Angebote zu "Aktuelle" (150 Treffer)

Kategorien

Shops

Personalvertretungsgesetz Berlin
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 4. Auflage des Basiskommentars erläutert die Vorschriften des Personalvertretungsgesetzes Berlin auf neuestem Stand. Sie berücksichtigt sämtliche Änderungen des Gesetzes, die aktuelle Rechtsprechung, insbesondere auch des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg, und die aktuelle Fachliteratur. Der Kommentar stellt die Rechte von Personalräten und Jugend- und Auszubildendenvertretungen gut verständlich dar und erschließt sie für die erfolgreiche Interessenvertretung. Der Anhang enthält den Text der Wahlordnung, Erläuterungen zur Zusammenarbeit der Personalräte mit den Richterräten, zum besonderen Kündigungsschutz von Interessenvertretern und zu den - noch gültigen und anwendbaren - Bestimmungen des Bundespersonalvertretungsgesetzes.Autoren:Wolfgang Daniels, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht in BerlinSandra Kunze, Fachanwältin für Arbeitsrecht in BerlinEnrico Pätzel, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht in BerlinMarko Witt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Familienrecht
148,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage des bewährten Formularbuchs stellt dem im Familienrecht tätigen Rechtsanwalt für alle typischen Konstellationen in der Beratung und im gerichtlichen Verfahren den richtigen Mustertext und die passende Vorlage zur Verfügung. Alle relevanten Gesetzesänderungen zum Ende der Legislatur sowie die aktuelle Rechtsprechungsind, fachgerecht in die Neuauflage eingearbeitet und finden ihren Niederschlag in rund 500 Mustern und Vorlagen.Die Darstellung der klassischen familienrechtlichen Themen wird abgerundet durch Kapitel zum Steuerrecht, zum Abstammungsrecht, zur Mediation, zum Familienerbrecht sowie zum Internationalen Familienrecht.Zentrale Kapitel wurden neu konzipiert , um die Darstellung noch praxisgerechter zu machen:Unterhaltsrecht : das Kapitel wurde von Grund auf neu angelegt und bietet nun einen strafferen, prägnanteren Überblick sowie praxistaugliche Mustertexte unter Berücksichtigung der jüngsten Rechtsprechung.Versorgungsausgleichsrecht : die Muster und Erläuterungen wurden grundlegend überarbeitet und noch mehr auf die praktische Anwendbarkeit zugeschnitten. Der Zugang zu dem auf die Verfahrenssituation passenden Muster wurde durch eine klarere Darstellung optimiert.Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft : das neu geschaffene Kapitel widmet sich explizit den Fragestellungen rund um nicht verheiratete Paare und bietet Lösungsvorschläge in Form von praxiserprobten Mustertexten. Besondere Vorzüge des Formularbuchs:15 auf das Familienrecht spezialisierte Autoren haben für alle typischen Konstellationen ihre langjährige Erfahrung in rund 500 prägnante und erprobte Mustertexte einfließen lassen: Mandantenschreiben, Antrags- und Klagemuster, Vertragsklauseln, Vergleichsvorschläge.Das Themenspektrum spiegelt die gesamte anwaltliche Tätigkeit auf dem Gebiet des Familienrechts wider.Sämtliche Muster können online abgerufen werden. Sie können die Formulare mühelos in die Textverarbeitung Ihrer Kanzlei übernehmen und individuell anpassen. Verfasst von 15 Familienrechtsexperten: Ulrike Beck, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht und Arbeitsrecht, Mannheim J. Christoph Berndt, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Halle (Saale) Klaus Cavada , Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Bietigheim-Bissingen Thorsten Detto, Rechtsanwalt, Dresden Prof. Dr. Heribert Heckschen, Notar, Dresden Bernd Kreuzer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Nürnberg Franz-Georg Lauck, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht, Dresden Isabella C. Maier, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Stuttgart JUDr. Heinrich Meyer-Götz, Rechtsanwalt, Dresden Karin Meyer-Götz, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht und Steuerrecht, Dresden Michael Nickel, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Hagen Katrin Niederl, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Dresden Katja Noltemeier, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Dresden David Oertel, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Dresden Renate Perleberg-Kölbel, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Steuerrecht und Insolvenzrecht, Hannover Daniel Schneider, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Dresden Frank Simon, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Erbrecht und Arbeitsrecht, Dresden

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Familienrecht
152,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage des bewährten Formularbuchs stellt dem im Familienrecht tätigen Rechtsanwalt für alle typischen Konstellationen in der Beratung und im gerichtlichen Verfahren den richtigen Mustertext und die passende Vorlage zur Verfügung. Alle relevanten Gesetzesänderungen zum Ende der Legislatur sowie die aktuelle Rechtsprechungsind, fachgerecht in die Neuauflage eingearbeitet und finden ihren Niederschlag in rund 500 Mustern und Vorlagen.Die Darstellung der klassischen familienrechtlichen Themen wird abgerundet durch Kapitel zum Steuerrecht, zum Abstammungsrecht, zur Mediation, zum Familienerbrecht sowie zum Internationalen Familienrecht.Zentrale Kapitel wurden neu konzipiert , um die Darstellung noch praxisgerechter zu machen:Unterhaltsrecht : das Kapitel wurde von Grund auf neu angelegt und bietet nun einen strafferen, prägnanteren Überblick sowie praxistaugliche Mustertexte unter Berücksichtigung der jüngsten Rechtsprechung.Versorgungsausgleichsrecht : die Muster und Erläuterungen wurden grundlegend überarbeitet und noch mehr auf die praktische Anwendbarkeit zugeschnitten. Der Zugang zu dem auf die Verfahrenssituation passenden Muster wurde durch eine klarere Darstellung optimiert.Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft : das neu geschaffene Kapitel widmet sich explizit den Fragestellungen rund um nicht verheiratete Paare und bietet Lösungsvorschläge in Form von praxiserprobten Mustertexten. Besondere Vorzüge des Formularbuchs:15 auf das Familienrecht spezialisierte Autoren haben für alle typischen Konstellationen ihre langjährige Erfahrung in rund 500 prägnante und erprobte Mustertexte einfließen lassen: Mandantenschreiben, Antrags- und Klagemuster, Vertragsklauseln, Vergleichsvorschläge.Das Themenspektrum spiegelt die gesamte anwaltliche Tätigkeit auf dem Gebiet des Familienrechts wider.Sämtliche Muster können online abgerufen werden. Sie können die Formulare mühelos in die Textverarbeitung Ihrer Kanzlei übernehmen und individuell anpassen. Verfasst von 15 Familienrechtsexperten: Ulrike Beck, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht und Arbeitsrecht, Mannheim J. Christoph Berndt, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Halle (Saale) Klaus Cavada , Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Bietigheim-Bissingen Thorsten Detto, Rechtsanwalt, Dresden Prof. Dr. Heribert Heckschen, Notar, Dresden Bernd Kreuzer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Nürnberg Franz-Georg Lauck, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht, Dresden Isabella C. Maier, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Stuttgart JUDr. Heinrich Meyer-Götz, Rechtsanwalt, Dresden Karin Meyer-Götz, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht und Steuerrecht, Dresden Michael Nickel, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Hagen Katrin Niederl, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Dresden Katja Noltemeier, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Dresden David Oertel, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Dresden Renate Perleberg-Kölbel, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Steuerrecht und Insolvenzrecht, Hannover Daniel Schneider, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Dresden Frank Simon, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Erbrecht und Arbeitsrecht, Dresden

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Prozesstaktik im Arbeitsrecht
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der "Reufels"ist die 1. Wahl, wenn es um die erfolgreiche Prozessführung im Arbeitsrecht geht. Das Handbuch arbeitet typische Konstellationen im arbeitsgerichtlichen Verfahren heraus, in denen prozesstaktisches Verhalten Bedeutung entfaltet und über den Verfahrenserfolg entscheidet. Prozesstaktische Fragestellungen werden verknüpft dargestellt mit den relevanten materiell-rechtlichen Problemen. Die 4. Auflage 2019setzt die vielen Gesetzesnovellen der vergangenen Legislatur und die jüngsten Rechtsprechungstendenzen bereits in konkrete Beratungs- und Taktikhinweise um, etwa beimEntgelttransparenzgesetz: Prüfverfahren, Durchsetzbarkeit der gleichen Bezahlung nach dem neuen GesetzArbeitnehmerüberlassungsgesetz: equal pay-Grundsatz, Vertragsgestaltung nach der AÜG-ReformBefristungsrecht: aktuelle RechtsprechungAufhebungsvertrag: neue Dienstanweisung der Bundesagentur für Arbeit 2017Ausführlich erörtert werden auch die ProblemkreiseSonderkündigungsschutz für SchwerbehinderteFremdgeschäftsführer im AGGAltersdiskriminierung Professor Dr. Martin Reufelsist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht in Köln, Dozent in der Anwaltsfortbildung und u.a. Herausgeber des großen Handbuchs "Gestaltung von Arbeitsverträgen".

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Landespersonalvertretungsgesetz Nordrhein-Westf...
54,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf neuestem Stand erläutert der Basiskommentar die Vorschriften des Landespersonalvertretungsgesetzes Nordrhein-Westfalen - praxisnah und gut verständlich. Die 8. Auflage berücksichtigt die Ende Februar 2019 in Kraft getretenen Änderungen durch das "Dritte Gesetz zur Änderung des Personalvertretungsgesetzes". Die aktuelle Rechtsprechung und Literatur sind in die Kommentierung eingearbeitet. Der Kommentar stellt die Rechte und Befugnisse von Personalräten und Jugend- und Auszubildendenvertretungen verständlich dar. Er hilft, sie im Tagesgeschäft anzuwenden und sie für eine erfolgreiche Interessenvertretung zu nutzen. Den Dienststellen bietet er Informationen und Empfehlungen für die Zusammenarbeit mit der Personalvertretung.Autorin und Autoren:Horst Welkoborsky, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in BochumBirger Baumgarten, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in BochumPeter Berg, Rechtsanwalt in Düsseldorf, langjähriger Justitiar des ver.di Landesbezirks NRW, ehrenamtlicher Richter am BAGIrma Vormbaum-Heinemann, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht in Köln.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Prozesstaktik im Arbeitsrecht
45,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der "Reufels"ist die 1. Wahl, wenn es um die erfolgreiche Prozessführung im Arbeitsrecht geht. Das Handbuch arbeitet typische Konstellationen im arbeitsgerichtlichen Verfahren heraus, in denen prozesstaktisches Verhalten Bedeutung entfaltet und über den Verfahrenserfolg entscheidet. Prozesstaktische Fragestellungen werden verknüpft dargestellt mit den relevanten materiell-rechtlichen Problemen. Die 4. Auflage 2019setzt die vielen Gesetzesnovellen der vergangenen Legislatur und die jüngsten Rechtsprechungstendenzen bereits in konkrete Beratungs- und Taktikhinweise um, etwa beimEntgelttransparenzgesetz: Prüfverfahren, Durchsetzbarkeit der gleichen Bezahlung nach dem neuen GesetzArbeitnehmerüberlassungsgesetz: equal pay-Grundsatz, Vertragsgestaltung nach der AÜG-ReformBefristungsrecht: aktuelle RechtsprechungAufhebungsvertrag: neue Dienstanweisung der Bundesagentur für Arbeit 2017Ausführlich erörtert werden auch die ProblemkreiseSonderkündigungsschutz für SchwerbehinderteFremdgeschäftsführer im AGGAltersdiskriminierung Professor Dr. Martin Reufelsist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht in Köln, Dozent in der Anwaltsfortbildung und u.a. Herausgeber des großen Handbuchs "Gestaltung von Arbeitsverträgen".

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Landespersonalvertretungsgesetz Nordrhein-Westf...
56,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf neuestem Stand erläutert der Basiskommentar die Vorschriften des Landespersonalvertretungsgesetzes Nordrhein-Westfalen - praxisnah und gut verständlich. Die 8. Auflage berücksichtigt die Ende Februar 2019 in Kraft getretenen Änderungen durch das "Dritte Gesetz zur Änderung des Personalvertretungsgesetzes". Die aktuelle Rechtsprechung und Literatur sind in die Kommentierung eingearbeitet. Der Kommentar stellt die Rechte und Befugnisse von Personalräten und Jugend- und Auszubildendenvertretungen verständlich dar. Er hilft, sie im Tagesgeschäft anzuwenden und sie für eine erfolgreiche Interessenvertretung zu nutzen. Den Dienststellen bietet er Informationen und Empfehlungen für die Zusammenarbeit mit der Personalvertretung.Autorin und Autoren:Horst Welkoborsky, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in BochumBirger Baumgarten, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in BochumPeter Berg, Rechtsanwalt in Düsseldorf, langjähriger Justitiar des ver.di Landesbezirks NRW, ehrenamtlicher Richter am BAGIrma Vormbaum-Heinemann, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht in Köln.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Landespersonalvertretungsgesetz Nordrhein-Westf...
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf neuestem Stand erläutert der Basiskommentar die Vorschriften des Landespersonalvertretungsgesetzes Nordrhein-Westfalen - praxisnah und gut verständlich. Die 7. Auflage berücksichtigt die zum 1. Juli 2016 in Kraft getretenen Änderungen durch das Landesrichter- und Staatsanwältegesetz Nordrhein-Westfalen. Die aktuelle Rechtsprechung und Literatur sind eingearbeitet.Damit bietet der Kommentar zuverlässige Orientierung für alle, die mit dem LPersVG Nordrhein-Westfalen praktisch arbeiten. Personalräte, Jugend- und Auszubildendenvertretungen wie auch andere Gremien lernen ihre Rechte und Befugnisse für eine erfolgreiche Interessenvertretung kennen und nutzen. Den Dienststellen der Landes- und Kommunalverwaltungen bietet der Kommentar Informationen und Empfehlungen für die Zusammenarbeit mit den Vertretungen und Organisationen der Beschäftigten.Der Anhang enthält den Text der Wahlordnung und eine umfassende Rechtsprechungsübersicht des OVG Münster der Jahre 1985 bis Mitte 2017.Autoren:Horst Welkoborsky, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in BochumBirger Baumgarten, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in BochumPeter Berg, Rechtsanwalt in Düsseldorf und langjähriger Justiziar des Landesbezirks NRW der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di.Irma Vormbaum-Heinemann, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht in Köln

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Landespersonalvertretungsgesetz Nordrhein-Westf...
46,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf neuestem Stand erläutert der Basiskommentar die Vorschriften des Landespersonalvertretungsgesetzes Nordrhein-Westfalen - praxisnah und gut verständlich. Die 7. Auflage berücksichtigt die zum 1. Juli 2016 in Kraft getretenen Änderungen durch das Landesrichter- und Staatsanwältegesetz Nordrhein-Westfalen. Die aktuelle Rechtsprechung und Literatur sind eingearbeitet.Damit bietet der Kommentar zuverlässige Orientierung für alle, die mit dem LPersVG Nordrhein-Westfalen praktisch arbeiten. Personalräte, Jugend- und Auszubildendenvertretungen wie auch andere Gremien lernen ihre Rechte und Befugnisse für eine erfolgreiche Interessenvertretung kennen und nutzen. Den Dienststellen der Landes- und Kommunalverwaltungen bietet der Kommentar Informationen und Empfehlungen für die Zusammenarbeit mit den Vertretungen und Organisationen der Beschäftigten.Der Anhang enthält den Text der Wahlordnung und eine umfassende Rechtsprechungsübersicht des OVG Münster der Jahre 1985 bis Mitte 2017.Autoren:Horst Welkoborsky, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in BochumBirger Baumgarten, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in BochumPeter Berg, Rechtsanwalt in Düsseldorf und langjähriger Justiziar des Landesbezirks NRW der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di.Irma Vormbaum-Heinemann, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht in Köln

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot