Angebote zu "Jörg" (19 Treffer)

Schneider, Jörg: Zivilprozessrecht für den Fach...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zivilprozessrecht fuer den Fachanwalt im Verkehrsrecht - Besonderheiten der Prozessfuehrung im VerkehrsrechtDeutsch, Skripten, allgemein, Zivilrecht, Deutschland, Privatrecht, Verkehrsrecht, Verkehrsstraf, Verkehrsteuer, Verkehrssteuern, Pruefungsbuecher, Rec

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.05.2017
Zum Angebot
Schneider, Jörg;Sattel, Judith: Zivilprozessrec...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Schriftenreihe der Hagen Law School. 3., überarbeitete Auflage.

Anbieter: eBook.de
Stand: 21.05.2017
Zum Angebot
Zivilprozessrecht für den Fachanwalt im Verkehr...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,80 € / in stock)

Zivilprozessrecht für den Fachanwalt im Verkehrsrecht - Besonderheiten der Prozessführung im Verkehrsrecht:Schriftenreihe der Hagen Law School. 3., überarbeitete Auflage. Jörg Schneider, Judith Sattel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 20.05.2017
Zum Angebot
Kompendium Gesellschaftsrecht
88,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Werk bietet dem Praktiker einen umfassenden Zugriff auf das Gesellschaftsrecht. Er eignet sich sowohl zur einführenden Lektüre als auch für die tägliche Arbeit und wendet sich nicht nur an Juristen, sondern auch an Kaufleute und Betriebswirte. Das Werk behandelt Personen- und Kapitalgesellschaftsrecht einschließlich Umwandlung und Besteuerung. Handels- und registerrechtliche Grundlagen werden ebenso dargestellt wie die Unternehmensfinanzierung und die Gründung von Zweigniederlassungen ausländischer Gesellschaften (z.B. ´´Limited´´). Das Buch konzentriert sich auf die in der Praxis relevanten Problemkreise und verzichtet weitgehend auf wissenschaftliches Beiwerk. Im Vordergrund steht immer die unternehmensbezogene Beratungs- oder Entscheidungssituation unter Berücksichtigung strategischer Gesichtspunkte. Dank der konsequenten Einbeziehung steuerlicher Aspekte und der Verbindung von systematischer Darstellung und Gestaltungsmustern ist der Gebrauchswert des Werkes höher als bei herkömmlichen oder rein ausbildungsbezogenen Querschnittsdarstellungen, die meist keine Gestaltungshinweise oder Formulierungsvorschläge enthalten. Aktuell berücksichtigt sind u.a. das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) und das FGG-Reformgesetz. - neues Kompendium für alle, die sich mit Gesellschaftsrecht befassen - mit vielen steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten und Mustern Teil 1. Grundlagen - Rechtsformwahl - Allgemeines Handels- und Registerrecht - Unternehmensfinanzierung Teil 2. Zivilrecht - Personengesellschaften - Kapitalgesellschaften - Innengesellschaften - Internationales Gesellschaftsrecht Teil 3. Besteuerung von Gesellschaften und Gesellschaftern - Besteuerung der Personengesellschaft - Besteuerung der Kapitalgesellschaft Teil 4. Strukturänderung und Insolvenz - Umwandlungen - Insolvenzrecht Teil 5. Gestaltungsmuster und Informationsquellen - Muster - Weiterführende Adressen und Medien Klaus Altendorf, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Bornheim; Jürgen Ehrlichmann, Rechtsanwalt in Köln; Nicolas Gabrysch, Rechtsanwalt in Köln; Dr. Gerd Hoor, Rechtsanwalt in Köln; Dr. Andreas Imping, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in Köln; Dipl-Kfm. Prof. Dr. Jörg H. Ottersbach, FH Wilhelmshaven, Steuerberater in Köln; Carsten Schneider, Rechtsanwalt in Köln; Prof. Dr. Dieter Schulze zur Wiesche, Rechtsanwalt und Steuerberater in Nordkirchen; Withold Wollgarten, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Köln. Für Rechtsanwälte, Steuerberater, Rechtsabteilungen, Geschäftsführer und Gesellschaften, Unternehmensberater, Banken und Studenten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.05.2017
Zum Angebot
Handbuch Vereins- und Verbandsrecht
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 13. Auflage baut traditionell auf dem von Bernhard Reichert begründeten Klassiker zum Vereins- und Verbandsrecht nun unter neuer Herausgeberschaft auf. Das Werk gibt auch in der Neuauflage verlässliche, auch für den juristischen Laien gut verständliche Hinweise zu allen wichtigen Rechtsfragen der Vereinspraxis. Dabei bezieht sich die Darstellung sowohl auf den Verein im Lichte des Privat- als auch des öffentlichen Rechts sowie der internationalen Regelungen. Darüber hinaus wird auch das vereinsrechtliche Steuerrecht umfassend behandelt. Die Neuauflage berücksichtigt sämtliche Entwicklungen in der Rechtsprechung zum Vereins- und Verbandsrecht sowie in der einschlägigen Fachliteratur. Herausgeber: Prof. Dr. Martin Schimke, LL.M. Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Düsseldorf Dr. Jörg Dauernheim Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht und Insolvenzrecht, Insolvenzverwalter, Altenstadt

Anbieter: Thalia.de
Stand: 07.04.2017
Zum Angebot
Wider die ärztliche Kunst? - Recht und Unrecht ...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch Ärzte machen zuweilen Fehler, die Gründe dafür sind vielfältig. Wirtschaftliche Interessen und Zwänge, Alltagsstress und Überforderung, Unachtsamkeit oder gar Gleichgültigkeit, aber auch die Überzeugung, ethisch im Recht zu sein - die Gründe für juristisch fragwürdiges Handeln in der Medizin sind vielfältig. Jörg Bossenmayer ist Fachanwalt für Medizinrecht. Seit vielen Jahren vertritt er Ärzte vor Gericht sowie außergerichtlich und erlebt dabei unglaubliche Geschichten. In diesem Buch stellt er eine Auswahl außergewöhnlicher Fälle vor. Dabei schöpft er nicht nur aus dem eigenen Fundus, sondern greift auch besonders brisante Fälle von Kollegen auf. Sein Buch erzählt von Ärzten, die gar keine waren. Von Orthopäden, die ihren Patienten ohne Zustimmung künstliche Hüften einsetzten. Oder von Medizinern, die eine notärztliche Behandlung verhindern wollten. Auf unterhaltsame Art informiert der Autor dabei über zugrunde liegende Themen wie Arztrecht, Arzthaftung, Schadensersatz, Gesellschafts- oder Arbeitsrecht im Krankenhaus. Alle Fälle beruhen auf wahren Gegebenheiten, die zum Schutz aller Beteiligten anonymisiert und verfremdet wurden. Ein spannendes Lesevergnügen - nicht nur für Mediziner!

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Wider die ärztliche Kunst? - Recht und Unrecht ...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch Ärzte machen zuweilen Fehler, die Gründe dafür sind vielfältig. Wirtschaftliche Interessen und Zwänge, Alltagsstress und Überforderung, Unachtsamkeit oder gar Gleichgültigkeit, aber auch die Überzeugung, ethisch im Recht zu sein - die Gründe für juristisch fragwürdiges Handeln in der Medizin sind vielfältig. Jörg Bossenmayer ist Fachanwalt für Medizinrecht. Seit vielen Jahren vertritt er Ärzte vor Gericht sowie außergerichtlich und erlebt dabei unglaubliche Geschichten. In diesem Buch stellt er eine Auswahl außergewöhnlicher Fälle vor. Dabei schöpft er nicht nur aus dem eigenen Fundus, sondern greift auch besonders brisante Fälle von Kollegen auf. Sein Buch erzählt von Ärzten, die gar keine waren. Von Orthopäden, die ihren Patienten ohne Zustimmung künstliche Hüften einsetzten. Oder von Medizinern, die eine notärztliche Behandlung verhindern wollten. Auf unterhaltsame Art informiert der Autor dabei über zugrunde liegende Themen wie Arztrecht, Arzthaftung, Schadensersatz, Gesellschafts- oder Arbeitsrecht im Krankenhaus. Alle Fälle beruhen auf wahren Gegebenheiten, die zum Schutz aller Beteiligten anonymisiert und verfremdet wurden. Ein spannendes Lesevergnügen - nicht nur für Mediziner!

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Landesdisziplinarrecht Baden-Württemberg
87,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kommentar gibt einen umfassenden Überblick über das völlig neu strukturierte formelle Disziplinarrecht des Landes Baden-Württemberg mit Erläuterungen zur AGVwGO. Zudem ist eine ausführliche Darstellung des materiellen Disziplinarrechts unter Orientierung an der aktuellsten einschlägigen ober- und höchstrichterlichen Rechtsprechung enthalten. Das LDG stellt an Dienstvorgesetzte, Ermittlungsführer und alle anderen, die mit dem Ablauf eines Disziplinarverfahrens befasst sind, hohe Anforderungen im Verfahrensrecht. Hierfür möchte der Kommentar Personalverantwortlichen im öffentlichen Dienst, den Personalvertretungen und Rechtsanwälten, aber auch der Verwaltungsgerichtsbarkeit eine Hilfe und Orientierung sowie fundierte Informationen über alle relevanten Fragen des Disziplinarrechts bieten. Darüber hinaus ist der Kommentar für jeden Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Interesse, der sich über die Folgen von Pflichtverletzungen orientieren möchte. Regierungsdirektor Dieter von Alberti, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport BW. Beate Burr, Richterin am VG Stuttgart. Jörg Düsselberg, Fachanwalt für Verwaltungsrecht. Prof. Christoph Eckstein, Hochschule für Polizei BW. Regierungsdirektor Dr. Carol Nonnenmacher, RP Karlsruhe. Stefan Wahlen, Fachanwalt für Verwaltungs- und Arbeitsrecht.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.06.2015
Zum Angebot
Handbuch Vereins- und Verbandsrecht
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 13. Auflage baut traditionell auf dem von Bernhard Reichert begründeten Klassiker zum Vereins- und Verbandsrecht nun unter neuer Herausgeberschaft auf. Das Werk gibt auch in der Neuauflage verlässliche, auch für den juristischen Laien gut verständliche Hinweise zu allen wichtigen Rechtsfragen der Vereinspraxis. Dabei bezieht sich die Darstellung sowohl auf den Verein im Lichte des Privat- als auch des öffentlichen Rechts sowie der internationalen Regelungen. Darüber hinaus wird auch das vereinsrechtliche Steuerrecht umfassend behandelt. Die Neuauflage berücksichtigt sämtliche Entwicklungen in der Rechtsprechung zum Vereins- und Verbandsrecht sowie in der einschlägigen Fachliteratur. Herausgeber: Prof. Dr. Martin Schimke, LL.M. Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Düsseldorf Dr. Jörg Dauernheim Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht und Insolvenzrecht, Insolvenzverwalter, Altenstadt

Anbieter: Bol.de
Stand: 01.04.2017
Zum Angebot
Handbuch Vereins- und Verbandsrecht
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 13. Auflage baut traditionell auf dem von Bernhard Reichert begründeten Klassiker zum Vereins- und Verbandsrecht nun unter neuer Herausgeberschaft auf. Das Werk gibt auch in der Neuauflage verlässliche, auch für den juristischen Laien gut verständliche Hinweise zu allen wichtigen Rechtsfragen der Vereinspraxis. Dabei bezieht sich die Darstellung sowohl auf den Verein im Lichte des Privat- als auch des öffentlichen Rechts sowie der internationalen Regelungen. Darüber hinaus wird auch das vereinsrechtliche Steuerrecht umfassend behandelt. Die Neuauflage berücksichtigt sämtliche Entwicklungen in der Rechtsprechung zum Vereins- und Verbandsrecht sowie in der einschlägigen Fachliteratur. Herausgeber: Prof. Dr. Martin Schimke, LL.M. Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Düsseldorf Dr. Jörg Dauernheim Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht und Insolvenzrecht, Insolvenzverwalter, Altenstadt

Anbieter: buch.de
Stand: 31.03.2017
Zum Angebot