Angebote zu "Peter" (26 Treffer)

Gerhardt, Peter: Handbuch des Fachanwalts Famil...
154,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch des Fachanwalts FamilienrechtBuchvon Peter GerhardtEAN: 9783472086222Einband: GebundenAuflage: 10. AuflageSprache: DeutschSeiten: 2961Masse: 249 x 179 x 71 mmAutor: Peter Gerhardt, Bernd Heintschel-Heinegg und Michael KleinRedaktion: Peter Gerhard

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Kummer, Peter: Formularbuch des Fachanwalts Soz...
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Formularbuch des Fachanwalts SozialrechtSchriftsatzmuster fuer das sozialgerichtliche VerfahrenBuchvon Peter KummerEAN: 9783472080534Einband: GebundenAuflage: 2. AuflageSprache: DeutschSeiten: 1553Masse: 246 x 184 x 58 mmAutor: Peter KummerFachanwalt, Sozia

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Formularbuch des Fachanwalts Sozialrecht als Bu...
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(149,00 € / in stock)

Formularbuch des Fachanwalts Sozialrecht:Schriftsatzmuster für das sozialgerichtliche Verfahren. 2. Auflage. Peter Kummer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 30.06.2017
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Familienrecht als Buch...
154,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(154,00 € / in stock)

Handbuch des Fachanwalts Familienrecht:10. Auflage. Peter Gerhardt, Bernd Heintschel-Heinegg, Michael Klein

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 30.06.2017
Zum Angebot
Kummer, Peter: Formularbuch des Fachanwalts Soz...
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schriftsatzmuster für das sozialgerichtliche Verfahren. 2. Auflage.

Anbieter: eBook.de
Stand: 27.06.2016
Zum Angebot
Handbuch Datenschutz und Mitbestimmung
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 25. Mai 2018 tritt die EU-DSGVO in Kraft. Damit wird das Datenschutzrecht innerhalb Europas vereinheitlicht. Dennoch bleibt Spielraum für die nationalen Gesetzgeber, im Rahmen bestehender Öffnungsklauseln Regelungen aufzustellen. Was ändert sich mit dem Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverord-nung (DSGVO)? Welche Konsequenzen ergeben sich für die Datenverarbeitung im Beschäftigungsverhältnis? Wie müssen Arbeitgeber, Betriebsräte und Personalräte bestehende Vereinbarungen anpassen? Das Handbuch gibt klare Antworten. Die Schwerpunkte der Neuauflage: - Welche Auswirkungen hat die EU-DSGVO auf die datenschutzrechtlichen Grundlagen? - Was bedeutet das Inkrafttreten der EU-DSGVO für den Beschäftigtendatenschutz? - Warum müssen bestehende betriebliche Vereinbarungen angepasst werden, und was ist bei IT-Systemen neu oder anders zu regeln? - Welche Mitbestimmungsrechte können die Interessenvertretungen ausüben? - Welche neuen Entwicklungen gibt es zur ständigen Erreichbarkeit, zumDatenschutz bei Cloud-Systemen oder zum Datenschutz von Gesundheitsdaten im Arbeitsverhältnis? - Welche Auswirkungen haben aktuelle Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts? Herausgeber und Autor: Dr. Peter Wedde, Professor für Arbeitsrecht und Recht der Informations-gesellschaft an der Frankfurt University of Applied Sciences und wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Datenschutz, Arbeitsrecht und Technologieberatung in Eppstein Autorinnen und Autoren: Dr. Stefan Brink, Landesbeauftragter für den Datenschutz (LfD) des Landes Baden-Württemberg Isabel Eder, Juristin und Expertin für betriebliche Mitbestimmung im Vorstand der IG BCE, betriebliche Datenschutzbeauftragte der IG BCE, Hannover Nadja Häfner-Beil, Fachanwältin für Arbeitsrecht in der Kanzlei AfA - Arbeitsrecht für Arbeitnehmer, Bamberg Dr. Heinz-Peter Höller, Professor im Fachbereich Informatik an der Fachhochschule Schmalkalden Silvia Mittländer, Fachanwältin für Arbeitsrecht in der Kanzlei Steiner, Mittländer, Fischer, Frankfurt Marc-Oliver Schulze, Fachanwalt für Arbeitsrecht in der Kanzlei AfA - Arbeitsrecht für Arbeitnehmer, Nürnberg Regina Steiner, Fachanwältin für Arbeitsrecht in der Kanzlei Steiner, Mittländer, Fischer, Frankfurt

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.07.2017
Zum Angebot
Handbuch Datenschutz und Mitbestimmung
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Mittelpunkt steht der Datenschutz im Beschäftigungsverhältnis. Nach mehreren Datenschutzskandalen in jüngerer Vergangenheit ist das Arbeitnehmerdatenschutzrecht wieder in den Focus gerückt. Zahlreiche wichtige Urteile nationaler und internationaler Gerichte haben das Datenschutzrecht präzisiert. Neben dem BDSG sind auch weitere Datenschutzvorschriften zu beachten, die etwa im BBG, in der BildschirmarbeitsVO, im BetrVG, den PersVGen oder im Gendiagnostikgesetz enthalten sind. Doch was ist im Arbeitsverhältnis an Kontroll- und Überwachungsmaßnahmen zulässig? Und wer ist dafür zuständig, dass alles ordnungsgemäß durchgeführt wird? Das Handbuch ist ein hilfreiches Arbeitsmittel für alle, die dafür sorgen müssen, dass die Bestimmungen des Datenschutzes eingehalten werden. Die Schwerpunkte des Handbuchs: Rechtliche Grundlagen des Beschäftigtendatenschutzes Datenschutz für Beschäftigte am Arbeitsplatz Sicherung des Beschäftigtendatenschutz durch Interessenvertretungen Aufgaben und Arbeitsmöglichkeiten der betrieblichen Datenschutzbeauftragten Die Autorinnen und Autoren Dr. Stefan Brink, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Rheinland-Pfalz. Isabel Eder, Abteilung Mitbestimmung im Vostandsbereich 2 der IG Bergbau, Chemie, Energie, Hannover. Nadja Häfner-Beil, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht in der Kanzlei AfA - Arbeitsrecht für Arbeitnehmer, Bamberg. Prof. Dr. Heinz-Peter Höller, Professor der Fakultät Informatik an der Hochschule Schmalkalden. Silvia Mittländer, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht in der Kanzlei steiner mittländer fischer, Frankfurt/M. Marc-Oliver Schulze, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in der Kanzlei AfA - Arbeitsrecht für Arbeitnehmer, Nürnberg. Regina Steiner, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht in der Kanzlei steiner mittländer fischer, Frankfurt/M. Prof. Dr. Peter Wedde, Professor für Arbeitsrecht und Recht der Informationsgesellschaft an der Frankfurt University of Applied Sciences (FRA-UAS).

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.07.2017
Zum Angebot
Das aktuelle Scheidungsrecht - Von der Antragst...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterhalt, Kinder, Vermögen Trennung und Scheidung belasten persönlich und finanziell. Um nicht zum Verlierer zu werden, ist rechtzeitige Information unerlässlich. Der Ratgeber Das aktuelle Scheidungsrecht soll Nichtjuristen in das Scheidungsrecht einführen und eine erste Übersicht vermitteln: Getrenntleben, Härteregelungen, Wohnungszuweisung Ablauf des Scheidungsverfahrens Vom Trennungs- zum Nachehelichenunterhalt Kindesunterhalt und Düsseldorfer Tabelle Sorge- und Umgangsrecht Zugewinn- und Versorgungsausgleich Anwalt und Gebühren Veranschaulicht werden die scheidungsrelevanten Themen durch wertvolle Praxis-Tipps, nachvollziehbare Berechnungsbeispiel und konkrete Rechtsprechungsnachweise. Peter Baumann, Fachanwalt für Familienrecht in München; erfolgreicher Fachautor.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Meine Vorsorge in nur 30 Minuten
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein gutes Gefühl: Endlich ist alles geregelt - in kürzester Zeit Meine Vorsorge in nur 30 Minuten enthält alle wichtigen Formulare für Ihre persönliche Absicherung: Vorsorgevollmacht Betreuungsverfügung Patientenverfügung Mit diesem Leitfaden regeln Sie schnell und sicher Ihre Vorsorge - dank der guten Erklärung und der anschaulichen Musterformulare zum Ausfüllen. Helfen Sie Angehörigen und Freunden im Ernstfall, um zügig und nach eigenen Wünschen und Vorstellungen zu handeln, und vermeiden Sie den Zugriff durch Fremde auf Ihren Besitz. Peter Depré, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Wirtschaftsmediator (cvm), Vorstand der Kanzlei Depré RECHTSANWALTS AG. Dr. Wolfgang Popp, Fachanwalt für Medizinrecht Antje Lambert, Fachanwältin für Steuerrecht, Fachanwältin für Erbrecht Michael Blauth, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Fachanwalt für Erbrecht Dr. Oliver Jenal, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Praxis-Handbuch Compliance - Risiken kennen - H...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer trickst, hat schlechte Karten. CFOworld Haftungsansprüche ausschließen: Die Checklisten und Beispiele für die tägliche Arbeit machen es leicht, die Risiken zu erkennen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen. Risikoanalyse, Risikofelder Zuwendungen an Dritte Auswahl der Geschäftspartner Kartellrecht, IT-Recht Datenschutz, Datenhaltung, Datennutzung Arbeitsschutz, Betriebsrat, Arbeitsverträge Personalauswahl und Personalscreening Bilanz- und Steuerrecht Qualitätssicherung, Produkthaftung Kontrolle, Aufklärung, Ahndung Kleiner Aufwand - große Wirkung: Schnell und einfach können Sie speziell für Ihr Unternehmen einen effektiven Compliance-Leitfaden zusammenstellen. Peter Depré, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Wirtschaftsmediator (cvm), Vorstand der Kanzlei Depré RECHTSANWALTS AG. Dr. Karl-Heinz Belser, Rechtsanwalt, Lehrbeauftragter an der Hamburger Fernhochschule auf dem Gebiet Wirtschaftsprivatrecht Harald Heck, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht Dr. Oliver Jenal, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Antje Lambert, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot