Angebote zu "Versicherungsrecht" (59 Treffer)

Handbuch des Fachanwalts Versicherungsrecht - W...
96,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 11.04.2017
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Versicherungsrecht - W...
6,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 11.04.2017
Zum Angebot
Knöpper, Isabell: Versicherungsrecht für den Fa...
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand

3. überarbeitete Auflage Schriftenreihe der Hagen Law School. 3. Auflage.

Anbieter: eBook.de
Stand: 23.06.2016
Zum Angebot
Versicherungsrecht für den Fachanwalt im Verkeh...
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(34,80 € / in stock)

Versicherungsrecht für den Fachanwalt im Verkehrsrecht:3. überarbeitete Auflage Schriftenreihe der Hagen Law School. 3. Auflage. Isabell Knöpper

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot
Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2011
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band enthält Vorträge, die anlässlich des 4. Düsseldorfer Versicherungsrechtstages 2011 gehalten wurden. Die Auswahl der Themen spiegelt die Vielfalt der aktuellen versicherungsrechtlichen Fragestellungen wider: - Versicherungsaufsichtsrecht überlagert Gesellschaftsrecht - Die Neuregelung zu Geschäftsleiterhaftung und Managervergütung (Christian Armbrüster) - Organisation und Outsourcing der Compliance-Funktion im Versicherungsunternehmen (Andrea Nowak-Over) - Das Einlösungsprinzip nach neuem VVG (Roland Michael Beckmann) - Die aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum Versicherungsrecht (Marion Harsdorf-Gebhardt) - Versicherungsvermittlerrecht - die besonderen Aspekte beim Vertrieb durch Banken und Einzelhandel (Gunbritt Kammerer-Galahn) Der Beitragsband ist sowohl für Praktiker aus der Versicherungsbranche als auch Fachanwälte und Wissenschaftler von Interesse.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 19.04.2017
Zum Angebot
Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2011
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band enthält Vorträge, die anlässlich des 4. Düsseldorfer Versicherungsrechtstages 2011 gehalten wurden. Die Auswahl der Themen spiegelt die Vielfalt der aktuellen versicherungsrechtlichen Fragestellungen wider: - Versicherungsaufsichtsrecht überlagert Gesellschaftsrecht - Die Neuregelung zu Geschäftsleiterhaftung und Managervergütung (Christian Armbrüster) - Organisation und Outsourcing der Compliance-Funktion im Versicherungsunternehmen (Andrea Nowak-Over) - Das Einlösungsprinzip nach neuem VVG (Roland Michael Beckmann) - Die aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum Versicherungsrecht (Marion Harsdorf-Gebhardt) - Versicherungsvermittlerrecht - die besonderen Aspekte beim Vertrieb durch Banken und Einzelhandel (Gunbritt Kammerer-Galahn) Der Beitragsband ist sowohl für Praktiker aus der Versicherungsbranche als auch Fachanwälte und Wissenschaftler von Interesse.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2011
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band enthält Vorträge, die anlässlich des 4. Düsseldorfer Versicherungsrechtstages 2011 gehalten wurden. Die Auswahl der Themen spiegelt die Vielfalt der aktuellen versicherungsrechtlichen Fragestellungen wider: - Versicherungsaufsichtsrecht überlagert Gesellschaftsrecht - Die Neuregelung zu Geschäftsleiterhaftung und Managervergütung (Christian Armbrüster) - Organisation und Outsourcing der Compliance-Funktion im Versicherungsunternehmen (Andrea Nowak-Over) - Das Einlösungsprinzip nach neuem VVG (Roland Michael Beckmann) - Die aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum Versicherungsrecht (Marion Harsdorf-Gebhardt) - Versicherungsvermittlerrecht - die besonderen Aspekte beim Vertrieb durch Banken und Einzelhandel (Gunbritt Kammerer-Galahn) Der Beitragsband ist sowohl für Praktiker aus der Versicherungsbranche als auch Fachanwälte und Wissenschaftler von Interesse.

Anbieter: Bol.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2015
36,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Band der Reihe Düsseldorfer Schriften zum Versicherungsrecht dokumentiert die Vorträge, die anlässlich des 8. Düsseldorfer Versicherungsrechtstages am 22. und 23. Oktober 2015 gehalten wurden. Die Wissenschaftler und Praktiker referierten über aktuelle versicherungsrechtliche Themen mit Schwerpunkten im Versicherungsvertrags-und Versicherungsaufsichtsrechts. Eingeleitet wird der Tagungsband mit einem Vortrag über das Wirken Heinrich Heines und sein gespaltenes Verhältnis zur Rechtswissenschaft. Es folgt aus dem Gebiet des Versicherungsaufsichtsrechts ein Beitrag zur Rechtfertigung von Ungleichbehandlungen nach dem VAG. Die zwei anschließenden Vorträge legen den Fokus auf neueste Entwicklungen und Probleme im Bereich der versicherungsrechtlichen Compliance. Während sich ersterer mit aufsichtsbehördlichen Anforderungen als Compliance-Maßstab auseinandersetzt, behandelt letzterer die Bedeutung von internen Untersuchungen im Rahmen der Compliance von Versicherungsunternehmen. Aus dem Bereich des Versicherungsvertragsrechts enthält der vorliegende Band unter anderem einen Vortrag über aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung zu § 5a VVG a.F. Dem folgt ein Vortrag, der sich der Wiederherstellung von Rechtssicherheit im Bereich des Lebensversicherungsrechts widmet und dabei das Verhältnis der verschiedenen Rechtsprechungsorgane zueinander problematisiert. Den Abschluss bildet ein Beitrag zu den neuen, erweiterten PEICL 2015/16 und der damit verbundene Chance für die Schaffung eines einheitlichen Versicherungsbinnenmarktes. Der Tagungsband richtet sich insofern an Praktiker aus der Versicherungsbranche, Fachanwälte und Wissenschaftler.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 10.04.2017
Zum Angebot
Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2014
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band enthält die Vorträge, die anlässlich des 7. Düsseldorfer Versicherungsrechtstages gehalten wurden. Die Auswahl der Themen spiegelt die Vielfalt der aktuellen versicherungsrechtlichen Fragestellungen wider. Eingeleitet wird das Buch durch eine mentale Lockerungsübung zur Unsicherheit als Lebenselixier. Dem folgen Ausführungen zu den verfassungsrechtlichen Grundlagen des Privatversicherungsrechts und den aktuellen Problemen der Rechtsschutzversicherung. In einem weiteren Beitrag werden Daten und Fakten zum Lebensversicherungsmarkt in Deutschland dargestellt und Grundlagen sowie Probleme des klassischen Geschäftsmodells erörtert. Es folgt eine kritische Auseinandersetzung mit dem Lebensversicherungsreformgesetz von 2014 unter dem Aspekt des kollektiven Verbraucherschutzes. Die abschließende Reflexion dreht sich um mögliche Strukturveränderungen und Optionen bei der Umsetzung von Solvency II und den damit verbundenen Vor- und Nachteilen. Der Sammelband richtet sich an Praktiker aus der Versicherungsbranche, Fachanwälte und Wissenschaftler.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 19.04.2017
Zum Angebot
Düsseldorfer Vorträge zum Versicherungsrecht 2014
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band enthält die Vorträge, die anlässlich des 7. Düsseldorfer Versicherungsrechtstages gehalten wurden. Die Auswahl der Themen spiegelt die Vielfalt der aktuellen versicherungsrechtlichen Fragestellungen wider. Eingeleitet wird das Buch durch eine mentale Lockerungsübung zur Unsicherheit als Lebenselixier. Dem folgen Ausführungen zu den verfassungsrechtlichen Grundlagen des Privatversicherungsrechts und den aktuellen Problemen der Rechtsschutzversicherung. In einem weiteren Beitrag werden Daten und Fakten zum Lebensversicherungsmarkt in Deutschland dargestellt und Grundlagen sowie Probleme des klassischen Geschäftsmodells erörtert. Es folgt eine kritische Auseinandersetzung mit dem Lebensversicherungsreformgesetz von 2014 unter dem Aspekt des kollektiven Verbraucherschutzes. Die abschließende Reflexion dreht sich um mögliche Strukturveränderungen und Optionen bei der Umsetzung von Solvency II und den damit verbundenen Vor- und Nachteilen. Der Sammelband richtet sich an Praktiker aus der Versicherungsbranche, Fachanwälte und Wissenschaftler.

Anbieter: buch.de
Stand: 01.04.2017
Zum Angebot