Angebote zu "Volker" (3 Treffer)

Handbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht - Wagner,...
5,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 11.04.2018
Zum Angebot
Arztrecht
75,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Arztrechtliche Fragen gewinnen praktisch und forensisch zunehmend an Bedeutung. Dieser von Prof. Dr. Adolf Laufs begründete Klassiker der Reihe NJW Praxis ist zuverlässige Orientierungshilfe und Ratgeber für den Praktiker bei der Lösung aller wichtigen Fragen rund um das Arztrecht. Die Erläuterungen sind praxisbezogen, sie wenden sich gleichermaßen an Juristen wie an Mediziner. Inhalt - Wesen und Inhalt des Arztrechts - Ärztliches Berufs- und Standesrecht - Der Arztvertrag - Die ärztliche Hilfspflicht - Aufklärungspflicht und Einwilligung - Sterilisation, Schwangerschaftsabbruch und Sexualmedizin - Fortpflanzungsmedizin und Humangenetik - Berufsgeheimnis und Dokumentation - Arztfehler und Haftpflicht - Passivlegitimation und Beweisrecht - Arzt als gerichtlicher Sachverständiger - Sektion, Transplantations- und Intensivmedizin - Heilversuch und klinisches Experiment Vorteile auf einen Blick - Schwerpunkte bei aktuellen Themen - tiefgehende Darstellung - Standardwerk Zur Neuauflage Das Arztrecht ist in besonderer Weise geprägt durch die Rechtsprechung und erfährt insbesondere durch die Rechtsprechung des BGH, aber auch durch medizinische Neuerungen ständige Veränderungen. Die Neuauflage bringt das Werk insgesamt auf den neuesten Stand in Rechtsprechung und Literatur. Eingearbeitet ist dabei u.a. das Patientenrechtegesetz. Zu den Autoren Prof. Dr. Christian Katzenmeier ist Universitätsprofessor und Direktor des Instituts für Medizinrecht der Universität zu Köln; Prof. Dr. Volker Lipp ist Universitätsprofessor in Göttingen. Beide sind durch zahlreiche Publikationen zum Arztrecht als hervorragende Kenner der Materie ausgewiesen. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Fachanwälte für Medizinrecht, Richter und Mediziner.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Sozialgesetzbuch VII
118,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der LPK-SGB VII wird federführend von den prägenden Akteuren des Unfallversicherungsrechts aus Lehre, Verwaltungspraxis und Ministerien verantwortet. Er steht damit für Lehr- und Praxisrelevanz mit dem Blick für die wesentlichen Probleme. Die 5. Auflage berücksichtigt alle gesetzlichen Neuregelungen, so die neu in Kraft getretenen Zuständigkeiten nach dem Bundesunfallkassen-Neuordnungsgesetz und die Neuregelungen zum elektronischen Lohnnachweis. Ausführlich kommentiert sind dabei die jüngst ergangenen Entscheidungen der Höchst- und Instanzgerichte sowie in vollständiger Neubearbeitung das Verwaltungsverfahren der Unfallversicherungsträger aus der juristischen und aus der Perspektive des Case Managements. Mit seinem besonderen Schwerpunkt auf den Fragen der Unfallverhütung und der Leistungsarten, die er klar und verständlich beantwortet, ist der Lehr- und Praxiskommentar SGB VII auf dem neusten Stand, eine verlässliche Auslegungshilfe für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unfallversicherungsträger, Fachanwälte, Sozialrichter, Personalräte und Studierende. Herausgegeben von Prof. Harald Becker (Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU)), Prof. Dr. Edgar Franke, (Mitglied des Bundestages) und MinR Prof. Dr. Thomas Molkentin (Bundesministerium für Arbeit und Soziales). Kommentiert von: Prof. Harald Becker, Rektor der Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU), Bad Hersfeld/Hennef Prof. Dr. Stephan Brandenburg, Hauptgeschäftsführer der BG für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege, Hamburg Volker Brinkmann, Diplom-Mathematiker, ehem. Leiter des Referats Beitrag, Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung Prof. Dr. Edgar Franke, MdB, Vorsitzender des Gesundheitsausschusses, Bürgermeister a.D., Berlin Bernd Grüner, Direktor des Sozialgerichts, Gießen Dr. Denis Hedermann, Dozent, Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallvericherung (HGU), Bad Hersfeld/Hennef Karl Friedrich Köhler, Leitender Verwaltungsdirektor, Dekan des Fachbereichs Landwirtschaftliche Sozialversicherung an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Kassel Andreas Köllner, Stellvertretender Geschäftsführer der Bezirksverwaltung, BG Nahrungsmittel und Gastgewerbe, Dortmund Martin Kunze, Leitender Verwaltungsdirektor, Stellvertretender Geschäftsführer und Leiter der Rehabilitations- und Leistungsabteilung der Unfallkasse Nord, Kiel und Hamburg Prof. Dr. Thomas Molkentin, Ministerialrat und Referatsleiter im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Berlin Hans-Jürgen Rapp, Dozent, Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU), Bad Hersfeld/Hennef Björn Spanknebel, Rechtsanwalt und Inhaber der Rechtsanwaltskanzlei Spanknebel und Collegen, Schwalmstadt Harald Streubel, Oberregierungsrat a.D. bei der Unfallversicherung Bund und Bahn, Wilhelmshaven Dr. Ingo Zakrzewski, Referatsleiter, Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung, München Eberhard Ziegler, Referatsleiter, Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung, Berlin

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.04.2018
Zum Angebot