Angebote zu "Hans" (16 Treffer)

Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Formularbuch des Fachanwalts ArbeitsrechtBuchvon Hans-Joachim LiebersEAN: 9783472086857Einband: GebundenAuflage: 4. AuflageSprache: DeutschSeiten: 2132Maße: 246 x 180 x 55 mmRedaktion: Hans-Joachim LiebersArbeitsrecht, Arbeitsgesetz, Handels- und Wir

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 22.09.2017
Zum Angebot
Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht (Buch)
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.09.2016Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Formularbuch des Fachanwalts ArbeitsrechtAuflage: 4. Auflage von 2016 // 4. AuflageRedaktion: Liebers, Hans-JoachimVerlag: Luchterhand Verlag GmbH // Hermann Luchterhand VerlagSprache

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 05.09.2017
Zum Angebot
Formularbuch des Fachanwalts Bau- und Architekt...
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Passen Sie Ihre Verträge an das neue Bauvertragsrecht an! - Mit diesem Formularbuch können Verträge, Klageschriften und Anträge individuell, effektiv und rechtlich einwandfrei gestaltet werden. Es bietet zu allen baurechtlichen Vertragstypen einen vollständigen Vertrag sowie detaillierte Erläuterungen an. Aufgenommen sind auch Gestaltungsvarianten, um zwischen Auftraggeber- und Auftragnehmersicht zu differenzieren. Die baurechtlichen Klagen und Anträge sind ausformuliert und ausführlich erläutert. Die tiefgreifenden Änderungen durch das Gesetz zum neuen Bauvertragsrecht, das am 1.1.2018 in Kraft treten wird, sind berücksichtigt. Das Formularbuch enthält u.a. folgende Muster: · Anlagenbauvertrag · ARGE-Vertrag · Arbeitsrechtliche Vertragsregelungen · Architekten-, Ingenieur-, Sachverständigenvertrag · Abnahmeprotokoll · Bauträgervertrag · Behinderungsanzeige · Einzelbauvertrag · Energieberatervertrag · Erschließungsvertrag · GU-, GÜ-, GMP-Vertrag · Generalplanervertrag · Honorarklage · Mängelrüge · Mediationsvertrag · Projektmanagementvertrag · Projektsteuerungsvertrag · Schadensersatzklage · Schiedsgerichtsvereinbarung · Schlichtungsvertrag · SiGeKo-Vertrag · Städtebaulicher Vertrag · Streitverkündung · Subunternehmerbeauftragung · Werklieferungsvertrag · Werklohnklage

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Bundes-Immissionsschutzgesetz
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Bundes-Immissionsschutzgesetz ist ein zentraler Bestandteil des Umweltrechts. Daneben enthält es das Recht der gefährlichen Anlagen und damit auch ein Kernstück des Wirtschaftsverwaltungsrechts. Der bewährte Handkommentar erläutert das BImSchG aus dieser doppelten Perspektive aktuell, kompetent und zuverlässig. Er ist stark auf die Bedürfnisse des Praktikers zugeschnitten und bietet pragmatische, eng an der Rechtsprechung orientierte Lösungen. Ein ausführliches Sachverzeichnis rundet den Kommentar ab. Vorteile auf einen Blick - Autor gehört zu den führenden Experten - übersichtliche Darstellung für den ersten Zugriff - handliches Format: Kommentar für die Aktentasche Zur Neuauflage Der Kommentar ist auf dem Gesetzesstand Juni 2017. Er berücksichtigt zahlreiche aktuelle Gesetzesänderungen: - Änderung der 37a, 37d und 37e durch Art. 3 Gesetz zur Änderung des UmweltstatistikG, des HochbaustatistikG sowie bestimmter immissionsschutz- und wasserrechtlicher Vorschriften v.26.7.2016 - Änderung der 3, 12, 15, 17, 19, 20, 23, 25, 31, 48, 50, 61, 62 und Einfügung der neuen 16a, 23a, 23b, 23c, 25a durch Art. 1 Gesetz zur Umsetzung der RL 2012/18/EU zur Beherrschung der Gefahren schwerer Unfälle mit gefährlichen Stoffen vom 30.11.2016 - Änderung der 10, 15, 23a, 23b, 47, 58b durch Art. 55 Gesetz zum Abbau verzichtbarer Anordnungen der Schriftform im Verwaltungsrecht des Bundes vom 29.3.2017 - Änderung der 10, 19, 23b durch Art. 3 Gesetz zur Anpassung des Umwelt-RechtsbehelfsG und anderer Vorschriften an europa- und völkerrechtliche Vorgaben vom 29.5.2017 Ebenfalls berücksichtigt sind Änderungen der Bundes-Immissionsschutzverordnungen sowie die neue Verordnung über Verdunstungsanlagen (42. BImSchV). Zu berücksichtigen war auch umfangreiche aktuelle Rechtsprechung und Literatur. Zielgruppe Für Unternehmensjustitiare, Verbandsjuristen, Referenten in Umweltbehörden von Bund, Ländern und Kommunen, Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwälte für Verwaltungsrecht, Richter, Hochschullehrer sowie Referendare und Studierende.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Praxishilfen Erbrecht
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Mit dem vorliegenden Kompendium wird dem Erbrechtspraktiker eine Hilfe an die Hand gegeben, mit der eine erste Orientierung zu vielen erbrechtlichen und erbschaft steuerlichen Problemen möglich ist. Schon aus der Überschrift eines jeden Kapitels oder Abschnitts lässt sich die Fragestellung ableiten und man kann dann unmittelbar an die Lösung eines Falles bzw. des anstehenden Problems herangehen. Das erleichtert die Handhabung des Buches auch beim nur schnellen Zugriff, z.B. in einer Verhandlungspause bei Gericht. Die einschlägigen Paragraphen der betroffenen Gesetze und Erbschaftsteuerrichtlinien stehen jeweils am Ende der einzelnen Themen, so dass ein schneller Gesamtüberblick entsteht. Wo es erforderlich ist, sind ausführlichere Darstellungen mit entsprechenden Fundstellen aufgeführt. Ergänzt wird das Werk durch praxisrelevante Übersichten und Darstellungen wie Sterbetafeln, Verbraucherkostenindizes, Zins- und Tilgungstabellen sowie zusätzlich durch einen Adressteil. Es finden sich zudem Ausführungen zur Grundstücksbewertung, auch für zivilrechtliche Bewertungsansätze mit entsprechenden Hinweisen und Darstellungen. Aktuell mit den Änderungen der Kostenrechtsmodernisierung. Inhalt - Erbquoten - Ausgleichung/Anrechnung - Berechnungen zum Pflichtteil - Fristen - Anfechtungsgründe - Auskunftsansprüche - Erbschaftsteuer - Kosten und Vergütungen - Grundstücksbewertung - Nießbrauchsbewertung - Erbenhaftung - Sterbetafeln - Verbraucherkostenindex - Zins- und Tilgungstabellen etc. Vorteile auf einen Blick - schneller Zugriff auf wiederkehrende Fragestellungen und Schemata - praxisrelevante Übersichten und Darstellungen - Zusammenführung der Problemlösung mit den nötigen Vorschriften auf einen Blick Zielgruppe Für Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwälte für Erbrecht, Notare, Steuerberater, Richter und Rechtspfleger.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Beweisrecht im Verwaltungsprozess
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Beweisrecht besitzt große praktische Bedeutung, etwa im Ausländerrecht, im Beamtenrecht, im Umwelt- und Technikrecht sowie im Baurecht. Dieser neue Leitfaden bietet erstmals einen systematischen Gesamtüberblick. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den aus anwaltlicher Sicht besonders wichtigen Beweisanträgen. Formulierungshilfen, Checklisten, Fallbeispiele und Tipps zur Prozesstaktik ergänzen die Darstellung. Die Themen: - Inhalt und Abfassen von Beweisanträgen - Stellen von Beweisanträgen - Ablehnungsgründe für Beweisanträge - Gerichtliche Entscheidung über den Beweisantrag - Beweisaufnahme und Beweiswürdigung; Beweislast und Beweismaß Zum Werk Das Beweisrecht gehört zu den zentralen Materien des Verwaltungsprozessrechts. Eine große praktische Bedeutung hat es zum Beispiel im Ausländer- und Asylrecht, Beamten- und Disziplinarrecht sowie im Bau-, Umwelt- und Technikrecht. Der neue Leitfaden bietet erstmals einen systematischen Gesamtüberblick. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den - aus anwaltlicher Sicht besonders wichtigen - Beweisanträgen. Sie dienen im Verwaltungsprozess, der vom Amtsermittlungsgrundsatz geprägt wird, vor allem der Information der Beteiligten über den Stand der gerichtlichen Meinungsbildung und dem Offenhalten von Verfahrensrügen. Der Leitfaden klärt die einschlägigen Fragen von der Abfassung der Beweisanträge über ihre Verbescheidung durch das Gericht bis hin zu Reaktionsmöglichkeiten des Anwalts auf abgelehnte Beweisanträge. Beweisanträge sind fehleranfällig, und zwar gleichermaßen für Rechtsanwälte und Richter. Umso wichtiger ist die Kenntnis des notwendigen ´´Handwerkszeugs´´, das der Leitfaden vermittelt. Neben dem Beweisantragsrecht werden auch die Beweisaufnahme, die Beweiswürdigung, die Beweislast und das Beweismaß erläutert. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den jeweiligen verwaltungsprozessualen Besonderheiten. Ein Anhang enthält Beweisanträge und Beweisbeschlüsse aus der Gerichtspraxis (z.B. aus ausländer- und asylrechtlichen Verfahren). Vorteile auf einen Blick - erste umfassende Darstellung zum Beweisrecht im Verwaltungsprozess - Formulierungshilfen für Beweisanträge - Checklisten, Fallbeispiele und Praxistipps zum prozesstaktischen Vorgehen Inhalt - Inhalt und Abfassen von Beweisanträgen - Stellen von Beweisanträgen - Ablehnungsgründe für Beweisanträge - Gerichtliche Entscheidung über den Beweisantrag - Beweisaufnahme und Beweiswürdigung - Beweislast und Beweismaß Zielgruppe Der Leitfaden wendet sich an alle im Verwaltungsrecht und Ausländer- und Asylrecht tätigen Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwälte für Verwaltungsrecht, Verwaltungsrichter sowie Behördenvertreter, aber auch an Unternehmensjustitiare und Verbandsjuristen, die mit verwaltungsprozessualen Fragen befasst sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Typische Baumängel
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Baurechtliche Streitigkeiten hängen in großem Umfang von der Beurteilung durch Sachverständige ab. Vielerorts haben die Zivilkammern der Landgerichte, auch Spezialkammern für Bausachen, die Neigung, sich auf ihren Sachverständigen zu verlassen. Für den Allgemeinanwalt wie für den Spezialisten ist es daher von Nutzen, sich kurz und bündig über Kernfragen der Beurteilung von Baumängeln zu informieren: - Auf welche Ursachen sind häufig auftretende Mängel typischerweise zurückzuführen? - Wie werden solche Mängel in der Sachverständigenliteratur beurteilt? - Welche Sanierungsmöglichkeiten gibt es? Dieser Band der NJW Praxis liefert Know-How in juristischer und technischer Hinsicht. Dabei werden zunächst die wesentlichen Haftungsstrukturen bei Baumängeln juristisch aufgearbeitet und in einem zweiten Teil die wichtigsten 19 Mängelbereiche (vom Baugrund bis zu den Schadstoffen am Bau) durch Sachverständige erläutert. Das Werk umfasst eine Darstellung der wesentlichen Haftungsstrukturen auf der Grundlage der Rechtsprechung sowie eine eingehende Darstellung typischer Baumängelbereiche. Vorteile auf einen Blick - interdisziplinär - für alle wichtigen Mängel - aus der Praxis - zahlreiche Abbildungen Zur Neuauflage Die Neuauflage bringt das Werk auf den aktuellen Stand in Gesetzgebung und Rechtsprechung sowie auf den aktuellen technischen Stand im Sachverständigen-Bereich. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Fachanwälte für Bau- und Architektenrecht, Zivilrichter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.09.2017
Zum Angebot
Arztrecht - Praxishandbuch für Mediziner
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder Arzt ist rechtlichen Regelungen unterworfen, die sich häufig ändern, und deren Folgen im Konfliktfall schnell und präzise eingeschätzt werden müssen. Ein Team anerkannter Experten stellt die komplizierte Materie praxisnah, in übersichtlicher Form und anhand zahlreicher Beispiele dar. Das Handbuch enthält Checklisten, liefert Entscheidungshilfen sowie Verteidigungsstrategien. In die 3. Auflage sind alle Änderungen durch das Arzneimittelneuordnungsgesetz (AMNOG), das GKV-Finanzierungsgesetz (GKV-FinG 2011) und das Versorgungsstrukturgesetz 2012 eingeflossen. Hans-Peter Ries, Rechtsanwalt in Münster Karl-Heinz Schnieder, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Sozialrecht und Fachanwalt für Medizinrecht in Münster Björn Papendorf, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht in Münster Ralf Großbölting, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht in Berlin Sven Berg, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht in Münster

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 29.05.2017
Zum Angebot