Angebote zu "Praxishandbuch" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Praxishandbuch Kundendatenschutz
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wer als Unternehmer Wert auf eine vertrauensvolle Kundenbeziehung legt, sollte auch mit den Daten seiner Kunden sorgsam umgehen. Die Einhaltung der Datenschutzgesetze ist jedoch mit den stetig zunehmenden Möglichkeiten der Erhebung und Auswertung von Kundendaten zunehmend herausfordernder geworden. Dieses Buch vermittelt einen Überblick über die wichtigsten rechtlichen Anforderungen im Kundendatenschutz, angereichert mit zahlreichen Praxistipps. Die Autoren konnten dabei aus ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz schöpfen, den sie während ihrer Tätigkeit als externe Datenschutzbeauftragte aufgebaut haben. Die fachübergreifenden Kompetenzen der Autoren in Datenschutz, Recht und IT machen dieses Werk so einzigartig. Allesamt sind Rechtsanwälte mit Spezialisierungen als Doktor Jur., Master of Laws in Information Technologie and Intellectual Property Law, Master of Business Law in Wirtschaftsrecht für Technologieunternehmen, Master of Arts in IT-Management sowie als Fachanwälte für IT-Recht, gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Praxishandbuch Know-how-Schutz
€ 168.00 *
ggf. zzgl. Versand

Besonders große Nutzerfreundlichkeit durch leicht erschließbare Gliederung ohne dogmatische Überlegungen. Das Praxishandbuch orientiert sich an den Bedürfnissen des Nutzers und bietet eine substantielle Abdeckung des Themenbereichs Schutz und Verwertung von Know-how. Ausgehend von der Definition des Begriffs Know-how und der Skizzierung der zentralen Normen des deutschen Rechts zum Know-how-Schutz beschäftigt sich das Werk in insgesamt zwölf Abschnitten mit folgenden weiteren Themen: Know-how-Schutz im Arbeitsrecht/in Vertragsverhandlungen/in Kooperationen Know-how-Verwertung Verfolgung von Know-how-Verletzungen Know-how in Prozess und Verwaltungsverfahren/in Zwangsvollstreckung und Insolvenz/in Steuerrecht und Bilanz faktischer Know-how-Schutz in der Unternehmenspraxis gesetzliche Regelungen zum Know-how-Import/Export Internationaler Know-how-Schutz. Aus den Besprechungen: ´´ Aufgrund seines weitreichenden Themenspektrums wird das Werk ohne Zweifel einen breiten Leserkreis finden und dort aufgrund seiner durchgängig hohen Qualität dankbar aufgenommen werden. Insbesondere seidas Werk jedem im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes tätigen Rechtsanwalt sowie jedem Patentanwalt zur Anschaffung dringend empfohlen.´´ Rechtsanwalt Dr. Andreas Wehlau , LL.M., München, in: Mitteilungen 09/11 ´´Deswegen liegt mit dem vorliegenden Handbuch für den Praktiker im Gewerbe, im Rechtsberuf einschließlich der Lehre und in der Gerichtspraxis ein allumfassender Rechtsratgeber vor, der sich ausschließlich mit Know-how-Schutz in all seinen Facetten befasst, und sich damit als ein Standardwerk auf diesem Rechtsgebiet repräsentiert. Als Praxishandbuch wird dabei detailliert auf die Bedürfnisse des Nutzers eingegangen, indem nach einer umfassenden Einleitung sehr detailreiche Anleitungen und Lösungswege zu den Themenbereichen Schutz und Verwertung innerhalb des jeweiligen Rechtsgebietes aufgezeigt werden. Besonders hervorzuheben ist das große Autorenteam (16 Autoren), welches dem Nutzer die Anleitung eines Fachmannes auf dem jeweiligen Rechtsgebiet gewährleistet.´´ Transpatent September 2010 Die Herausgeber: Professor Dr. Christoph Ann , TU München; Rechtsanwalt Dr. Michael Loschelder , Loschelder Rechtsanwälte, Köln; Rechtsanwalt Dr. Marcus Grosch , Quinn Emanuel, Mannheim Die Autoren: Dr. Martin Brock , Fachanwalt für Arbeitsrecht, Loschelder Rechtsanwälte PartG, Köln Dr. Johannes W. Bukow, LL.M. (Edinburgh), Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Quinn Emanuel Urquhart& Sullivan LLP, Mannheim Ksenia Fedotova , Assessorin, Patentanwältin (RF), Senior Legal Advisor, Siemens Russia Dr. Peter Ganea , Akademischer Rat, Goethe-Universität Frankfurt Prof. Dr. Maximilian Haedicke, LL.M. (Georgetown), Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Dr. Ronny Hauck , Rechtsanwalt, Akademischer Rat, Technische Universität München Dr. Bertram Huber , Rechtsanwalt, IP SEVA Intellectual Property for Sustainable Energy Ventures, Backnang (Stuttgart) Dr. Tobias Kuck , Rechtsanwalt, Steuerberater, Linklaters LLP, Düsseldorf Dr. Stefan Maaßen, LL.M., Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Loschelder Rechtsanwälte PartG, Köln Dr. Philipp Maume , Akademischer Rat, Technische Universität München PD Dr. Eva Inés Obergfell , Technische Universität München Prof. Dr. Rainer Wedde , Maître en droit, Wiesbaden Business School, Hochschule RheinMain, Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Moskau Dr. Tobias Wuttke , Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Meissner Bolte & Partner GbR, München

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Praxishandbuch Wohnungseigentum - inkl. Arbeits...
€ 34.95 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch stellt umfangreiches Wissen für Wohnungseigentümer zur Verfügung, das Sie in jeder Situation unterstützt. Fachanwälte von Haus+ Grund München haben zu allen wichtigen Themen aktuelle rechtliche Fakten, Expertenrat und Tipps zur Umsetzung zusammengestellt. Damit Sie rechtliche Risiken besser beurteilen und juristischen Porblemen vorbeugen können. Dabei helfen Ihnen auch zahlreiche praktische Arbeitsmittel, die online zur Verfügung stehen. Inhalte: Rechte und Pflichten von Eigentümern Die Fakten zum Sonder- und Gemeinschaftseigentum Die Wohnungseigentümerversammlung Die vermietete Eigentumswohnung Steuern und Versicherung bei Wohnungs- und Teileigentum Arbeitshilfen online : Aktuelle Musterverträge und -formulare Urteile und Gesetze

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Zahnarztrecht
€ 59.99 *
ggf. zzgl. Versand

Jeder Zahnarzt ist einer Fülle von häufig wechselnden rechtlichen Regelungen unterworfen, deren Folgen im Konfliktfall schnell und präzise eingeschätzt werden müssen. Ein Team anerkannter Experten, unter ihnen drei Fachanwälte für Medizinrecht, stellt die komplizierte Materie übersichtlich und verständlich dar. Das Praxishandbuch bietet eine rasche Orientierung bei der Klärung zahnärztlicher Rechtsfragen aus allen relevanten Bereichen. Checklisten, Entscheidungshilfen und Verteidigungsstrategien unterstützen die sofortige Umsetzbarkeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Pflegestufen - beurteilen und widersprechen
€ 37.99 *
ggf. zzgl. Versand

Praxishandbuch und Kommentar zu den aktuellen MDK-Begutachtungsrichtlinien - verständlich und mit vielen Fallbeispielen. Pflegedienstleitungen, Pflegeberater und freie Sachverständige finden in diesem Handbuch alles Wissenswerte, um MDK-Gutachten zu verstehen, zu beurteilen, Fehler zu erkennen und Widersprüche zu begründen. Ein Nachschlagewerk, das auch für gesetzliche Betreuer und Fachanwälte für Sozialrecht nützlich ist. Alltäglich werden in Deutschland mehrere hundert Anträge auf eine Pflegestufe oder Höherstufung abgelehnt. Viele zu recht - sehr viele zu Unrecht. Pflegefachkräfte und Pflegeleitungen sind oft erste Ansprechpartner für ratlose Betroffene und deren Familien. Um Betroffene kompetent zu beraten und gemeinsam zu entscheiden, ob ein Zweitgutachten oder ein Widerspruch erfolgversprechend sind, setzt voraus, dass die Begutachtungsrichtlinien bekannt sind. Dieser Praxiskommentar erläutert die aktuellen Begutachtungsrichtlinien des MDS Punkt für Punkt und weist auf mögliche Fehlerquellen hin - im Ablauf, den Begutachtungskriterien und der Bewertung, der Dokumentation, den Formalien. Fallbeispiele verdeutlichen die Anwendung der Richtlinien einer Begutachtung im Pflegealltag. Je besser die Richtlinie verstanden und Gutachten interpretiert werden können, desto größer ist die Chance eine erneute Prüfung der Pflegestufe einzufordern und berechtigte Ansprüche gegenüber der Pflegeversicherung geltend zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Wohnungseigentumsrecht
€ 64.00 *
ggf. zzgl. Versand

E-Mail-Text: Wenn Sie auf dem Gebiet des Wohnungseigentumsrechts arbeiten, dann wissen Sie: Es gibt es kaum ein schwerer zu durchdringendes Fachgebiet. Unzählige Fälle und Urteile, die sich zum Teil regional erheblich unterscheiden sowie eine Vielzahl an Verordnungen machen es Ihnen schwer, den Überblick zu behalten. Das Praxishandbuch ´´Wohnungseigentumsrecht´´ ist Ihr Wegweiser durch den Dschungel dieses komplexen Bereichs. Jetzt Vorsprung beim Wohneigentumsrecht sichern! Fax Kurztext: Trotz weniger Paragraphen viel Verwirrung: So könnte man das Wohnungseigentumsrecht beschreiben. Denn bei kaum einem anderen Rechtsgebiet klaffen Theorie und Praxis so weit auseinander. Ein Gesetzeskommentar hilft Ihnen als praktizierender Anwalt da nur wenig. Was Sie brauchen, ist ein echtes Praxishandbuch. Und dieses Buch gibt es - jetzt in der rundum überarbeiteten und aktualisierten 4. Auflage: ´´Wohnungseigentumsrecht´´ von RA Dr. David Greiner: ¿ Vollständig: Jede erdenkliche Frage des Wohnungseigentumsrechts wird behandelt ¿ Topaktuell: Für die 4. Auflage wurde die aktuellste Rechtsprechung und Literatur komplett ausgewertet ¿ Doppelt nützlich: Das Buch enthält zusätzlich alle Formulare, die Sie benötigen. Sie brauchen kein zusätzliches Formularbuch mehr und sparen bares Geld! Sie brauchen nur noch dieses Buch, wenn es um Wohnungseigentumsrecht geht! Viele Beispiele, Checklisten, Übersichten und Tipps machen es zu Ihrer ersten Wahl, wenn es um das komplexe Thema Wohnungseigentumsrecht geht! Fax-Langtext: Trotz weniger Paragraphen sehr viel Verwirrung: So könnte man mit wenigen Worten das Wohnungseigentumsrecht beschreiben. Denn bei kaum einem anderen Rechtsgebiet klaffen Theorie und Praxis so weit auseinander. Ein Gesetzeskommentar hilft Ihnen als praktizierender Anwalt da nur wenig. Was Sie brauchen, ist ein echtes Praxishandbuch, mit dem Sie arbeiten können. Und dieses Buch gibt es - jetzt in der rundum überarbeiteten und aktualisierten 4. Auflage: ´´Wohnungseigentumsrecht´´ von RA Dr. David Greiner. Dr. Greiner führt Sie durch den kaum zu durchdringenden Dschungel aus Urteilen und Verordnungen, den er aufgrund seiner Tätigkeit als Fachanwalt sowie als Referent für verschiedene Immobilienverwalter-Verbände hat er im Bereich Wohnungseigentumsrecht wie seine Westentasche kennt. Dr. David Greiners Praxishandbuch bietet Ihnen diese Vorteile: ¿ Vollständig: Es behandelt jede erdenkliche Frage des Wohnungseigentumsrechts und bildet dieses Rechtsgebiet erschöpfend ab. ¿ Nachvollziehbar: Alles aus einer Hand, das bedeutet für Sie: Kompakte Darstellung ohne ermüdende Wiederholungen. ¿ Topaktuell: Für die 4. Auflage wurde die aktuellste Rechtsprechung und Literatur komplett ausgewertet; was veraltet oder nicht mehr relevant ist, wurde gestrichen. ¿ Praxistauglich: Hier erfahren Sie ganz konkret, welche Möglichkeiten Sie bei der Lösung eines Problems im Wohnungseigentumsrecht haben. ¿ Doppelt nützlich: Das Buch enthält zusätzlich alle Formulare, die Sie benötigen. Das bedeutet: Sie brauchen kein zusätzliches Formularbuch mehr und sparen bares Geld! Sie brauchen nur noch dieses Buch, wenn es um Wohnungseigentumsrecht geht! ´´Wohnungseigentumsrecht´´ von Dr. David Greiner ist ein unverzichtbarer Ratgeber, der die die maßgebliche Rechtsprechung - insbesondere der Obergerichte und des BGH - umfassend und aktuell auswertet und nachweist. Viele Beispiele, Checklisten, Übersichten und Tipps vervollständigen den Text und machen dieses Buch so zu Ihrer ersten Wahl, wenn es um das komplexe Thema Wohnungseigentumsrecht geht!

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Die HOAI in der Praxis
€ 52.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Praxishandbuch gibt Antworten auf alle wichtigen Rechts- und Honorarfragen, die im beruflichen Alltag von Architekten und Ingenieuren auftreten. Neu in der 10. Auflage: - Die aktuelle Rechtsprechung und die inzwischen erfolgten Kommentierungen zur HOAI 2013 sind eingearbeitet. - Die zahlreichen Änderungen im Architekten-und Ingenieurrecht durch das Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts, das am 1.1.2018 in Kraft getreten ist, werden berücksichtigt, so u.a.: Sonderkündigungsrecht Definition einer Planungsgrundlage gesetzlich neu eingeführte Teilabnahme Subsidiarität der Haftung bei Ausführung Abgerundet wird das Werk u.a. durch - umfangreiche Praxishinweise - einen Musterarchitektenvertrag - prüffähige Honorarrechnungen - Bewertungstabellen Autoren: Alfred Morlock ist Rechtsanwalt in Stuttgart und war bis September 2016 Justiziar der Architektenkammer Baden-Württemberg; Karsten Meurer ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht in Stuttgart und auf die Beratung von Architekten spezialisiert. Aus der Fachpresse: ´´Das von den Autoren selbst gesteckte Ziel, dem Leser eine verständliche Anleitung im täglichen Umgang mit der HOAI zu bieten und klare Handlungsanweisungen für die Praxis mit auf den Weg zu geben, wird in vollem Umfang erfüllt.´´ Klaus Heinlein , RA und FA für Bau- und Architektenrecht, Frankfurt a.M., BauR 2012, 1880

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Der Bauprozess
€ 219.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Neue zum neuen Bauvertragsrecht! Das Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts, das am 1.1.2018 in Kraft getreten ist, führt zu zahlreichen Änderungen rund um den Bauvertrag und den Architekten- und Ingenieurvertrag. Die Autoren erläutern, wo die Baubeteiligten mit Veränderungen rechnen müssen und wie sie rechtssicher damit umgehen. Außerdem bietet die 16. Auflage: eine gelungene Kombination aus Praxishandbuch und Lehrbuch Orientierung an den möglichen bauvertraglichen Ansprüchen und Klagearten Lösungen auch für schwierigen und seltenen Fragestellungen führt auch den Einsteiger verständlich in die Kernfragen des Baurechts ein höchste Aktualität unbedingte Praxisnähe immenser Fundus an Urteilen und umfangreichen Literaturhinweisen immer orientiert an der höchstrichterlichen Rechtsprechung umfangreiches, detailliertes Stichwortverzeichnis Autoren: Prof. Dr. Ulrich Werner , Rechtsanwalt in Köln, Honorarprofessor an der RWTH Aachen Dr. Walter Pastor , Vors. Richter am OLG Köln a.D., Köln Ulrich Dölle , Rechtsanwalt in Köln Fabian Frechen , Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht in Köln Aus der Fachpresse: ´´jung, dynamisch und in jeder Hinsicht erfreulich. Ein großartiges Buch, das man nur empfehlen kann.´´ RAuN Dr. Harald Volze, in DS 2015, 91 ´´ grundlegendes, ausführliches und mit einer wahren Fülle von Fundstellen versehenes Werk. Es macht ´´Spaß´´, darin zu lesen. Somit: Inhaltlich exzellent und äußerlich vorbildlich.´´ RA und FA für Bau- u. Architektenrecht Prof. Thomas Thierau, in BauR 2013, 720

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Formular-Kommentar Markenrecht
€ 208.00 *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch und Kommentar in idealer Mischung Die innovative Darstellung des gesamten Kennzeichenrechts auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene bietet eine ideale Mischung aus Praxishandbuch und Formular-Kommentar. Praxisverwertbare Muster und Formulare werden eingebettet in einer Gesamtdarstellung des Markenrechts erläutert. Das ermöglicht es den Nutzern, Einzelfragen schnell und sicher zu lösen und dabei immer das Gesamte im Blick zu haben. Zu den typischen Konstellationen der Kennzeichenpraxis Die Gliederung des Werkes ist an den typischen Konstellationen der Kennzeichenpraxis ausgerichtet: Kennzeichenerlangung, Kennzeichendurchsetzung im Verletzungsfall sowie Kennzeichenverwertung im Rechtsverkehr. Dabei ist der gesamte inhaltliche Aufbau vom Allgemeinen hin zum Speziellen strukturiert. Zahlreiche Schautafeln und Übersichten erleichtern den Überblick. Viele Praxis- und Strategietipps vermitteln Spezial-Know-how. Neu in der 2. Auflage Berücksichtigt die Neuregelungen im deutschen Widerspruchsverfahren sowie die Neuregelungen im Madrider System. Umsetzung der neuen Ansprüche der Durchsetzungsrichtlinie. Jetzt mit komplett überarbeitetem und stark erweitertem Domainteil Zahlreiche neue Formulare, u.a. zum Kostenrecht in Markensachen. Alle Formulare und Muster jetzt auch zum Download. Die Herausgeber: Dr. Markus Hoffmann, LL.M., ist Rechtsanwalt in der Sozietät Lippert, Stachow & Partner mit langjähriger verfahrensrechtlicher und vertragsgestalterischer Erfahrung im Bereich des Geistigen Eigentums, insbesondere des Geschmackmuster- und Markenrechtes . Er publiziert regelmäßig Fachbeiträge im nationalen und internationalen Schrifttum und ist u.a. Herausgeber des beim Verlag erschienenen Formularkommentars Markenrecht sowie Co-Autor des Handbuchs ?Die Vergütung des Patentanwalts?. Dr. Mathias Kleespies , LL.M., ist Rechtsanwalt in der Sozietät Vossius & Partner mit den Spezialgebieten Marken-, Geschmacksmuster-, und Wettbewerbsrecht. Seine Tätigkeit umfasst neben der Entwicklung von Anmeldestrategien für Marken und Geschmacksmuster insbesondere auch die Führung von Verletzungs- und Wettbewerbsprozessen sowie die Bekämpfung der Produktpiraterie. Er ist Autor verschiedener Veröffentlichungen auf dem Gebiet des Marken- und Domainrechts. Aus den Besprechungen: ?Insgesamt beeindruckt auch die zweite Auflage des ?Hoffmann/Kleespies? uneingeschränkt und ist den interessierten Verkehrskreisen sehr zu empfehlen.? Rechtsanwalt Dr. Henning Hartwig , München, in: Mitteilungen 10/11 ?So ist der ?Formular-Kommentar Markenrecht? auch in seiner 2. Auflage nicht nur dem gelegentlich im Kennzeichenrecht Tätigen, sondern gerade auch dem IP-Praktiker zu empfehlen, der für die verfahrensrechtliche Handhabung wohl jeder, auch seltenen Fallgestaltung eine solide Anleitung und Checkliste findet.? Patentanwalt Günther Eisenführ , Bremen, in: MarkenR 02/11 Zur Vorauflage: ?Der Formular-Kommentar Markenrecht ist eine hervorragende Arbeitshilfe für alle, die sich mit Markensachen in der Praxis zu beschäftigen haben.? Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht Frank S. Diehl in: Mitteilungen 09/08 ?An diesem beeindruckenden Werk wird auch der österreichische Markenspezialist nicht vorbeikommen.? Katharina Majchrzak in: ÖBL 05/08 ?Der Formular-Kommentar Markenrecht besticht durch seine Praxisnähe, die Übersichtlichkeit und leichte Handhabung. Die zahlreichen Praxishinweise vermitteln kostbare Erfahrungen und wertvolles Insiderwissen. Der Formular-Kommentar Markenrecht sollte in keiner Anwaltskanzlei fehlen, die sich mit markenrechtlichen Fragen in Deutschland, Europa und bei Internationalen Registrierungen beschäftigt.? Vorsitzender Richter des Bundespatentgerichts Achim Bender in: ÖBL 04/08 ´´... ist das von drei Herausgebern und zahlreichen weiteren Bearbeitern - sämtlich Rechts- oder Patentanwälte - vorgelegte, mit über 1.100 Seiten recht umfangreiche Werk mit dem ungewohnten Titel ´´Formular-Kommentar´´ ein Füllhorn voller Hilfestellungen. ... Der ´´Formular-Kommentar Markenrecht´´ ist nicht nur dem gelegentlich im Markenrecht Tätigen, sondern gerade auch dem IP-Praktiker zu empfehlen, der für jede, auch seltene Fallgestaltung eine solide Anleitung und Checkliste findet.´´ Patentanwalt Günther Eisenführ in: epi 01/08 Handbuch und Kommentar in idealer Mischung Die innovative Darstellung des gesamten Kennzeichenrechts auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene bietet eine ideale Mischung aus Praxishandbuch und

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot