Angebote zu "Lange" (19 Treffer)

Fachanwälte für Arbeitsrecht als Buch von Matth...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,00 € / in stock)

Fachanwälte für Arbeitsrecht:1. Auflage. Matthias Kilian, Stefanie Lange

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Fachanwälte für Steuerrecht als Buch von Matthi...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,00 € / in stock)

Fachanwälte für Steuerrecht:1. Auflage. Matthias Kilian, Stefanie Lange-Korf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Medizinrecht / Handbuch des Fachanwalts
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entwicklung des Medizinrechts in den letzten Jahren zeigt außerhalb von geänderten legislativen Vorgaben vor allem eines: Die Praxis verfügt über eine enorme Eigendynamik, welche die Judikatur, Wissenschaft und die Legislative versuchen wieder einzufangen. Diese Neuauflage justiert ihre Schwerpunkte entsprechend und schafft für die aktuellen ?Top-Themen? neuen Raum. Mit diesem Buch finden Sie für nahezu alle medizinrechtlichen Fragestellungen gute Antworten. Die Autoren sind durchweg auf ihren Gebieten schon seit langem ausgewiesene Spezialisten, teils als Rechtsanwälte, Richter und Experten aus der Versicherungswirtschaft bekannte Praktiker, teils als Wissenschaftler und Hochschullehrer von hohem Rang. Damit können sie in ausgezeichneter Weise die Besonderheiten, Verästelungen und Abhängigkeiten der einzelnen Teilbereiche des Medizinrechts gewinnbringend für den Leser vermitteln. Aus dem Inhalt: Haftungsrecht von Arzt und Krankenhaus Krankenhausrecht Behandlungsvertrag Vertrags(zahn)arztrecht Arbeitsrecht Patientenverfügung Sachverständigenbeweis Medizinisches Gutachten Sachverständigenrecht Praxisübernahme mit Wertermittlung Berufsrecht aller Heilberufe Vergütungsrecht & Abrechnungsfragen Honorararzt Pflegeversicherung Arzneimittel- & Apothekenrecht Erläuterung der medizinischen Fachbegriffe Herausgeber und Autoren: Rechtsanwalt Dr. J. Brand, Hagen Rechtsanwalt Dr. M. Dann, Düsseldorf Rechtsanwalt Prof. Dr. W. Fellmann, Luzern Rechtsanwalt Prof. Dr. G. Geilen, Bochum Rechtsanwalt F. Langen, Köln Rechtsanwalt Dr. H. Haack, Osnabrück Rechtsanwalt B. Hörle, Köln Rechtsanwalt N. Neef, Berlin Rechtsanwalt Dr. Philipp Brennecke, Düsseldorf Rechtsanwalt Prof. Dr. M. Quaas, Stuttgart Rechtsanwalt H. Schirmer, Berlin Rechtsanwalt Dr. G. Steinhilper, Bredenbeck Rechtsanwalt M. Steinmeister, Köln Rechtsanwältin Prof. Dr. U. Walter, München Rechtsanwalt P. Weidinger, Wiesbaden Rechtsanwalt Dr. F. Wenzel, Köln Rechtsanwalt A. Zurstraßen, Köln Professor Dr. E. Bernat, Wien Professor Dr. K. Bernsmann, Bochum Professor Dr. med. H. Eisenmenger, München Professor Dr. C. Katzenmeier, Köln Professor Dr. W. Merk, München Professor Dr. H. Plagemann, Frankfurt am Main Professor Dr. H. Sodan, Berlin Richter am Bundessozialgericht Prof. Dr. T. Clemens, Kassel Richter am OLG Köln a.D L. Jaeger, Köln Richter am LG Köln Dr. J. Luckey, LL.M., LL.M., Köln Richter am OLG Köln a.D. R. Rosenberger, Köln Richter am Bundessozialgericht Prof. Dr. P. Udsching, Kassel Dr. R. Hess, Vorsitzender des Gemeinsamen Bundesausschusses a.D., Berlin Dr. M. Hübner, Leiterin der Rechtsabteilung der Bundesärztekammer, Berlin Dr. H.-D. Laum, Vorsitzender der Gutachterkommission Nordrhein, Düsseldorf Dr. H. Lippert, Krankenhausjustiziar, Ulm Dr. T. Muschallik, Justiziar Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung, Köln Viele Probleme, viele Teilgebiete - ein Kompendium. Der gesamte Fächerkanon der Fachanwaltsordnung (FAO) ist abgedeckt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Fachanwälte für Arbeitsrecht als Buch von Matth...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachanwälte für Arbeitsrecht ab 15 EURO 1. Auflage.

Anbieter: eBook.de
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Einführung in die VOB/B
32,80 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Einführung in die VOB / B´´: Seit 25 Jahren ist dieser Bestseller der erste Zugang zu allen Fragen rund um die VOB/B. Die 10 wichtigsten Urteile des vergangenen Jahres zur VOB/B werden dargestellt und kurz kommentiert. Mit der richtigen Mischung aus rechtlicher Information und praktischer Erfahrung geben die Autoren eine prägnante Einführung in die VOB/B, Ausgabe 2016. Der Text ist im Anhang abgedruckt. So wird der Leser mit einem überschaubaren Zeitaufwand auf den neuesten Stand gebracht. Die Autoren Rechtsanwalt Prof. Dr. Klaus D. Kapellmann, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor an der RWTH Aachen. Rechtsanwalt Prof. Dr. Werner Langen, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor an der Universität zu Köln.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Erbrecht für Frauen - Wie Sie optimale Vorsorge...
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Frauen sind anders Frauen leben länger als Männer; sind aber nach dem Tod ihres Partners oft nicht ausreichend abgesichert. Unzureichende Vorsorge führt nach dem Erbfall häufig zu Altersarmut und Abhängigkeit. Für Frauen ist auch verstärkt von Interesse, für Kinder oder sonstige nahestehende Personen vorzusorgen. Dieser Ratgeber stellt typische Lebenssituationen von Frauen vor, zeigt, wie negativ sich gesetzliche Standardlösungen und Untätigsein bei der Altersvorsorge auswirken können; und präsentiert Vorsorgemodelle, die den besonderen Bedürfnissen von Frauen entsprechen. Das Werk von der Redaktion des Roten Reiters , dem Rezensionsmagazin von Managementbuch.de , geprüft und als ” Empfehlung “ ausgezeichnet. Telefoninterview mit Florian Enzensberger: Florian Enzensberger ist Fachanwalt für Erbrecht und Testamentsvollstrecker in Weilheim.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Das aktuelle Erbrecht - Erbfolge - Testament - ...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie plane ich meinen Nachlass? Jede Lebenssituation ist anders. Soll ich es bei der gesetzlichen Erbfolge belassen oder eine Regelung treffen? Der Ratgeber Das aktuelle Erbrecht vermittelt Ihnen die Grundsätze des Erbrechts und beantwortet anhand typischer familiärer Konstellationen erbrechtliche Fragen: Testament, Erbvertrag oder gesetzliche Erbfolge Pflichtteil, Schenkungen und Vollmachten Digitaler Nachlass (z. B. Social-Media-Accounts, Online-Konten) Erbschaftsteuer NEU: Geltung der EU-Erbrechtsverordnung und Rechtswahlmöglichkeit Erben finden außerdem Informationen zu Erbschein, Totenfürsorge, Schuldenhaftung und Ausschlagung. Dr. Herbert Bartsch war über 40 Jahre lang als Rechtsanwalt tätig und seit 2006 einer der ersten Fachanwälte für Erbrecht in Deutschland. Malte B. Bartsch (MBA) ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht und Geprüfter Wertermittler für Immobilien (EIA).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Handelsrecht
119,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die in Wissenschaft und Praxis seit Langem erwartete Neuauflage des Standardwerks zum Außenprivatrecht der Unternehmen aus der Feder von Karsten Schmidt ist erschienen! Das Standardwerk steht für eine moderne und praxisnahe Aufbereitung des Handelsrechts als Außenprivatrecht der Unternehmen und ist aus dem Beratungsalltag nicht mehr wegzudenken. Auf jedem der behandelten Gebiete präsentiert die Neubearbeitung des ´´Handelsrechts´´ auf dem neuesten Stand von Gesetzgebung, Gerichtspraxis und Literatur für die Praxis den Schritt in das aktuelle Unternehmensprivatrecht. Im Einklang mit betriebswirtschaftlichen Einsichten liegt der Schwerpunkt der Neuauflage auf der unternehmerischen Vertrags- und Haftungswirklichkeit unter Einschluss des Vertriebs- und Transportrechts. Wie in den Vorauflagen wird die Darstellung anhand zahlreicher Beispiele aus der Rechtsprechung veranschaulicht. Der Autor: Karsten Schmidt , in Praxis und Wissenschaft seit Jahrzehnten bekannt, ist Inhaber des Unternehmensrechtslehrstuhls an der Bucerius Law School in Hamburg. Neben zahlreichen Kommentierungen im Bürgerlichen Recht, Handels-, Gesellschafts-, Wettbewerbs- und Insolvenzrecht ragen seine Grundlagenwerke ?Handelsrecht? und ?Gesellschaftsrecht? durch ihren anhaltenden Einfluss auf die Fortentwicklung dieser Gebiete heraus.? Zielgruppen : Rechtsanwälte, Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht, Justitiare, Gerichte, Universitäten

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Einführung in die VOB/C
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der VOB/C handelt es sich um ergänzendes Vertragsrecht mit überwiegend technischem Bezug, dessen genaue Kenntnis für die optimale Gestaltung und Anwendung von Bauverträgen unabdingbar ist. Die »Einführung in die VOB/B« von Kapellmann/Langen ist eine einmalige und langjährige Erfolgsstory. Es ist längst überfällig und höchste Zeit, diese Erfolgsstory zu erweitern und um eine »Einführung in die VOB/C« zu komplettieren. Baupraktiker wenden die VOB/C wie selbstverständlich an, ohne jedoch im Klaren darüber zu sein, ob diese bautechnischen Regeln überhaupt anwendbar sind. Die VOB/C bietet für eine Vielzahl von täglich auftretenden und praktisch relevanten Fragen sowie zur Klärung von Streitigkeiten Lösungen, sei es zur Bestimmung des vertraglich geschuldeten Bau-Solls, für die Aufstellung einer ordnungsgemäßen Leistungsbeschreibung, wie erbrachte Bauleistungen abgerechnet werden oder welche Kriterien eine erbrachte Bauleistung erfüllen muss, um frei von Mängeln zu sein. Autoren: Rechtsanwalt Dr. Stefan Kaiser, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Rechtsanwalt Dr. Christian Leesmeister, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht. Darüber hinaus lieferbar: Kapellmann / Langen Einführung in die VOB/B Basiswissen für die Praxis 23. Auflage 2014, ca. 350 Seiten, kartoniert ca. ? 29,80 Werner Verlag ISBN 978-3-8041-2298-7 erscheint voraussichtlich im April 2014 Bedeutung und Inhalt der´´Allgemeinen Technischen Vertragsbedingungen´´ATV DIN 18299 ff., also der VOB Teil C, sind nicht zuletzt durch das Urteil des BGH vom 28.02.2002 (´´Konsoltraggerüste´´- BauR 2002, 935 = NZBau 2002, 324) in den Blickpunkt der am Bau beteiligten Öffentlichkeit gerückt. Die Einführung in die VOB/C setzt sich zum Ziel, den Leser in die Systematik der ATV-Normen einzuführen und ihn mit den wesentlichen Inhalten der DIN 18299 ff. vertraut zu machen. Im Zentrum der Betrachtung stehen dabei die Hinweise für die Aufstellung von´´richtigen und vollständigen´´Leistungsbeschreibungen, der Anwendungsbereich der einzelnen DIN-Normen, die Abgrenzung zwischen Nebenleistungen und Besonderen Leistungen sowie die Vorgaben der VOB/C zu Abrechnungsfragen. Die Darstellung berücksichtigt die aktuelle Rechtsprechung ebenso wie die baubetriebliche und juristische Literatur und ist deshalb Juristen und Architekten / Ingenieuren ebenso wie Baukaufleuten, Projekt- und Bauleitern und Studenten zu empfehlen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Tarifvertrag Sozial- und Erziehungsdienst - Ent...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das geänderte Tarifrecht sicher umsetzen Nach langen Verhandlungen wurden die Eingruppierungsregeln des noch jungen Tarifvertrags für den Sozial- und Erziehungsdienst weiter reformiert. Die Änderungen betreffen jedoch nicht alle Mitarbeiter gleichermaßen, so dass - anders als bei der Neueinführung - keine einheitlichen Überleitungsregeln vereinbart wurden. Das neue und alte Recht zu kennen, ist deshalb für Personalabteilungen und Arbeitnehmervertretungen gleichermaßen wichtig. Das Praxis-Handbuch Tarifvertrag Sozial- und Erziehungsdienst bietet einen aktualisierten Gesamteinstieg in alle Regelungen des TV SuE: das geänderte Eingruppierungsrecht der S-Entgeltgruppen die Überleitung in die neue Entgelttabelle die Umsetzung des Gesundheitsschutzes die Handlungsfelder für Arbeitgeber sowie Betriebs- und Personalräte Annett Gamisch, Diplom-Betriebswirtin (BA) für öffentliche Wirtschaft; Trainerausbildung; langjährige Erfahrung in der Eingruppierung und Stellenbeschreibung für den öffentlichen und kirchlichen Dienst; Geschäftsführerin des Instituts für PersonalWirtschaft (IPW) GmbH in Fulda, das den öffentlichen und kirchlichen Dienst schult und personalwirtschaftlich berät. Thomas Mohr, Ass. jur., Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Öffentliches Recht, Referent für Tarifrecht des Instituts für Personalwirtschaft (IPW) GmbH in Fulda, Berater in Eingruppierungsfragen und in der Erstellung von Stellenbeschreibungen und Stellenbewertungen für den öffentlichen und kirchlichen Dienst. Achim Richter M.A. M.A., † war Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie Rechtsanwalt, Berater und Trainer im Arbeits- und Tarifrecht des öffentlichen und kirchlichen Dienstes.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot