Angebote zu "Bauprozess" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Bauprozess
219,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Neue zum neuen Bauvertragsrecht! Das Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts, das am 1.1.2018 in Kraft getreten ist, führt zu zahlreichen Änderungen rund um den Bauvertrag und den Architekten- und Ingenieurvertrag. Die Autoren erläutern, wo die Baubeteiligten mit Veränderungen rechnen müssen und wie sie rechtssicher damit umgehen. Außerdem bietet die 16. Auflage: eine gelungene Kombination aus Praxishandbuch und Lehrbuch Orientierung an den möglichen bauvertraglichen Ansprüchen und Klagearten Lösungen auch für schwierigen und seltenen Fragestellungen führt auch den Einsteiger verständlich in die Kernfragen des Baurechts ein höchste Aktualität unbedingte Praxisnähe immenser Fundus an Urteilen und umfangreichen Literaturhinweisen immer orientiert an der höchstrichterlichen Rechtsprechung umfangreiches, detailliertes Stichwortverzeichnis Autoren: Prof. Dr. Ulrich Werner , Rechtsanwalt in Köln, Honorarprofessor an der RWTH Aachen Dr. Walter Pastor , Vors. Richter am OLG Köln a.D., Köln Ulrich Dölle , Rechtsanwalt in Köln Fabian Frechen , Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht in Köln Aus der Fachpresse: ´´jung, dynamisch und in jeder Hinsicht erfreulich. Ein großartiges Buch, das man nur empfehlen kann.´´ RAuN Dr. Harald Volze, in DS 2015, 91 ´´ grundlegendes, ausführliches und mit einer wahren Fülle von Fundstellen versehenes Werk. Es macht ´´Spaß´´, darin zu lesen. Somit: Inhaltlich exzellent und äußerlich vorbildlich.´´ RA und FA für Bau- u. Architektenrecht Prof. Thomas Thierau, in BauR 2013, 720

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Der Sachverständigenbeweis im Bauprozess
52,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dem Sachverständigen kommt bei Bauprozessen regelmäßig eine entscheidende Bedeutung zu: Die Sachverhalte sind oft technisch so komplex, dass weder Gerichte noch die Parteien über den erforderlichen Sachverstand verfügen und einen Sachverständigen bestellen müssen. Das Buch erläutert, worauf bei einem rechtmäßigen Sachverständigenbeweis zu achten ist bzw. wie Fehler erkannt und vermieden werden. Aus dem Inhalt: - Die Auswahl und Bestellung des Sachverständigen - Das Verfahren - Das Gutachten und dessen Verwertung - Die Kosten Der Autor: Dr. Andreas Koenen ist seit vielen Jahren als Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht tätig. Er ist Lehrbeauftragter für privates Baurecht an den Universitäten Marburg und Duisburg-Essen und Dozent von Fachanwaltslehrgängen. Als Autor wirkt er an zahlreichen Veröffentlichungen im Bau- und Architektenrecht mit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Kompendium des Baurechts
179,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Handbuch bringt die wichtigsten und aktuellsten Themen des privaten Baurechts und des Bauprozesses auf den Punkt. Der konsequent an typischen Beispielen orientierte Aufbau, verbunden mit direkt umsetzbaren Hinweisen für die Praxis, ermöglicht den schnellen Zugriff auf die entscheidenden Themen und garantiert für die gängigen baurechtlichen Probleme eine an der aktuellen Rechtsprechung orientierte Lösung. Die Darstellung beruht auf der jahrelangen Erfahrung der in Wissenschaft und Praxis renommierten Autoren. Inhalt - Hinweise für den Baurechtsfall - Außergerichtliche Streitbeilegung - Allg. Geschäftsbedingungen im Bauvertrag - Abnahme der Bauleistung - Werklohnanspruch des Auftragnehmers - Haftung des Unternehmers - Ansprüche wegen Leistungsstörungen - Abwicklung des gekündigten Bauvertrages - Anspruchsicherung bei Bausachen - Formen des Bauens und Baumodelle - Architektenrecht - Vorprozessuale Aufklärung und Beweissicherung - Einstweilige Verfügung in Bausachen - Die Vollstreckungsgegenklage - Gerichtliche Zuständigkeit in Bausachen - Praktische Hinweise für Richter Vorteile auf einen Blick - Konzentration auf die in der Baupraxis wirklich bedeutsamen Fragen - klare Gliederung der komplexen Materie - sachkundigste Erläuterung der Rechtsprechung des BGH durch den Autor Prof. Kniffka, Vors. Richter a. BGH Zur Neuauflage In der neuen Auflage wird das Kompendium wieder auf aktuellen Stand gebracht. Dabei war vor allem die neue VOB Teil B zu berücksichtigen, die in ihren Formulierungen und Aussagen weiter an das BGB angepasst wurde. Inhaltlich ist dabei besonders die Auswirkung der Umsetzung der Zahlungsverzugsrichtlinie auf das Werkvertragsrecht zu nennen. Auch die neue HOAI 2013 ist in den architektenrechtlichen Teil bereits eingearbeitet. Im Übrigen wurde die zahlreich ergangene obergerichtliche Rechtsprechung ausgewertet und unter der Berücksichtigung ihrer praktischen Relevanz gewichtet und deren Auswirkung auf das Geschehen am Bau dargestellt. Zu den Autoren Prof. Dr. Rolf Kniffka ist Richter im für das Private Baurecht zuständigen Senat des Bundesgerichtshofs und hat dieses Rechtsgebiet auch durch seine Publikationen und Vorträge maßgeblich mitgeprägt. Dr. Wolfgang Koeble, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, ist ein exzellenter, durch zahlreiche Veröffentlichungen und Seminare ausgewiesener Kenner des privaten Bau- und Architektenrechts. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Richter, Juristen in der Bauindustrie und bei Bauverbänden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot