Angebote zu "Kapitalmarktrecht" (8 Treffer)

Handbuch des Fachanwalts Bank- und Kapitalmarkt...
€ 219.00 *
ggf. zzgl. Versand

Parallel zu der Entwicklung des Fachanwaltskonzepts Bank- und Kapitalmarktrecht durch die zuständige Arbeitsgemeinschaft im DAV wurde das Handbuch des Fachanwalts Bank- und Kapitalmarktrecht mit Herausgebern konzipiert, die zu dieser Zeit im geschäftsführenden Ausschuss dieser ARGE mitgearbeitet haben. Die Themen des Handbuchs entsprechen auch in der 5. Auflage den Vorgaben der Fachanwaltsordnung und sind in einigen Bereichen sogar breiter angelegt als im Lehrgangskonzept. Auch die 5. Auflage des erfolgreichen Werks berücksichtigt sämtliche Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen im Bank- und Kapitalmarktrecht nebst umfangreicher Rechtsprechung. Autoren des Handbuchs sind auch in dieser Auflage Rechtsanwälte, die überwiegend Banken und Sparkassen beraten, und Rechtsanwälte, die ausschließlich oder mehrheitlich Verbraucher vertreten. Dem Team gehören auch Syndikusanwälte an, die mit Ihrem internen Knowhow über Abläufe in einer Bank oder Sparkasse und über die Funktionsweisedes komplizierten Bankgeschäfts selbst komplexe Fragen anschaulich und verständlich erörtern. Als Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht benötigen Sie ein Handbuch, auf das Sie sich in jeder Situation der täglichen Praxis verlassen können. Das Handbuch des Fachanwalts Bank- und Kapitalmarktrecht gibt Ihnen diese Sicherheit mit perfekt auf Ihren Bedarf zugeschnittenen und aktuellen Fachinformationen. Das Handbuch des Fachanwalts Bank- und Kapitalmarktrecht ist in Kooperation mit dem im Bereich der Kreditwirtschaft renommierten Seminaranbieter und Verlag Finanz Colloquium Heidelberg (www.FC-Heidelberg.de) entstanden. Die Herausgeber: RA Paul H. Assies , Düsseldorf; RA Dirk Beule , Langenfeld; RAin Julia Heise , LLM.; Frankfurt a.M.; RA Hartmut Strube , Düsseldorf

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 18, 2018
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Bank- und Kapitalmarkt...
€ 4.89 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 9, 2018
Zum Angebot
Bankrecht - leicht gemacht
€ 13.90 *
ggf. zzgl. Versand

Hier vermittelt ein versierter Fachanwalt die Grundlagen des Bank- und Kapitalmarktrechts. Ein übersichtliches, kurzweiliges und vor allem verständliches Lehrbuch. Unverzichtbar für die Ausbildungen im Bereich Bank, Wirtschaft und Jura. Das Plus: 28 Leitsätze und 42 Übersichten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Bankrechts-Kommentar
€ 269.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das ganze Bankrecht komplett in einem Band Der Bankrechts-Kommentar ist der erste umfassende Kommentar für den bankrechtlichen Generalisten und damit das ideale Werk für jeden Bankpraktiker, insbesondere auch für die Fachanwälte Bank- und Kapitalmarktrecht (deckt die Themen der Fachanwaltsordnung ab), sowie die Rechtsabteilungen der Banken. Der systematisch gegliederte Kommentar ist die einzigartige Kombination aus der Kommentierung der einschlägigen Paragraphen und einer Handbuchstruktur. Inhaltsüberblick - Kontoführung und Zahlungsverkehr (Kontoführung, Zahlungsdienstevertrag, Bargeldloser Zahlungsverkehr, Zahlungsverkehr und Insolvenz) - Finanzierung und Kreditsicherheiten ( Syndizierte Darlehen, Anleihen, Pfandbriefe, Verbriefung, Kreditderivate, Verbraucherdarlehen, Dingliche Sicherheiten, Personalsicherheiten, Unternehmenssanierung, Finanzierungen in der Insolvenz) - Wertpapier- und Anlagegeschäft (Vermögensverwaltung, Einlagengeschäft, Effektengeschäft, Finanztermingeschäft, Depotrecht, Investmentgeschäft, Emissions- und Konsortialgeschäft) - Expertenteam - Kommentar für den bankrechtlichen Generalisten - für Praktiker Für Rechtsanwälte, Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, sowie Recht-, Steuer- und Finanzabteilungen in Banken, Sparkassen und Unternehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die Praxis der Zwangsverwaltung
€ 59.00 *
ggf. zzgl. Versand

Bedingt durch die Wirtschaftskrise wird auch für dieses Jahr eine erhebliche Steigerung der Zwangsverwaltungen erwartet. Sichern Sie sich jetzt fundiertes Praxis-Know-how zu diesem wirtschaftlich interessanten Arbeitsfeld mit der komplett aktualisierten Neuauflage des Standardwerks zur Zwangsverwaltung von Depré/Mayer! Ob Sie Einsteiger oder praktizierender Zwangsverwalter sind: hier finden Sie das komplette Grundlagenwissen! Neben der übersichtlichen Einführung in das Immobiliarvollstreckungsrecht erhalten Sie wissenswerte Informationen zum Tätigkeitsbereich eines Zwangsverwalters und dem Vergütungsrecht. So finden Sie hier alle wesentlichen Neuerungen aus der ZPO betreffend die Zwangsverwaltung und die Auswertungen relevanter Entscheidungen wie auch der aktuellen BGH-Rechtsprechung. Wegen zahlreicher Berührungen ist das Buch auch für Insolvenzverwalter unverzichtbar. Profitieren Sie vom Expertenwissen des kompetenten Autorenteams: Peter Depré (Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Wirtschaftsmediator (cvm)) und Günter Mayer (Rechtspfleger i.R.) bieten auch in der Neuauflage wieder fundierte Antworten und praxistaugliche Lösungen auf aktuellem Stand.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Bankrechts-Handbuch. 2 Bände
€ 598.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Bankrechts-Handbuch hat Maßstäbe gesetzt. Das Arbeitsbuch für die Praxis stellt das weitgehend nicht kodifizierte Bankrecht systematisch dar und ist dank hervorragender Herausgeber und Autoren richtungsweisend. Das Handbuch: - behandelt die rechtlichen Grundlagen der einzelnen Bankgeschäfte - führt in bankrechtliche Spezialgebiete ein - erläutert und klärt zahlreiche einzelne Rechtsfragen - dient jedem Praktiker zu einer effizienten Informationsbeschaffung - ist praxisnah mit Musterverträgen samt Erläuterungen Vorteile auf einen Blick - Standardwerk im Bankrecht - spiegelt die dynamische Entwicklung des Bankrechts wieder - aktualisiert und erweitert Zur Neuauflage Die 5. Auflage wurde umfassend überarbeitet und berücksichtigt alle neuen Entwicklungen zum Bankprivatrecht wie zum Bankaufsichtsrecht, insbesondere die umfangreichen Regulierungsaktivitäten, veranlasst durch die EU und umgesetzt durch den deutschen Gesetzgeber. Eingearbeitet wurden wichtige BGH-Entscheidungen zu AGB-rechtlichen Fragestellungen. Von besonderer Bedeutung sind die EU-Verordnung zur Schaffung eines einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums (SEPA), der sich auf den nationalen Überweisungs- und Lastschriftverkehr ausgewirkt hat, sowie die Maßnahmen zur Schaffung einer europäischen Bankenunion. Zielgruppe Richter, Rechtsanwälte, Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Anlageverwalter, Finanzmakler, Verbände, Volkswirte, Bankbetriebswirte, sowie Rechts-, Steuer- und Finanzabteilungen in allen Kreditinstituten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
WpDVerOV
€ 72.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Wertpapierdienstleistungs-Verhaltens-und Organisationsverordnung (WpDVerOV) verdeutlicht die wesentlichen Vorschriften des Wertpapierhandelsgesetzes. Dazu gehören etwa die Pflichten für die Compliance-Organisation, die bestmögliche Orderausführung oder die Informationsblätter. Die Verordnung ist somit eine wichtige Rechtsquelle für alle Unternehmen, die Wertpapierdienstleistungen erbringen. Sie hat das Wertpapiergeschäft in Deutschland maßgeblich geprägt. Der Preuße/Zingel ist der einzige vollständige Kommentar zur WpDVerOV auf dem Markt. Das Werk setzt sich tiefgehend mit den Verhaltens- und Organisationspflichten von Wertpapierdienstleistern auseinander und behandelt ausführlich wichtige Problemfelder, etwa die Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten nach 14 WpDVerOV. Es richtet sich deshalb vor allem an Compliance-Abteilungen in Banken und Sparkassen, an Verbände der Wertpapierbranche sowie an Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht. Die Autoren sind qualifizierte Juristen mit praktischer Erfahrung aus Verbänden, Aufsichtsbehörden, Banken und Anwaltskanzleien und deshalb mit der Aufsichtspraxis seit vielen Jahren vertraut. Bei ihrer Kommentierung setzen sich die Verfasser mit den Entscheidungen der Aufsichtsbehörde BaFin vertieft auseinander.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Corporate Compliance Checklisten
€ 89.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Für eine umfassende Risikoerkennung in Form einer ´´Compliance Due Diligence´´ bietet das Werk wertvolle Hilfestellung. In den einzelnen Kapiteln werden in den für die Unternehmen wichtigsten 12 Rechtsgebieten (u.a. Arbeits- und Sozialrecht, Banking/Finance, Börsen- und Kapitalmarktrecht, Exportkontrolle, Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, IP/IT, Kartellrecht, M&A) sowie zu Internen Untersuchungen die jeweils maßgeblichen Compliance-Themen anhand von Checklisten dargestellt. So werden auch in Compliance nicht bewanderte Nutzer des Werkes in die Lage versetzt, Compliance-Risiken für das Unternehmen zu erkennen und diese durch geeignete Maßnahmen (Schulungen, Überwachungen, Organisation, spezielle Untersuchungen) zu vermeiden. Nach den detaillierten Kommentierungen zur Implementierung von Compliance-Überprüfungen in den Kapiteln bietet das Werk am Ende nochmals kurz zusammengefasst die Fragen aus den Checklisten auf einen Blick. Im Anhang sind zudem die Muster eines funktions- und bereichsbezogenen sowie eines anlassbezogenen Insiderverzeichnisses nach 15b WpHG abgedruckt und erläutert. Vorteile auf einen Blick - Behandlung der 12 wichtigsten Rechtsgebiete für Unternehmen - maßgebliche Compliance-Themen anhand von Checklisten - detaillierte Kommentierungen zur Implementierung von Compliance-Überprüfungen Zur NeuauflageDie Neuauflage ist wieder auf dem aktuellen Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung; eingearbeitet sind u.a. das Neubürger-Urteil des LG München I sowie die ISO 19600. Neu eingefügt wurde ein Kapitel zu Internen Untersuchungen. Herausgeber und Autoren Der Herausgeber Dr. Karsten Umnuß ist Rechtsanwalt in München und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Die Mitautorinnen und Mitautoren sind ebenfalls in den von ihnen bearbeiteten Rechtsgebieten versierte Rechtsanwälte und Spezialisten, die ihre zum Teil bereits langjährige Erfahrung im Bereich Compliance in dieses praxisrelevante Werk einbringen. Zielgruppe Für Vorstände und Geschäftsführer von Unternehmen, Aufsichtsgremien in Unternehmen, Compliance Officer, Revisionsleiter sowie Juristen in Rechtsabteilungen und Rechtsanwälte als rechtliche Berater von Unternehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 12, 2018
Zum Angebot