Angebote zu "Verwaltung" (41 Treffer)

Kategorien

Shops

Handbuch des Fachanwalts Miet- und Wohnungseige...
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage dieses Standardwerks bietet eine umfassende Überarbeitung und Aktualisierung basierend auf der neuesten obergerichtlichen Rechtsprechung und der neueren Literatur. Insbesondere werden die praktischen Auswirkungen des am 01.06. 2015 in Kraft getretenen Gesetzes zur Mietpreisbremse behandelt. Aus dem Inhalt: - Mietrecht: Allgemeine Grundsatzfragen und Systematisierung der Mietverhältnisse . Besonderheiten bei der Vermietung . Mietvertrag . Miete . Mietnebenkosten . Kaution und andere Sicherungsrechte . Gebrauchsgewährungspflicht . Erhaltung, insbesondere Schönheitsreparaturen . Mängelhaftung . Nebenpflichten . Untermiete . Vorkaufsrecht . Wechsel der Vertragsparteien . Ende des Mietverhältnisses . Gewerberaummiete - Einzelfragen . Pacht - Wohnungseigentumsrecht: Bildung von Wohnungs- und Teileigentum . Sonder- und Gemeinschaftseigentum . Verwalter und Verwaltungsbeirat . Eigentümerversammlung, Stimmrecht, Regelungsinstrumente der Eigentümer, Vereinbarungen, Beschlüsse, Gemeinschaftsordnung, Privatautonomie, Öffnungsklauseln . Wohngeld, bauliche Änderung, zweckwidrige Nutzung . Entziehung des Wohnungseigentums . Wohnungserbbaurecht und Dauerwohnrecht - Maklerrecht, Nachbarrecht -Allgemeines Immobilienrecht: Maklerrecht . Nachbarrecht . Immobilienrecht . Bauträgerrecht, Kaufrecht . Verkehrssicherungspflicht . Versicherungen

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Die Eigentumswohnung - Finanzierung, Erwerb, Nu...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt Für Eigentümer, Verwalter und Berater Besonders praxisbezogen erläutert dieser Rechtsberater die rechtlichen und wirtschaftlichen Zusammenhänge. Umfassend: Gesamte Bandbreite des Wohnungseigentums. Anschaulich: Zahlreiche Rechtsprechungsbeispiele. Übersichtlich: Klarer Aufbau und ausführliche Verzeichnisse. Aktuell: Neuester Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung. Eingehend sind u.a. behandelt: - Herstellung und Erwerb der Eigentumswohnung - Finanzierung und Förderung - Versicherung der Eigentumswohnung - Teil- und Sondereigentum - Rechte und Pflichten der Eigentümer und des Verwalters - Versammlung der Wohnungseigentümer. Neuauflage Die Neuauflage bringt das Buch auf aktuellen Stand 2015, insbesondere bezieht es sich auf aktuelle Rechtsprechung im Bereich des Wohnungseigentumsrechts. Autoren Dr. jur. Georg Jennißen ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht in Köln. Fridolin Bartholome ist Rechtsanwalt in Köln. Zielgruppe Für Kaufinteressenten, Wohnungseigentümer, Makler, Verwalter, Immobiliengesellschaften, Kreditinstitute

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Geld-Checkliste für Vermieter - Erfolgreich ver...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Immobilien zuverlässig und rentabel verwalten Der Mietvertrag ist ein auf Dauer angelegtes Vertragsverhältnis; Konflikte mit dem Mieter bleiben nicht aus. Der Leitfaden Geld-Checkliste für Vermieter hilft Vermietern, ihre Immobilie zuverlässig und rentabel zu verwalten - von der Suche nach dem geeigneten Mieter bis zu dessen Auszug. Sie erfahren, wie sich Streit vermeiden lässt, wenn Sie sich rechtzeitig informieren über: Typische Fallen bei Vertragsabschluss Fristen und andere wichtige Formalien Höhe und Fälligkeit der Miete Tücken der Nebenkostenabrechnung Unterschied zwischen Instandsetzung und Modernisierung Berechtigte Fälle von Mietminderung Verschiedene Möglichkeiten der Mieterhöhung Zulässige Kündigungsgründe Wirksamkeit von Renovierungsvereinbarungen Richtige Kautionsabrechnung Die praktischen Arbeitshilfen wie Checklisten, Musterschreiben, Musterverträge sowie anschauliche Beispiele, wichtige Gerichtsurteile und zahlreiche Tipps unterstützen Sie in Ihrem Vermieteralltag. Download inklusive: Mustermietverträge und Formulare stehen für eine schnelle Bearbeitung zum Download zur Verfügung. Karl-Friedrich Moersch ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Darüberhinaus ist er tätig als Dozent, u.a. für Fachseminare von Fürstenberg und die Deutsche Immobilienakademie. Autor erfolgreicher Fachbücher.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Geld-Checkliste für Vermieter - Erfolgreich ver...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Immobilien zuverlässig und rentabel verwalten Der Mietvertrag ist ein auf Dauer angelegtes Vertragsverhältnis; Konflikte mit dem Mieter bleiben nicht aus. Der Leitfaden Geld-Checkliste für Vermieter hilft Vermietern, ihre Immobilie zuverlässig und rentabel zu verwalten - von der Suche nach dem geeigneten Mieter bis zu dessen Auszug. Sie erfahren, wie sich Streit vermeiden lässt, wenn Sie sich rechtzeitig informieren über: Typische Fallen bei Vertragsabschluss Fristen und andere wichtige Formalien Höhe und Fälligkeit der Miete Tücken der Nebenkostenabrechnung Unterschied zwischen Instandsetzung und Modernisierung Berechtigte Fälle von Mietminderung Verschiedene Möglichkeiten der Mieterhöhung Zulässige Kündigungsgründe Wirksamkeit von Renovierungsvereinbarungen Richtige Kautionsabrechnung Die praktischen Arbeitshilfen wie Checklisten, Musterschreiben, Musterverträge sowie anschauliche Beispiele, wichtige Gerichtsurteile und zahlreiche Tipps unterstützen Sie in Ihrem Vermieteralltag. Download inklusive: Mustermietverträge und Formulare stehen für eine schnelle Bearbeitung zum Download zur Verfügung. Karl-Friedrich Moersch ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Darüberhinaus ist er tätig als Dozent, u.a. für Fachseminare von Fürstenberg und die Deutsche Immobilienakademie. Autor erfolgreicher Fachbücher.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Eingruppierung TVöD-Bund in der Praxis - Die ne...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Korrekt eingruppieren! Verständlich erklärt das Praxis-Handbuch das neue Eingruppierungsrecht und die entscheidenden Neuerungen: Grundlagen der Eingruppierung nach dem TVöD-Bund Aufbau der Entgeltordnung und des TV EntgO Bund Auslegung der Tätigkeitsmerkmale des Teil I: Allgemeiner Verwaltungsdienst Auslegung des Teil II: Allgemeine Tätigkeitsmerkmale für körperlich/handwerklich geprägte Tätigkeiten Der Eingruppierungsvorgang: Ermitteln der korrekten Eingruppierung Mitbestimmungsrechte des Personal-/Betriebsrats Die neue Systematik und altbewährte Regelungen zeichnen das neue Eingruppierungsrecht des TVöD-Bund aus. Achim Richter M.A. M.A., † Fachanwalt für Arbeitsrecht; Studium der Rechtswissenschaft, Mediation, Personalentwicklung und Erwachsenenbildung; Trainerausbildung; langjährige Erfahrung als Rechtsanwalt, Berater und Trainer im Arbeits- und Tarifrecht des öffentlichen und kirchlichen Dienstes; Sozius der Kanzlei Brüggemann & Richter, Mönchengladbach Annett Gamisch, Diplom-Betriebswirtin (BA) für öffentliche Wirtschaft, Schwerpunkt Versorgungswirtschaft; Trainerausbildung; langjährige Erfahrung in der Eingruppierung und Stellenbeschreibung für den öffentlichen und kirchlichen Dienst; Geschäftsführerin des Instituts für PersonalWirtschaft (IPW) GmbH in Fulda, das den öffentlichen und kirchlichen Dienst schult und personalwirtschaftlich berät.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Eingruppierung TV-L in der Praxis - Die neue En...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neue Entgeltordnung Evolution statt Revolution! Im Wesentlichen führt die neue Entgeltordnung das alte Recht fort. Die wenigen Neuregelungen zur Eingruppierung TV-L werfen viele Fragen auf. Verständlich erklärt das Handbuch Eingruppierung TV-L in der Praxis das alte und neue Eingruppierungsrecht: Grundlagen der Eingruppierung nach dem TV-L Aufbau der Entgeltordnung Auslegung der Tätigkeitsmerkmale des Teil I: allgemeiner Verwaltungsdienst Auslegung ausgesuchter Tätigkeitsmerkmale des Teil III: Handwerkliche Tätigkeiten Der Eingruppierungsvorgang: Ermitteln der korrekten Eingruppierung nach dem TV-L Mitbestimmungsrechte der Arbeitnehmervertretung Annett Gamisch, Diplom-Betriebswirtin (BA) für öffentliche Wirtschaft; Trainerausbildung; langjährige Erfahrung in der Eingruppierung und Stellenbeschreibung für den öffentlichen und kirchlichen Dienst; Geschäftsführerin des Instituts für PersonalWirtschaft (IPW) GmbH in Fulda, das den öffentlichen und kirchlichen Dienst schult und personalwirtschaftlich berät. Thomas Mohr, Ass. jur., Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Öffentliches Recht, Referent für Tarifrecht des Instituts für Personalwirtschaft (IPW) GmbH in Fulda, Berater in Eingruppierungsfragen und in der Erstellung von Stellenbeschreibungen und Stellenbewertungen für den öffentlichen und kirchlichen Dienst. Achim Richter M.A. M.A., † war Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie Rechtsanwalt, Berater und Trainer im Arbeits- und Tarifrecht des öffentlichen und kirchlichen Dienstes.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Eingruppierung TV-L in der Praxis - Die neue En...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neue Entgeltordnung Evolution statt Revolution! Im Wesentlichen führt die neue Entgeltordnung das alte Recht fort. Die wenigen Neuregelungen zur Eingruppierung TV-L werfen viele Fragen auf. Verständlich erklärt das Handbuch Eingruppierung TV-L in der Praxis das alte und neue Eingruppierungsrecht: Grundlagen der Eingruppierung nach dem TV-L Aufbau der Entgeltordnung Auslegung der Tätigkeitsmerkmale des Teil I: allgemeiner Verwaltungsdienst Auslegung ausgesuchter Tätigkeitsmerkmale des Teil III: Handwerkliche Tätigkeiten Der Eingruppierungsvorgang: Ermitteln der korrekten Eingruppierung nach dem TV-L Mitbestimmungsrechte der Arbeitnehmervertretung Annett Gamisch, Diplom-Betriebswirtin (BA) für öffentliche Wirtschaft; Trainerausbildung; langjährige Erfahrung in der Eingruppierung und Stellenbeschreibung für den öffentlichen und kirchlichen Dienst; Geschäftsführerin des Instituts für PersonalWirtschaft (IPW) GmbH in Fulda, das den öffentlichen und kirchlichen Dienst schult und personalwirtschaftlich berät. Thomas Mohr, Ass. jur., Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Öffentliches Recht, Referent für Tarifrecht des Instituts für Personalwirtschaft (IPW) GmbH in Fulda, Berater in Eingruppierungsfragen und in der Erstellung von Stellenbeschreibungen und Stellenbewertungen für den öffentlichen und kirchlichen Dienst. Achim Richter M.A. M.A., † war Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie Rechtsanwalt, Berater und Trainer im Arbeits- und Tarifrecht des öffentlichen und kirchlichen Dienstes.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Datenschutz in Nordrhein-Westfalen - Praxis-Han...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Datenschutz praktisch und rechtssicher umsetzen Das Spannungsverhältnis zwischen Arbeitsauftrag und Schutz des Einzelnen ist jeden Tag zu meistern. Dabei hat die Verwaltung in NRW besondere Vorgaben zu beachten, die vom Bundesdatenschutz abweichen. Gleichzeitig stellt die neue Europäische Datenschutz-Grundverordnung weitere Anforderungen an die öffentlich-rechtliche Datenverarbeitung. Verständlich erläutert dieses Praxis-Handbuch: Rechtsgrundlagen des Datenschutzes Grundbegriffe - von der Akte zur Datei Besonderheiten im Arbeits- und Dienstverhältnis Ausblick auf die Änderungen durch die neue Datenschutz-Grundverordnung Checklisten und Musterformulare Arbeitshilfe für alle juristischen Personen des öffentlichen Rechts Nordrhein-Westfalens wie Behörden des Landes, Gemeinden, Zweckverbände, Landkreise sowie Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts. Susanne Fries, umfassende Erfahrung mit individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragen in einem Arbeitgeberverband; seit 1999 Tätigkeit bei einer Körperschaft des Öffentlichen Rechts, langjährige Beschäftigung mit dem Datenschutzrecht als behördliche Datenschutzbeauftragte, wissenschaftliche Veröffentlichungen in verschiedenen Rechtsbereichen, Rechtsanwältin in Essen. Achim Richter M.A. M.A., ? Fachanwalt für Arbeitsrecht; Studium der Rechtswissenschaft, Mediation, Personalentwicklung und Erwachsenenbildung; Trainerausbildung; langjährige Erfahrung als Rechtsanwalt, Berater und Trainer im Arbeits- und Tarifrecht des öffentlichen und kirchlichen Dienstes; Sozius der Kanzlei Brüggemann & Richter, Mönchengladbach.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Landesdisziplinarrecht Baden-Württemberg
87,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kommentar gibt einen umfassenden Überblick über das völlig neu strukturierte formelle Disziplinarrecht des Landes Baden-Württemberg mit Erläuterungen zur AGVwGO. Zudem ist eine ausführliche Darstellung des materiellen Disziplinarrechts unter Orientierung an der aktuellsten einschlägigen ober- und höchstrichterlichen Rechtsprechung enthalten. Das LDG stellt an Dienstvorgesetzte, Ermittlungsführer und alle anderen, die mit dem Ablauf eines Disziplinarverfahrens befasst sind, hohe Anforderungen im Verfahrensrecht. Hierfür möchte der Kommentar Personalverantwortlichen im öffentlichen Dienst, den Personalvertretungen und Rechtsanwälten, aber auch der Verwaltungsgerichtsbarkeit eine Hilfe und Orientierung sowie fundierte Informationen über alle relevanten Fragen des Disziplinarrechts bieten. Darüber hinaus ist der Kommentar für jeden Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Interesse, der sich über die Folgen von Pflichtverletzungen orientieren möchte. Regierungsdirektor Dieter von Alberti, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport BW. Beate Burr, Richterin am VG Stuttgart. Jörg Düsselberg, Fachanwalt für Verwaltungsrecht. Prof. Christoph Eckstein, Hochschule für Polizei BW. Regierungsdirektor Dr. Carol Nonnenmacher, RP Karlsruhe. Stefan Wahlen, Fachanwalt für Verwaltungs- und Arbeitsrecht.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Bescheide richtig abfassen
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch gibt dem Nutzer eine praktische Anleitung zu rechtssicheren und empfängerorietierten Abfassung öffentlich-rechtlicher Bescheide, Verwaltungsakte u.ä., sowohl - Ausgangsbescheid als auch - Abhilfe- und - Widerspruchsbescheid sowie - Schriftsätze im verwaltungsgerichtlichen Verfahren. Formale als auch inhaltliche Aspekte sind ausführlich behandelt. Zahlreich Beispiele und Musterformulierungen machen die Darstellung anschaulich. Ein Anhang enthält zusätzlich drei ausführliche Fallbeispiele verbesserter Bescheide. - übersichtlich - mit vielen Beispielen und Mustern - Verständlichkeit von Behördenschreiben, - Ausgangsbescheid, - Vor- bzw. Widerspruchsverfahren, - Abhilfebescheid, - Widerspruchsbescheid, - Schriftsätze im verwaltungsgerichtlichen Verfahren, - Formulierungsbeispiele. Assessor Klaus Schmidt ist langjähriger Justitiar der Stadt Ettlingen und erfahrener Ausbilder von Angestellten und Beamten der öffentlichen Verwaltung. Für Angestellte und Beamte in der öffentlichen Verwaltung, Rechtsämter, Justitiare, Fachanwälte für Verwaltungsrecht und Verwaltungsrichter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.04.2018
Zum Angebot