familienrechtliche Probleme, bietet praxisorientierte Lösungen mit vielen Rechenbeispielen und enthält mit der Formularsammlung Vorschläge zum Abfassen von Schriftsätzen in den wichtigsten Bereichen. Alle im Familienrecht maßgeblichen Wissensgebiete werden eingehend behandelt. Die 10. Auflage berücksichtigt insbesondere: Neueste Entwicklung der Rechtsprechung zur Begrenzung und Befristung des nachehelichen Unterhalts nach 1578 b BGB Vertiefung der Rechtsprechung des BGH zur Stichtagsproblematik und zur Konkurrenz von Unterhaltslasten beim Unterhalt des Geschiedenen durch neue erst nach der Scheidung entstandenen Unterhaltslasten Neue Düsseldorfer Tabelle und neue Leitlinien zum 1.1.2015 wegen geänderter Selbstbehaltssätzen und Einarbeitung der neuen Selbstbehaltssätze in alle Rechenbeispiele die Steueränderungen aufgrund des Gesetzes zur Anpassung der Abgabenordnung an den Zollkodex der Union und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften (ZollkodexAnpG) die Reform der elterlichen Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern den deutsch-französischen Wahlgüterstand das neue Mediationsgesetz das neue Kosten- und Gebührenrecht aufgrund des 2. KostenRMoG die Anforderungen hinsichtlich der Anmeldung zur Insolvenztabelle Steuerliche Berücksichtigung von Kindern nach dem Erlass der Dienstanweisung zum Kindergeld und Auslandsbezug die neuen Höchstbeträge bei Unterhaltsleistungen nach 33a Abs. 1 Satz 1 EStG infolge des AIFM-Steuer-Anpassungsgesetzes Steuerliche Berücksichtigung von Scheidungskosten die durch die Änderung des Schwangerschaftskonfliktgesetzes eingeführte »vertrauliche Geburt« die Entscheidung des BVerfG zur Verfassungswidrigkeit der behördlichen Vaterschaftsanfechtung ( 1600 Abs. 1 Nr. 5 BGB) die neue BGH Rechtsprechung zum Unterhaltsrecht

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Medizinrecht / Handbuch des Fachanwalts
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entwicklung des Medizinrechts in den letzten Jahren zeigt außerhalb von geänderten legislativen Vorgaben vor allem eines: Die Praxis verfügt über eine enorme Eigendynamik, welche die Judikatur, Wissenschaft und die Legislative versuchen wieder einzufangen. Diese Neuauflage justiert ihre Schwerpunkte entsprechend und schafft für die aktuellen ?Top-Themen? neuen Raum. Mit diesem Buch finden Sie für nahezu alle medizinrechtlichen Fragestellungen gute Antworten. Die Autoren sind durchweg auf ihren Gebieten schon seit langem ausgewiesene Spezialisten, teils als Rechtsanwälte, Richter und Experten aus der Versicherungswirtschaft bekannte Praktiker, teils als Wissenschaftler und Hochschullehrer von hohem Rang. Damit können sie in ausgezeichneter Weise die Besonderheiten, Verästelungen und Abhängigkeiten der einzelnen Teilbereiche des Medizinrechts gewinnbringend für den Leser vermitteln. Aus dem Inhalt: Haftungsrecht von Arzt und Krankenhaus Krankenhausrecht Behandlungsvertrag Vertrags(zahn)arztrecht Arbeitsrecht Patientenverfügung Sachverständigenbeweis Medizinisches Gutachten Sachverständigenrecht Praxisübernahme mit Wertermittlung Berufsrecht aller Heilberufe Vergütungsrecht & Abrechnungsfragen Honorararzt Pflegeversicherung Arzneimittel- & Apothekenrecht Erläuterung der medizinischen Fachbegriffe Herausgeber und Autoren: Rechtsanwalt Dr. J. Brand, Hagen Rechtsanwalt Dr. M. Dann, Düsseldorf Rechtsanwalt Prof. Dr. W. Fellmann, Luzern Rechtsanwalt Prof. Dr. G. Geilen, Bochum Rechtsanwalt F. Langen, Köln Rechtsanwalt Dr. H. Haack, Osnabrück Rechtsanwalt B. Hörle, Köln Rechtsanwalt N. Neef, Berlin Rechtsanwalt Dr. Philipp Brennecke, Düsseldorf Rechtsanwalt Prof. Dr. M. Quaas, Stuttgart Rechtsanwalt H. Schirmer, Berlin Rechtsanwalt Dr. G. Steinhilper, Bredenbeck Rechtsanwalt M. Steinmeister, Köln Rechtsanwältin Prof. Dr. U. Walter, München Rechtsanwalt P. Weidinger, Wiesbaden Rechtsanwalt Dr. F. Wenzel, Köln Rechtsanwalt A. Zurstraßen, Köln Professor Dr. E. Bernat, Wien Professor Dr. K. Bernsmann, Bochum Professor Dr. med. H. Eisenmenger, München Professor Dr. C. Katzenmeier, Köln Professor Dr. W. Merk, München Professor Dr. H. Plagemann, Frankfurt am Main Professor Dr. H. Sodan, Berlin Richter am Bundessozialgericht Prof. Dr. T. Clemens, Kassel Richter am OLG Köln a.D L. Jaeger, Köln Richter am LG Köln Dr. J. Luckey, LL.M., LL.M., Köln Richter am OLG Köln a.D. R. Rosenberger, Köln Richter am Bundessozialgericht Prof. Dr. P. Udsching, Kassel Dr. R. Hess, Vorsitzender des Gemeinsamen Bundesausschusses a.D., Berlin Dr. M. Hübner, Leiterin der Rechtsabteilung der Bundesärztekammer, Berlin Dr. H.-D. Laum, Vorsitzender der Gutachterkommission Nordrhein, Düsseldorf Dr. H. Lippert, Krankenhausjustiziar, Ulm Dr. T. Muschallik, Justiziar Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung, Köln Viele Probleme, viele Teilgebiete - ein Kompendium. Der gesamte Fächerkanon der Fachanwaltsordnung (FAO) ist abgedeckt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Sozialrecht
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk richtet sich an Rechtsanwälte, aber auch Behörden, Gerichte und Leistungserbringer im Sinne des SGB, die auf anschauliche Weise durch das Sozialrecht geführt werden sollen. Das Buch orientiert sich in seinem Aufbau im Wesentlichen an den 12 Büchern des SGB und wird ergänzt um weitere Kapitel zum Asylbewerberleistungsgesetz, zum Elterngeld sowie zu Kosten und Gebühren. Hervorzuheben sind auch die Kapitel zum Sozialvergaberecht und zum Vertragsarztrecht, das einen Schwerpunkt der Darstellung bildet. Eine Sammlung mit zahlreichen praxisrelevanten Schriftsatzbeispielen, die online zur Übernahme in die eigene Textverarbeitung abgerufen werden können, bildet das Schlußkapitel. Auf die Darstellung von Meinungsstreiten wird ? soweit möglich ? verzichtet und auf einschlägige Kommentare verwiesen. Die Beispiele aus der sozialrechtlichen Praxis und Checklisten, die bei zentralen Problemstellungen angeboten werden, sind geschätzte Assistenten für eine belastbare Bearbeitung des eigenen Sachverhalts. Aus der Fachpresse: ?Das Handbuch kann nur empfohlen werden, es ragt aus der Fülle der sozialrechtlichen Publikationen heraus.´´ Dr. Fritz Baur , Erster Landesrat und Kämmerer des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe a.D. Behindertenrecht br 2014, 152 zur 4. Auflage Sämtliche Autoren verfügen über eine langjährige sozialrechtliche forensische Praxis und befassen sich auch in der Ausübung ihres Berufes mit den von ihnen bearbeiteten Teilgebieten des Sozialrechts. Herausgeber und Autoren: Rupert Hassel, Richter am Landessozialgericht, Stuttgart; Dr. Detlef Gurgel, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Sindelfingen; Dr. Sven-Joachim Otto, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Richter am Sozialgericht a. D.; Stefan Binder, Richter am Landessozialgericht, Stuttgart; Harald Fischer, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeits- und Sozialrecht, Hofheim; Nico Gottwald, Rechtsanwalt, Sindelfingen; Dr. Michael Hornig, Richter am Sozialgericht, Ulm; Jörg Kaißer, Richter am Landessozialgericht, Stuttgart; Dr. Stefffen Luik, Richter am Sozialgericht, Ulm; Dr. Andreas Pitz; Richter, Sozialgericht, Mannheim; Dr. Steffen Roller,Richter am Sozialgericht (sV), Konstanz; Dr. Lothar Schneider, Vizepräsident des Sozialgerichts, Stuttgart; Jutta Siefert, Richterin am Bundessozialgericht, Kassel; Dr. Marc Sieper, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Sindelfingen; Evelyn Veenker, Richterin am Sozialgericht (waR), Stuttgart; Markus Zierke, Richter, Sozialgericht, Ulm; Martin Zoppik, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Sozialrecht, Schwäbisch Gmünd. Das Werk richtet sich an Rechtsanwälte, aber auch Behörden, Gerichte und Leistungserbringer im Sinne des SGB, die auf anschauliche Weise durch das Sozialrecht geführt werden sollen. Das Buch orientiert sich in seinem Aufbau im Wesentlichen an den 12 Büchern des SGB und wird ergänzt um weitere Kapitel zum Asylbewerberleistungsgesetz, zum Elterngeld sowie zu Kosten und Gebühren. Hervorzuheben sind auch die Kapitel zum Sozialvergaberecht und zum Vertragsarztrecht, das einen Schwerpunkt der Darstellung bildet. Eine Sammlung mit zahlreichen praxisrelevanten Schriftsatzbeispielen, die online zur Übernahme in die eigene Textverarbeitung abgerufen werden können, bildet das Schlußkapitel. Auf die Darstellung von Meinungsstreiten wird - soweit möglich - verzichtet und auf einschlägige Kommentare verwiesen. Die Beispiele aus der sozialrechtlichen Praxis und Checklisten, die bei zentralen Problemstellungen angeboten werden, sind geschätzte Assistenten für eine belastbare Bearbeitung des eigenen Sachverhalts.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.11.2017
Zum Angebot
Handbuch d.Fachanwalts Verwalt
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch d.Fachanwalts Verwalt, Titel: Handbuch des Fachanwalts Verwaltungsrecht

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.11.2017
Zum Angebot
Handbuch d.Fachanwalts Verwalt
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch d.Fachanwalts Verwalt, Titel: Handbuch des Fachanwalts Verwaltungsrecht

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.11.2017
Zum Angebot