Angebote zu "Ausgabe" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Bürgerliches Gesetzbuch
1.050,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das BGB auf dem neuesten StandUm die zuverlässige Orientierung bei der Rechtsfindung und Rechtsgestaltung zu gewährleisten, liegt der Schwerpunkt auf der Darstellung von Rechtsprechung und herrschender Meinung, beschränkt sich aber nicht darauf. Abweichende Ansichten und Entwicklungen in Rechtsprechung und Literatur werden dargestellt und analysiert, sodass der Benutzer einen umfassenden Überblick erhält.Herausgeber und Autoren sind aus den Bereichen Wissenschaft, Notariat, Anwaltschaft und Justiz ausgewählt worden. Dies spiegelt die gewünschte Verknüpfung von Lehre, Praxis und Rechtsprechung wider.Bei den Autorinnen und Autoren tauchen viele bekannte Namen auf - aber auch neue Namen, hinter denen junge, engagierte und hochbegabte Anwälte, Notare, Richter und Wissenschaftler stehen.Die ideale Verbindung der Vorteile der gedruckten Ausgabe mit einer elektronischen Fassung bietet die BGB-Edition durch das exklusive OnlineModul: Dort kann sekundenschnell über alle Bände des Kommentars mit der bewährten Beck-/NomosOnline Technik recherchiert und weiterführenden Hinweisen aus der zitierten Rechtsprechung nachgegangen werden. Ebenfalls verknüpft sind sämtliche zitierten Gesetze, die interne Verlinkung unterstützt das Nachschlagen der Querverweise. Die Herausgeber der Gesamtausgabe:Prof. Dr. Dr. h.c. Barbara Dauner-Lieb, Universität zu Köln, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht und Europäische Privatrechtsentwicklung, Direktorin des Instituts für Arbeits- und Wirtschaftsrecht, Direktorin des Instituts für Gesellschaftsrecht, Richterin am Verfassungsgerichtshof für das Land Nordrhein-WestfalenRechtsanwalt Dr. Thomas Heidel, Fachanwalt für Steuerrecht sowie Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Bonn. Prof. Dr. Gerhard Ring, Technische Universität Bergakademie Freiberg, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht, Geschäftsführender Direktor des Instituts für Europäisches Wirtschafts- und Umweltrecht.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Bürgerliches Gesetzbuch
1.050,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das BGB auf dem neuesten StandUm die zuverlässige Orientierung bei der Rechtsfindung und Rechtsgestaltung zu gewährleisten, liegt der Schwerpunkt auf der Darstellung von Rechtsprechung und herrschender Meinung, beschränkt sich aber nicht darauf. Abweichende Ansichten und Entwicklungen in Rechtsprechung und Literatur werden dargestellt und analysiert, sodass der Benutzer einen umfassenden Überblick erhält.Herausgeber und Autoren sind aus den Bereichen Wissenschaft, Notariat, Anwaltschaft und Justiz ausgewählt worden. Dies spiegelt die gewünschte Verknüpfung von Lehre, Praxis und Rechtsprechung wider.Bei den Autorinnen und Autoren tauchen viele bekannte Namen auf - aber auch neue Namen, hinter denen junge, engagierte und hochbegabte Anwälte, Notare, Richter und Wissenschaftler stehen.Die ideale Verbindung der Vorteile der gedruckten Ausgabe mit einer elektronischen Fassung bietet die BGB-Edition durch das exklusive OnlineModul: Dort kann sekundenschnell über alle Bände des Kommentars mit der bewährten Beck-/NomosOnline Technik recherchiert und weiterführenden Hinweisen aus der zitierten Rechtsprechung nachgegangen werden. Ebenfalls verknüpft sind sämtliche zitierten Gesetze, die interne Verlinkung unterstützt das Nachschlagen der Querverweise. Die Herausgeber der Gesamtausgabe:Prof. Dr. Dr. h.c. Barbara Dauner-Lieb, Universität zu Köln, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht und Europäische Privatrechtsentwicklung, Direktorin des Instituts für Arbeits- und Wirtschaftsrecht, Direktorin des Instituts für Gesellschaftsrecht, Richterin am Verfassungsgerichtshof für das Land Nordrhein-WestfalenRechtsanwalt Dr. Thomas Heidel, Fachanwalt für Steuerrecht sowie Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Bonn. Prof. Dr. Gerhard Ring, Technische Universität Bergakademie Freiberg, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht, Geschäftsführender Direktor des Instituts für Europäisches Wirtschafts- und Umweltrecht.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
UNIDROIT Principles of International Commercial...
168,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unverzichtbares Werkzeug für die internationale Vertragsgestaltung Die UNIDROIT Principles haben sich zu einem unverzichtbaren Werkzeug für die internationale Vertragsgestaltung entwickelt. Speziell auf die Bedürfnisse internationaler Handelsverträge zugeschnitten und in der Lingua franca des internationalen Handelsrechts verfasst, sind sie - in Abgrenzung zum UN-Kaufrecht - weit über Kaufvertragsfälle hinaus einsetzbar.Zahlreiche Gesetzgeber haben die UNIDROIT Principles als soft law -Rechtsquelle in unterschiedlicher Weise genutzt. So hat z.B. China das chinesische Vertragsgesetz bereits 1999 auf das auch von den UNIDROIT Principles inspirierte Prinzip der Verantwortung nach Sphären umgestellt, so dass sich die UNIDROIT Principles z.B. bei Vertragsverhandlungen mit chinesischen Parteien in Verbindung mit einer Schiedsklausel als neutrales Regime anbieten. Der neue Kommentar: Praxisnah und aktuellDer neue Kommentar zu den UNIDROIT Principles of International Law erläutert präzise und artikelgenau die 2017 veröffentlichte Fassung UNIDROIT Principles 2016. So stellt der Autor bei jedem Artikel, für den sich dies anbietet, praxisorientierte Alternativen zur Anwendung des Artikels vor. Er schöpft dabei aus seiner langjährigen beruflichen Erfahrung.Die Kommentierung umfasst die Neuregelungen . So ist etwa der Begriff Langzeitverträge nun international definiert. Die Auswirkungen der UNIDROIT Principles bei der Wahl des Vertragsregimes für Langzeitverträge werden dargestellt. Die Vorteile auf einen Blick:Kommentierung auf neuestem internationalem Regelungsstand.Effizientes und verständliches Arbeitsmittel bei der Gestaltung internationaler Verträge.Klare Beurteilungsgrundlage, wann sich "UNIDROIT Principles" anbieten, insbesondere in Verbindung mit Schiedsklauseln.Argumentationsgrundlage zur Ergänzung nationalen und internationalen Rechts (z.B. Art. 78 CISG)Rechtsvergleichendes Verständnis für zahlreiche Vertragsfragen Eine verlässliche Informationsquelle für transnational agierende Rechtsanwälte, Schiedsgerichte und alle weiteren an internationalen Vertragsgestaltungen mitwirkenden Akteure. Kompetenz auf internationaler EbeneProfessor Dr. Brödermann , LL.M. (Harvard), Maître en droit (Paris), ist deutscher Rechtsanwalt, amerikanischer Attorney-at-law (New York), internationaler Schiedsrichter und Professor an der Universität Hamburg. Er hat in Paris, Harvard and Hamburg studiert. Er ist Fachanwalt für internationales Wirtschaftsrecht und Fellow des Chartered Institute of Arbitrators in London. Fünf Jahre hat er als Observer die Erarbeitung der Ausgabe 2010 der UNIDROIT Principles miterlebt und auch bei der Diskussion der UNIDROIT Modelklauseln mitgewirkt. Er nutzt die UNIDROIT Principles selbst seit über 15 Jahren sowohl für eigene Verträge als Rechtsanwalt mit ausländischen Mandanten als auch für Mandanten unterschiedlichster Wirtschaftskraft.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
AnwaltFormulare Rechtsschutzversicherung, m. CD...
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Faxtext lang: So wickeln Sie jeden Fall problemlos mit der Rechtsschutzversicherung ab Wie diffizil das Spannungsverhältnis in der Dreiecksbeziehung zwischen Rechtsschutzversicherung, Versicherungsnehmer und Rechtsanwalt ist, zeigte sich zuletzt sehr anschaulich anhand des sogenannten „Diesel-Gates“, wo sich Rechtsschutzversicherungen weigerten, Deckungszusagen im VW-Abgasskandal zu geben. Und tatsächlich „knirscht“ es häufig, wenn Rechtsschutzversicherungen involviert sind: „Bei keiner Versicherung gibt es mehr Ärger“ stellt die WELT am Sonntag in ihrer Ausgabe vom 8. April 2018 fest. Das ist nicht nur für den Versicherten, also Ihren Mandanten, problematisch, sondern auch für Sie als Rechtsanwalt. Mit dem Praxisbuch „AnwaltFormulare Rechtsschutzversicherung“ haben Sie das entscheidende Ass im Ärmel! Als Rechtsanwalt haben Sie wahrscheinlich täglich mit Mandaten zu tun, die Sie über die Rechtsschutzversicherung abrechnen. Die Honorare sind im Einzelnen eher gering, können aber in der Summe sehr lukrativ sein – wenn alles glatt läuft. Das ist aber leider nicht immer der Fall, und dafür gibt es „AnwaltFormulare Rechtsschutzversicherung“. Dieses Buch hilft Ihnen, die Allgemeinen Rechtsschutzversicherungsbedingungen (ARB) transparenter zu machen. So können Sie alle Problemfälle ab sofort mithilfe der vielen Musterschriftsätze zügig klären, damit Sie ohne Verzögerung an Ihr Geld kommen. Das einzige Formularbuch zum Thema Rechtsschutzversicherung Rechtsanwalt Gregor Samimi, Fachanwalt für Versicherungsrecht, legt mit seinem Buch „AnwaltFormulare Rechtsschutzversicherung“ nicht nur das einzige Formularbuch zum Thema vor, zusätzlich bietet er seinen Lesern eine durchdachte Strukturierung der einzelnen Kapitel, die den Umgang mit der Materie erheblich erleichtert: 1. Übersicht über die Problemstellung 2. Beispielfall zur Veranschaulichung 3. Muster 4. Besondere Hinweise Die knapp 100 Musterschriftsätze finden Sie zusätzlich auf der beiliegenden CD-ROM. Mit „AnwaltFormulare Rechtsschutzversicherung“ bringen Sie ab sofort Stabilität in das Dreiecksverhältnis Rechtsschutzversicherung-Versicherungsnehmer-Rechtsanwalt – zum Wohle Ihrer Mandanten und für Ihre reibungslose Honorarabrechnung. Faxtext kurz: So wickeln Sie jeden Fall problemlos mit der Rechtsschutzversicherung ab Als Rechtsanwalt haben Sie oft mit Mandaten zu tun, die Sie über die Rechtsschutzversicherung abrechnen. Die Honorare sind im Einzelnen eher gering, können aber in der Summe sehr lukrativ sein – wenn alles glatt läuft. Das ist aber leider nicht immer der Fall, und dafür gibt es „AnwaltFormulare Rechtsschutzversicherung“. Dieses Buch hilft Ihnen, Problemfälle dank der vielen Musterschriftsätze zügig zu klären. Gregor Samimi, Fachanwalt für Versicherungsrecht, legt mit seinem Buch nicht nur das einzige Formularbuch zum Thema vor, zusätzlich bietet er seinen Lesern über eine durchdachte Strukturierung der Kapitel schnellen Zugang zur Materie: 1. Übersicht über die Problemstellung 2. Beispielfall zur Veranschaulichung 3. Muster 4. Besondere Hinweise Die knapp 100 Musterschriftsätze finden Sie zusätzlich auf der beiliegenden CD-ROM. Mit „AnwaltFormulare Rechtsschutzversicherung“ bringen Sie ab sofort Stabilität in das Dreiecksverhältnis Rechtsschutzversicherung-Versicherungsnehmer-Rechtsanwalt. E-Mail-Text: So wickeln Sie jeden Fall problemlos mit der Rechtsschutzversicherung ab Die Rechtsschutzversicherung – Fluch und Segen zugleich: Denn zum einem sorgt die Rechtsschutzversicherung natürlich dafür, dass mehr Mandanten in Ihre Kanzlei kommen. Aber auf der anderen Seite bekommen Sie bei diesen Fällen häufig „nur“ die gesetzlichen Gebühren als Honorar. Das bedeutet: Damit sich diese Fälle für Sie lohnen, müssen sie reibungs- und geräuschlos abgewickelt werden. Dabei hilft Ihnen jetzt die neue, 4. Auflage des Praxishandbuchs „AnwaltFormulare Rechtsschutzversicherung“. Jetzt Rechtsschutzfälle effizient abwickeln! E-Mail-Betreffvarianten: Nie mehr Ärger mit der Rechtsschutzversicherung Jetzt neu: Das einzige Formularbuch zum Thema Rechtsschutzversicherung So läuft die Abrechnung mit der Rechtsschutzversicherung IMMER reibungslos

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Rechtliche Rahmenbedingungen für Geschäftstätig...
43,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

VAE-Investitionsführer: 'Rechtliche Rahmenbedingungen für Geschäftstätiggkeiten in den Vereinigten Arabischen Emiraten' Ratgeber für Exporteure, Investoren und Berater Die neue Ausgabe des deutschsprachigen Investitionsführers vermittelt praxisnahe Wirtschafts- und Rechtsinformationen zu den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE). Seit dem Erscheinen der 3. Auflage im Jahr 2008 sind nunmehr sechs Jahre vergangen. In dieser Zeit haben sich in den VAE in vielen wirtschaftsrechtlichen Bereichen gravierende Änderungen ergeben. 'Deutschland und die Schweiz haben ein neues Doppelbesteuerungsabkommen mit den VAE abgeschlossen und auch im handels- und gesellschaftsrechtlichen Bereich hat es wichtige Änderungen gegeben. Alle in den VAE seit 2008 bis heute erfolgten relevanten Neuerungen sind in die 4. Auflage eingearbeitet worden', berichtet Autor Jörg Seifert. Die neue Ausgabe wird durch Gastbeiträge des Nah- und Mittelost-Vereins e.V. (NUMOV), von Dr. Helmut Graf, Fachanwalt für Steuerrecht, sowie von Discover Middle East Publications bereichert. Das Vorwort zur 4. Auflage hat Klaus Ranner, Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Dubai, verfasst.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Rechtliche Rahmenbedingungen für Geschäftstätig...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

VAE-Investitionsführer: 'Rechtliche Rahmenbedingungen für Geschäftstätiggkeiten in den Vereinigten Arabischen Emiraten' Ratgeber für Exporteure, Investoren und Berater Die neue Ausgabe des deutschsprachigen Investitionsführers vermittelt praxisnahe Wirtschafts- und Rechtsinformationen zu den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE). Seit dem Erscheinen der 3. Auflage im Jahr 2008 sind nunmehr sechs Jahre vergangen. In dieser Zeit haben sich in den VAE in vielen wirtschaftsrechtlichen Bereichen gravierende Änderungen ergeben. 'Deutschland und die Schweiz haben ein neues Doppelbesteuerungsabkommen mit den VAE abgeschlossen und auch im handels- und gesellschaftsrechtlichen Bereich hat es wichtige Änderungen gegeben. Alle in den VAE seit 2008 bis heute erfolgten relevanten Neuerungen sind in die 4. Auflage eingearbeitet worden', berichtet Autor Jörg Seifert. Die neue Ausgabe wird durch Gastbeiträge des Nah- und Mittelost-Vereins e.V. (NUMOV), von Dr. Helmut Graf, Fachanwalt für Steuerrecht, sowie von Discover Middle East Publications bereichert. Das Vorwort zur 4. Auflage hat Klaus Ranner, Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Dubai, verfasst.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot