Angebote zu "Download" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht
194,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht wendet sich an den spezialisierten Anwalt, der als Rechtsanwalt oder als Justiziar in der Personal- oder Rechtsabteilung tätig ist. Es enthältüber 450 VertragsmusterSchriftsatzmusterVertragsklauseln sowieFormulierungshilfen und -beispiele aus allen Bereichen des Arbeitsrechts.Sämtliche Formulare können mittels Download lokal abgespeichert und bearbeitet werden.An jedes Formular schließen sich Erläuterungen an, die Hinweise zum rechtlichen Hintergrund geben und dadurch ebenso präzise wie effiziente Hilfestellung geben. Sämtliche Verträge mit Auslandsbezug werden zusätzlich in englischer Sprache vorgehalten.Neu in der 6. Auflage:Neu aufgenommen respektive überarbeitet sind u.a.:die unionsrechtliche Verpflichtung zur Arbeitszeiterfassungdie neueste Rechtsprechung im Kündigungsschutzrechtdie Auswirkungen der Änderungen im Beschäftigtendatenschutz (Videoüberwachung, "Opferschutz", nicht "Täterschutz", Zugriff auf E-Mail- Accounts des Arbeitnehmers, Screenshots, Tatsachenvortrags- und Beweisverwertungsverbot)das Anti-Diskriminierungsrechtdie neuartige Urlaubsgewährungspflicht des ArbeitgebersAnnahme der weitgehenden Betriebsvereinbarungsoffenheit von Formulararbeitsverträgendas Entgelttransparenzgesetzdie Änderungen im MuSchGdas Betriebsrentenstärkungsgesetz Die Herausgeber:Dr. Hans-Joachim Liebers , LL.M. (California), Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Frankfurt a.M.;Dr. Christian Hoefs , Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Frankfurt a.M.Die Autoren:Herausgeber und Autoren sind erfahrene, im Arbeitsrecht tätige Rechtsanwälte deutscher und internationaler Wirtschaftskanzleien mit arbeitsrechtlichem Schwerpunkt sowie bekannter Arbeitsrechtssozietäten.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Münchener Prozessformularbuch Bd. 3: Familienrecht
159,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas Münchener Prozessformularbuch Familienrecht enthält alle relevanten Formulare für den forensisch tätigen Anwalt. Sowohl der Berufsanfänger als auch der Fachanwalt im Familienrecht erhält umfangreiche Muster, die nahezu alle praxisrelevanten Fallgestaltungen prägnant darstellen.Das Werk enthält einen Download-Link, über den alle Muster (ohne Anmerkungen) heruntergeladen werden können. Die Formulare können anschließend unmittelbar zu individuellen Schriftsätzen weiterverarbeitet werden.Das Werk gliedert sich wie folgt:- Ehesachen- Scheidungsfolgesachen- Einstweiliger Rechtsschutz- Kindschaftssachen- Abstammungssachen- Adoptionssachen- Ehewohnungs- und Haushaltssachen- Gewaltschutzsachen- Versorgungsausgleichssachen- Unterhaltssachen- Güterrechtssachen- Sonstige Familiensachen- Lebenspartnerschaftssachen- Faktische Lebensgemeinschaft- Rechtsbehelfe- Rechtsmittel- Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Entscheidungen- Zwangsvollstreckung in FamiliensachenVorteil auf einen Blick- direkte Umsetzung der aktuellen Rechtsprechung zum FamFG und materiellen Recht für die Prozesssituation- Berücksichtigung der Düsseldorfer Tabelle 2017Zur NeuauflageDie 5. Auflage basiert bereits auf der Düsseldorfer Tabelle 2017 und geht auf die einschlägigen gesetzlichen Neuerungen ein, wie z.B. die Änderung des Unterhalts- und Unterhaltsverfahrensrechts sowie die Änderung des FamFG zur Stärkung der Rechte des leiblichen nichtrechtlichen Vaters und zur Sukzessivadoption durch Lebenspartner. Berücksichtigt werden auch die EU-Verordnungen zum Ehegüterrecht und Partnerschaftsgüterrecht.ZielgruppeFür Rechtsanwälte und Richter.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Münchener Prozessformularbuch Bd. 3: Familienrecht
163,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas Münchener Prozessformularbuch Familienrecht enthält alle relevanten Formulare für den forensisch tätigen Anwalt. Sowohl der Berufsanfänger als auch der Fachanwalt im Familienrecht erhält umfangreiche Muster, die nahezu alle praxisrelevanten Fallgestaltungen prägnant darstellen.Das Werk enthält einen Download-Link, über den alle Muster (ohne Anmerkungen) heruntergeladen werden können. Die Formulare können anschließend unmittelbar zu individuellen Schriftsätzen weiterverarbeitet werden.Das Werk gliedert sich wie folgt:- Ehesachen- Scheidungsfolgesachen- Einstweiliger Rechtsschutz- Kindschaftssachen- Abstammungssachen- Adoptionssachen- Ehewohnungs- und Haushaltssachen- Gewaltschutzsachen- Versorgungsausgleichssachen- Unterhaltssachen- Güterrechtssachen- Sonstige Familiensachen- Lebenspartnerschaftssachen- Faktische Lebensgemeinschaft- Rechtsbehelfe- Rechtsmittel- Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Entscheidungen- Zwangsvollstreckung in FamiliensachenVorteil auf einen Blick- direkte Umsetzung der aktuellen Rechtsprechung zum FamFG und materiellen Recht für die Prozesssituation- Berücksichtigung der Düsseldorfer Tabelle 2017Zur NeuauflageDie 5. Auflage basiert bereits auf der Düsseldorfer Tabelle 2017 und geht auf die einschlägigen gesetzlichen Neuerungen ein, wie z.B. die Änderung des Unterhalts- und Unterhaltsverfahrensrechts sowie die Änderung des FamFG zur Stärkung der Rechte des leiblichen nichtrechtlichen Vaters und zur Sukzessivadoption durch Lebenspartner. Berücksichtigt werden auch die EU-Verordnungen zum Ehegüterrecht und Partnerschaftsgüterrecht.ZielgruppeFür Rechtsanwälte und Richter.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Taktik im Unterhaltsrecht
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk widmet sich dem materiellen Unterhaltsrecht und dessen Durchsetzung im Verfahren. Dabei orientiert es sich an der anwaltlichen Arbeitsweise: beginnend mit der Annahme des unterhaltsrechtlichen Mandats bis zum erfolgreichen Verfahrensabschluss.Die Autoren zeigen gekonnt die verschiedenen Verfahrenstechniken auf und gehen auch auf die emotionalen Interessen und die wirtschaftlichen Möglichkeiten des Unterhaltsrechts ein. Dabei berücksichtigen sie sowohl die vorsorgende Beratungs- und Gestaltungssituation als auch die Prozesssituation.Das Plus:Formulierungsbeispiele, Musterschriftsätze und Checklisten stehen über einen separaten Link zum Download zur Verfügung.Neu in der 4. Auflage:Auswirkungen des AltersentlastungsgesetzesNeue BGH-Rechtsprechung zu den Kosten der KinderbetreuungNeue BGH-Rechtsprechung zum WohnvorteilNeue BGH-Rechtsprechung zum Ehegattenunterhalt bei gehobenen EinkommensverhältnissenNeue BGH-Rechtsprechung zum AltersvorsorgeunterhaltNeue BGH-Rechtsprechung zur Verwirkung von UnterhaltsrückständenNeue BGH-Rechtsprechung zur Kompensation bei § 1578b BGBNeue Rechtsprechung zum Unterhalt des minderjährigen und volljährigen KindesVerfahrensbesonderheiten beim Kindesunterhalt (Vertretung, Titulierung)Auskunftspflicht trotz erklärter unbeschränkter LeistungsfähigkeitVollstreckung eines AuskunftstitelsDie Abänderungen eines Unterhaltstitels – erforderlicher Vortrag zur Zulässigkeit und BegründetheitPräklusion: Stützung des Abänderungsantrags des Unterhaltsschuldners auf Herabsetzung des Unterhalts auf schon im vorausgegangenen Abänderungsverfahren zu berücksichtigenden Tatsachen, § 238 Abs. 2 FamFG (BGH FamRZ 2018, 914)Vollstreckungsabwehrantrag (§ 767 ZPO) – geänderte Rechtsprechung zur Verwirkung Die Autoren: Dr. Franz-Thomas Roßmann , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Familienrecht; Mitherausgeber der Zeitschrift FuR (Familie und Recht); Dr. Wolfram Viefhues , weiterer aufsichtsführender Richter am Amtsgericht a.D.; Mitherausgeber der Zeitschrift FuR (Familie und Recht)Aus der Fachpresse zur Vorauflage: "Insgesamt enhält das Buch in jedem Kapitel sehr nützliche Informationen zum materiellen Recht und stellt nicht zuletzt an Hand der BGH Rechtsprechung unter der Rubrik "Praxistipp" Hinweise und Haftungsfallen dar, die es zu beachten bzw. zu vermeiden gilt. [...] So eignet sich das Buch im Ergebnis nicht nur für den täglichen mit Familienrecht befassten Anwalt, sondern auch für Juristen außerhalb der Anwaltschaft, die sich mit Unterhaltsrecht befassen. Aufgrund der Übersichtlichkeit, die nicht nur der komprimierten Darstellung geschuldet sein dürfte und der zahlreichen Tipps, Hinweise und Muster kann ich dieses Buch in jedem Fall sehr empfehlen."Rechtsanwältin Dr. Filiz Sütcü, München (Münchener Anwaltverein – MAV), 03/18

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Taktik im Unterhaltsrecht
101,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk widmet sich dem materiellen Unterhaltsrecht und dessen Durchsetzung im Verfahren. Dabei orientiert es sich an der anwaltlichen Arbeitsweise: beginnend mit der Annahme des unterhaltsrechtlichen Mandats bis zum erfolgreichen Verfahrensabschluss.Die Autoren zeigen gekonnt die verschiedenen Verfahrenstechniken auf und gehen auch auf die emotionalen Interessen und die wirtschaftlichen Möglichkeiten des Unterhaltsrechts ein. Dabei berücksichtigen sie sowohl die vorsorgende Beratungs- und Gestaltungssituation als auch die Prozesssituation.Das Plus:Formulierungsbeispiele, Musterschriftsätze und Checklisten stehen über einen separaten Link zum Download zur Verfügung.Neu in der 4. Auflage:Auswirkungen des AltersentlastungsgesetzesNeue BGH-Rechtsprechung zu den Kosten der KinderbetreuungNeue BGH-Rechtsprechung zum WohnvorteilNeue BGH-Rechtsprechung zum Ehegattenunterhalt bei gehobenen EinkommensverhältnissenNeue BGH-Rechtsprechung zum AltersvorsorgeunterhaltNeue BGH-Rechtsprechung zur Verwirkung von UnterhaltsrückständenNeue BGH-Rechtsprechung zur Kompensation bei § 1578b BGBNeue Rechtsprechung zum Unterhalt des minderjährigen und volljährigen KindesVerfahrensbesonderheiten beim Kindesunterhalt (Vertretung, Titulierung)Auskunftspflicht trotz erklärter unbeschränkter LeistungsfähigkeitVollstreckung eines AuskunftstitelsDie Abänderungen eines Unterhaltstitels – erforderlicher Vortrag zur Zulässigkeit und BegründetheitPräklusion: Stützung des Abänderungsantrags des Unterhaltsschuldners auf Herabsetzung des Unterhalts auf schon im vorausgegangenen Abänderungsverfahren zu berücksichtigenden Tatsachen, § 238 Abs. 2 FamFG (BGH FamRZ 2018, 914)Vollstreckungsabwehrantrag (§ 767 ZPO) – geänderte Rechtsprechung zur Verwirkung Die Autoren: Dr. Franz-Thomas Roßmann , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Familienrecht; Mitherausgeber der Zeitschrift FuR (Familie und Recht); Dr. Wolfram Viefhues , weiterer aufsichtsführender Richter am Amtsgericht a.D.; Mitherausgeber der Zeitschrift FuR (Familie und Recht)Aus der Fachpresse zur Vorauflage: "Insgesamt enhält das Buch in jedem Kapitel sehr nützliche Informationen zum materiellen Recht und stellt nicht zuletzt an Hand der BGH Rechtsprechung unter der Rubrik "Praxistipp" Hinweise und Haftungsfallen dar, die es zu beachten bzw. zu vermeiden gilt. [...] So eignet sich das Buch im Ergebnis nicht nur für den täglichen mit Familienrecht befassten Anwalt, sondern auch für Juristen außerhalb der Anwaltschaft, die sich mit Unterhaltsrecht befassen. Aufgrund der Übersichtlichkeit, die nicht nur der komprimierten Darstellung geschuldet sein dürfte und der zahlreichen Tipps, Hinweise und Muster kann ich dieses Buch in jedem Fall sehr empfehlen."Rechtsanwältin Dr. Filiz Sütcü, München (Münchener Anwaltverein – MAV), 03/18

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Formular-Kommentar Markenrecht
208,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch und Kommentar in idealer Mischung Die innovative Darstellung des gesamten Kennzeichenrechts auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene bietet eine ideale Mischung aus Praxishandbuch und Formular-Kommentar. Praxisverwertbare Muster und Formulare werden eingebettet in einer Gesamtdarstellung des Markenrechts erläutert. Das ermöglicht es den Nutzern, Einzelfragen schnell und sicher zu lösen und dabei immer das Gesamte im Blick zu haben. Zu den typischen Konstellationen der Kennzeichenpraxis Die Gliederung des Werkes ist an den typischen Konstellationen der Kennzeichenpraxis ausgerichtet: Kennzeichenerlangung, Kennzeichendurchsetzung im Verletzungsfall sowie Kennzeichenverwertung im Rechtsverkehr. Dabei ist der gesamte inhaltliche Aufbau vom Allgemeinen hin zum Speziellen strukturiert. Zahlreiche Schautafeln und Übersichten erleichtern den Überblick. Viele Praxis- und Strategietipps vermitteln Spezial-Know-how. Neu in der 2. Auflage Berücksichtigt die Neuregelungen im deutschen Widerspruchsverfahren sowie die Neuregelungen im Madrider System. Umsetzung der neuen Ansprüche der Durchsetzungsrichtlinie. Jetzt mit komplett überarbeitetem und stark erweitertem Domainteil Zahlreiche neue Formulare, u.a. zum Kostenrecht in Markensachen. Alle Formulare und Muster jetzt auch zum Download. Die Herausgeber: Dr. Markus Hoffmann, LL.M., ist Rechtsanwalt in der Sozietät Lippert, Stachow & Partner mit langjähriger verfahrensrechtlicher und vertragsgestalterischer Erfahrung im Bereich des Geistigen Eigentums, insbesondere des Geschmackmuster- und Markenrechtes . Er publiziert regelmäßig Fachbeiträge im nationalen und internationalen Schrifttum und ist u.a. Herausgeber des beim Verlag erschienenen Formularkommentars Markenrecht sowie Co-Autor des Handbuchs „Die Vergütung des Patentanwalts“. Dr. Mathias Kleespies, LL.M., ist Rechtsanwalt in der Sozietät Vossius & Partner mit den Spezialgebieten Marken-, Geschmacksmuster-, und Wettbewerbsrecht. Seine Tätigkeit umfasst neben der Entwicklung von Anmeldestrategien für Marken und Geschmacksmuster insbesondere auch die Führung von Verletzungs- und Wettbewerbsprozessen sowie die Bekämpfung der Produktpiraterie. Er ist Autor verschiedener Veröffentlichungen auf dem Gebiet des Marken- und Domainrechts. Aus den Besprechungen: „Insgesamt beeindruckt auch die zweite Auflage des „Hoffmann/Kleespies“ uneingeschränkt und ist den interessierten Verkehrskreisen sehr zu empfehlen.“ Rechtsanwalt Dr. Henning Hartwig, München, in: Mitteilungen 10/11 „So ist der ‚Formular-Kommentar Markenrecht‘ auch in seiner 2. Auflage nicht nur dem gelegentlich im Kennzeichenrecht Tätigen, sondern gerade auch dem IP-Praktiker zu empfehlen, der für die verfahrensrechtliche Handhabung wohl jeder, auch seltenen Fallgestaltung eine solide Anleitung und Checkliste findet.“ Patentanwalt Günther Eisenführ, Bremen, in: MarkenR 02/11 Zur Vorauflage: „Der Formular-Kommentar Markenrecht ist eine hervorragende Arbeitshilfe für alle, die sich mit Markensachen in der Praxis zu beschäftigen haben.“ Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht Frank S. Diehl in: Mitteilungen 09/08 „An diesem beeindruckenden Werk wird auch der österreichische Markenspezialist nicht vorbeikommen.“ Katharina Majchrzak in: ÖBL 05/08 „Der Formular-Kommentar Markenrecht besticht durch seine Praxisnähe, die Übersichtlichkeit und leichte Handhabung. Die zahlreichen Praxishinweise vermitteln kostbare Erfahrungen und wertvolles Insiderwissen. Der Formular-Kommentar Markenrecht sollte in keiner Anwaltskanzlei fehlen, die sich mit markenrechtlichen Fragen in Deutschland, Europa und bei Internationalen Registrierungen beschäftigt.“ Vorsitzender Richter des Bundespatentgerichts Achim Bender in: ÖBL 04/08 "... ist das von drei Herausgebern und zahlreichen weiteren Bearbeitern - sämtlich Rechts- oder Patentanwälte - vorgelegte, mit über 1.100 Seiten recht umfangreiche Werk mit dem ungewohnten Titel "Formular-Kommentar" ein Füllhorn voller Hilfestellungen. ... Der "Formular-Kommentar Markenrecht" ist nicht nur dem gelegentlich im Markenrecht Tätigen, sondern gerade auch dem IP-Praktiker zu empfehlen, der für jede, auch seltene Fallgestaltung eine solide Anleitung und Checkliste findet." Patentanwalt Günther Eisenführ in: epi 01/08Handbuch und Kommentar in idealer MischungDie innovative Darstellung des gesamten Kennzeichenrechts auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene bietet eine ideale Mischung aus Praxishandbuch und Formular-Kommentar. Praxisverwertbare Muster und Formulare werden eingebettet in einer Gesamtdarstellung des Markenrechts erläutert. Das ermöglicht es den Nutzern, Einzelfragen schnell und sicher zu lösen und dabei immer das Gesamte im Blick zu haben.Zu den typischen Konstellationen der KennzeichenpraxisDie Gliederung des Werkes ist an den typischen Konstellationen der Kennzeichenpraxis ausgerichtet: Kennzeichenerlangung, Kennzeichendurchsetzung im Verletzungsfall sowie Kennzeichenverwertung im Rechtsverkehr. Dabei ist der gesamte inhaltliche Aufbau vom Allgemeinen hin zum Speziellen strukturiert. Zahlreiche Schautafeln und Übersichten erleichtern den Überblick. Viele Praxis- und Strategietipps vermitteln Spezial-Know-how.Neu in der 2. AuflageBerücksichtigt die Neuregelungen im deutschen Widerspruchsverfahren sowie die Neuregelungen im Madrider System. Umsetzung der neuen Ansprüche der Durchsetzungsrichtlinie. Jetzt mit komplett überarbeitetem und stark erweitertem Domainteil Zahlreiche neue Formulare, u.a. zum Kostenrecht in Markensachen. Alle Formulare und Muster jetzt auch zum Download. Die Herausgeber:Dr. Markus Hoffmann, LL.M., ist Rechtsanwalt in der Sozietät Lippert, Stachow & Partner mit langjähriger verfahrensrechtlicher und vertragsgestalterischer Erfahrung im Bereich des Geistigen Eigentums, insbesondere des Geschmackmuster- und Markenrechtes . Er publiziert regelmäßig Fachbeiträge im nationalen und internationalen Schrifttum und ist u.a. Herausgeber des beim Verlag erschienenen Formularkommentars Markenrecht sowie Co-Autor des Handbuchs "Die Vergütung des Patentanwalts".Dr. Mathias Kleespies , LL.M., ist Rechtsanwalt in der Sozietät Vossius & Partner mit den Spezialgebieten Marken-, Geschmacksmuster-, und Wettbewerbsrecht. Seine Tätigkeit umfasst neben der Entwicklung von Anmeldestrategien für Marken und Geschmacksmuster insbesondere auch die Führung von Verletzungs- und Wettbewerbsprozessen sowie die Bekämpfung der Produktpiraterie. Er ist Autor verschiedener Veröffentlichungen auf dem Gebiet des Marken- und Domainrechts.Aus den Besprechungen:"Insgesamt beeindruckt auch die zweite Auflage des "Hoffmann/Kleespies" uneingeschränkt und ist den interessierten Verkehrskreisen sehr zu empfehlen."Rechtsanwalt Dr. Henning Hartwig, München, in: Mitteilungen 10/11"So ist der "Formular-Kommentar Markenrecht" auch in seiner 2. Auflage nicht nur dem gelegentlich im Kennzeichenrecht Tätigen, sondern gerade auch dem IP-Praktiker zu empfehlen, der für die verfahrensrechtliche Handhabung wohl jeder, auch seltenen Fallgestaltung eine solide Anleitung und Checkliste findet."Patentanwalt Günther Eisenführ, Bremen, in: MarkenR 02/11Zur Vorauflage:Der Formular-Kommentar Markenrecht ist eine hervorragende Arbeitshilfe für alle, die sich mit Markensachen in der Praxis zu beschäftigen haben."Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht Frank S. Diehl in: Mitteilungen 09/08"An diesem beeindruckenden Werk wird auch der österreichische Markenspezialist nicht vorbeikommen."Katharina Majchrzak in: ÖBL 05/08"Der Formular-Kommentar Markenrecht besticht durch seine Praxisnähe, die Übersichtlichkeit und leichte Handhabung. Die zahlreichen Praxishinweise vermitteln kostbare Erfahrungen und wertvolles Insiderwissen. De

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Formular-Kommentar Markenrecht
213,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch und Kommentar in idealer Mischung Die innovative Darstellung des gesamten Kennzeichenrechts auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene bietet eine ideale Mischung aus Praxishandbuch und Formular-Kommentar. Praxisverwertbare Muster und Formulare werden eingebettet in einer Gesamtdarstellung des Markenrechts erläutert. Das ermöglicht es den Nutzern, Einzelfragen schnell und sicher zu lösen und dabei immer das Gesamte im Blick zu haben. Zu den typischen Konstellationen der Kennzeichenpraxis Die Gliederung des Werkes ist an den typischen Konstellationen der Kennzeichenpraxis ausgerichtet: Kennzeichenerlangung, Kennzeichendurchsetzung im Verletzungsfall sowie Kennzeichenverwertung im Rechtsverkehr. Dabei ist der gesamte inhaltliche Aufbau vom Allgemeinen hin zum Speziellen strukturiert. Zahlreiche Schautafeln und Übersichten erleichtern den Überblick. Viele Praxis- und Strategietipps vermitteln Spezial-Know-how. Neu in der 2. Auflage Berücksichtigt die Neuregelungen im deutschen Widerspruchsverfahren sowie die Neuregelungen im Madrider System. Umsetzung der neuen Ansprüche der Durchsetzungsrichtlinie. Jetzt mit komplett überarbeitetem und stark erweitertem Domainteil Zahlreiche neue Formulare, u.a. zum Kostenrecht in Markensachen. Alle Formulare und Muster jetzt auch zum Download. Die Herausgeber: Dr. Markus Hoffmann, LL.M., ist Rechtsanwalt in der Sozietät Lippert, Stachow & Partner mit langjähriger verfahrensrechtlicher und vertragsgestalterischer Erfahrung im Bereich des Geistigen Eigentums, insbesondere des Geschmackmuster- und Markenrechtes . Er publiziert regelmäßig Fachbeiträge im nationalen und internationalen Schrifttum und ist u.a. Herausgeber des beim Verlag erschienenen Formularkommentars Markenrecht sowie Co-Autor des Handbuchs „Die Vergütung des Patentanwalts“. Dr. Mathias Kleespies, LL.M., ist Rechtsanwalt in der Sozietät Vossius & Partner mit den Spezialgebieten Marken-, Geschmacksmuster-, und Wettbewerbsrecht. Seine Tätigkeit umfasst neben der Entwicklung von Anmeldestrategien für Marken und Geschmacksmuster insbesondere auch die Führung von Verletzungs- und Wettbewerbsprozessen sowie die Bekämpfung der Produktpiraterie. Er ist Autor verschiedener Veröffentlichungen auf dem Gebiet des Marken- und Domainrechts. Aus den Besprechungen: „Insgesamt beeindruckt auch die zweite Auflage des „Hoffmann/Kleespies“ uneingeschränkt und ist den interessierten Verkehrskreisen sehr zu empfehlen.“ Rechtsanwalt Dr. Henning Hartwig, München, in: Mitteilungen 10/11 „So ist der ‚Formular-Kommentar Markenrecht‘ auch in seiner 2. Auflage nicht nur dem gelegentlich im Kennzeichenrecht Tätigen, sondern gerade auch dem IP-Praktiker zu empfehlen, der für die verfahrensrechtliche Handhabung wohl jeder, auch seltenen Fallgestaltung eine solide Anleitung und Checkliste findet.“ Patentanwalt Günther Eisenführ, Bremen, in: MarkenR 02/11 Zur Vorauflage: „Der Formular-Kommentar Markenrecht ist eine hervorragende Arbeitshilfe für alle, die sich mit Markensachen in der Praxis zu beschäftigen haben.“ Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht Frank S. Diehl in: Mitteilungen 09/08 „An diesem beeindruckenden Werk wird auch der österreichische Markenspezialist nicht vorbeikommen.“ Katharina Majchrzak in: ÖBL 05/08 „Der Formular-Kommentar Markenrecht besticht durch seine Praxisnähe, die Übersichtlichkeit und leichte Handhabung. Die zahlreichen Praxishinweise vermitteln kostbare Erfahrungen und wertvolles Insiderwissen. Der Formular-Kommentar Markenrecht sollte in keiner Anwaltskanzlei fehlen, die sich mit markenrechtlichen Fragen in Deutschland, Europa und bei Internationalen Registrierungen beschäftigt.“ Vorsitzender Richter des Bundespatentgerichts Achim Bender in: ÖBL 04/08 "... ist das von drei Herausgebern und zahlreichen weiteren Bearbeitern - sämtlich Rechts- oder Patentanwälte - vorgelegte, mit über 1.100 Seiten recht umfangreiche Werk mit dem ungewohnten Titel "Formular-Kommentar" ein Füllhorn voller Hilfestellungen. ... Der "Formular-Kommentar Markenrecht" ist nicht nur dem gelegentlich im Markenrecht Tätigen, sondern gerade auch dem IP-Praktiker zu empfehlen, der für jede, auch seltene Fallgestaltung eine solide Anleitung und Checkliste findet." Patentanwalt Günther Eisenführ in: epi 01/08Handbuch und Kommentar in idealer MischungDie innovative Darstellung des gesamten Kennzeichenrechts auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene bietet eine ideale Mischung aus Praxishandbuch und Formular-Kommentar. Praxisverwertbare Muster und Formulare werden eingebettet in einer Gesamtdarstellung des Markenrechts erläutert. Das ermöglicht es den Nutzern, Einzelfragen schnell und sicher zu lösen und dabei immer das Gesamte im Blick zu haben.Zu den typischen Konstellationen der KennzeichenpraxisDie Gliederung des Werkes ist an den typischen Konstellationen der Kennzeichenpraxis ausgerichtet: Kennzeichenerlangung, Kennzeichendurchsetzung im Verletzungsfall sowie Kennzeichenverwertung im Rechtsverkehr. Dabei ist der gesamte inhaltliche Aufbau vom Allgemeinen hin zum Speziellen strukturiert. Zahlreiche Schautafeln und Übersichten erleichtern den Überblick. Viele Praxis- und Strategietipps vermitteln Spezial-Know-how.Neu in der 2. AuflageBerücksichtigt die Neuregelungen im deutschen Widerspruchsverfahren sowie die Neuregelungen im Madrider System. Umsetzung der neuen Ansprüche der Durchsetzungsrichtlinie. Jetzt mit komplett überarbeitetem und stark erweitertem Domainteil Zahlreiche neue Formulare, u.a. zum Kostenrecht in Markensachen. Alle Formulare und Muster jetzt auch zum Download. Die Herausgeber:Dr. Markus Hoffmann, LL.M., ist Rechtsanwalt in der Sozietät Lippert, Stachow & Partner mit langjähriger verfahrensrechtlicher und vertragsgestalterischer Erfahrung im Bereich des Geistigen Eigentums, insbesondere des Geschmackmuster- und Markenrechtes . Er publiziert regelmäßig Fachbeiträge im nationalen und internationalen Schrifttum und ist u.a. Herausgeber des beim Verlag erschienenen Formularkommentars Markenrecht sowie Co-Autor des Handbuchs "Die Vergütung des Patentanwalts".Dr. Mathias Kleespies , LL.M., ist Rechtsanwalt in der Sozietät Vossius & Partner mit den Spezialgebieten Marken-, Geschmacksmuster-, und Wettbewerbsrecht. Seine Tätigkeit umfasst neben der Entwicklung von Anmeldestrategien für Marken und Geschmacksmuster insbesondere auch die Führung von Verletzungs- und Wettbewerbsprozessen sowie die Bekämpfung der Produktpiraterie. Er ist Autor verschiedener Veröffentlichungen auf dem Gebiet des Marken- und Domainrechts.Aus den Besprechungen:"Insgesamt beeindruckt auch die zweite Auflage des "Hoffmann/Kleespies" uneingeschränkt und ist den interessierten Verkehrskreisen sehr zu empfehlen."Rechtsanwalt Dr. Henning Hartwig, München, in: Mitteilungen 10/11"So ist der "Formular-Kommentar Markenrecht" auch in seiner 2. Auflage nicht nur dem gelegentlich im Kennzeichenrecht Tätigen, sondern gerade auch dem IP-Praktiker zu empfehlen, der für die verfahrensrechtliche Handhabung wohl jeder, auch seltenen Fallgestaltung eine solide Anleitung und Checkliste findet."Patentanwalt Günther Eisenführ, Bremen, in: MarkenR 02/11Zur Vorauflage:Der Formular-Kommentar Markenrecht ist eine hervorragende Arbeitshilfe für alle, die sich mit Markensachen in der Praxis zu beschäftigen haben."Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht Frank S. Diehl in: Mitteilungen 09/08"An diesem beeindruckenden Werk wird auch der österreichische Markenspezialist nicht vorbeikommen."Katharina Majchrzak in: ÖBL 05/08"Der Formular-Kommentar Markenrecht besticht durch seine Praxisnähe, die Übersichtlichkeit und leichte Handhabung. Die zahlreichen Praxishinweise vermitteln kostbare Erfahrungen und wertvolles Insiderwissen. De

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Familienrecht
159,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas Münchener Prozessformularbuch Familienrecht enthält alle relevanten Formulare für den forensisch tätigen Anwalt. Sowohl der Berufsanfänger als auch der Fachanwalt im Familienrecht erhält umfangreiche Muster, die nahezu alle praxisrelevanten Fallgestaltungen prägnant darstellen.Das Werk enthält einen Download-Link, über den alle Muster (ohne Anmerkungen) heruntergeladen werden können. Die Formulare können anschließend unmittelbar zu individuellen Schriftsätzen weiterverarbeitet werden.Das Werk gliedert sich wie folgt:- Ehesachen- Scheidungsfolgesachen- Einstweiliger Rechtsschutz- Kindschaftssachen- Abstammungssachen- Adoptionssachen- Ehewohnungs- und Haushaltssachen- Gewaltschutzsachen- Versorgungsausgleichssachen- Unterhaltssachen- Güterrechtssachen- Sonstige Familiensachen- Lebenspartnerschaftssachen- Faktische Lebensgemeinschaft- Rechtsbehelfe- Rechtsmittel- Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Entscheidungen- Zwangsvollstreckung in FamiliensachenVorteil auf einen Blick- direkte Umsetzung der aktuellen Rechtsprechung zum FamFG und materiellen Recht für die Prozesssituation- Berücksichtigung der Düsseldorfer Tabelle 2017Zur NeuauflageDie 5. Auflage basiert bereits auf der Düsseldorfer Tabelle 2017 und geht auf die einschlägigen gesetzlichen Neuerungen ein, wie z.B. die Änderung des Unterhalts- und Unterhaltsverfahrensrechts sowie die Änderung des FamFG zur Stärkung der Rechte des leiblichen nichtrechtlichen Vaters und zur Sukzessivadoption durch Lebenspartner. Berücksichtigt werden auch die EU-Verordnungen zum Ehegüterrecht und Partnerschaftsgüterrecht.ZielgruppeFür Rechtsanwälte und Richter.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Formularbuch des Fachanwalts Erbrecht
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erbrechtliche Praktiker – ob Fachanwalt, Notar oder Anwaltsnotar – erhält mit diesem Werk eine unersetzliche Hilfe für seine tägliche Arbeit. Das gesamte Erbrecht wird aus zivilrechtlicher, steuerrechtlicher und internationaler Sicht beleuchtet. Die verschiedenen Formulierungsbeispiele und situationsspezifischen Bausteine zeigen die unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten auf und präsentieren, wo nötig, praxisgerechte Lösungsmöglichkeiten. Die Neuauflage berücksichtigt die neueste Rechtsprechung, Literatur und Gesetzesänderungen, insbesondere • das GNotKG (2. KostRModG) • die Änderungen im Stiftungsrecht durch das Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes vom 21.03.2013 (BGBl. I S. 556) • das neue Mediationsgesetz • die neue höchstrichterliche Rechtsprechung zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht • die EU-ErbVO • die Erbschaftssteuerreform 2016. Die Bandbreite der enthaltenen Formulare deckt das Erbrecht umfassend ab: Sachverhaltserfassung • Vergütung • Lebzeitige Verfügungen • Testamente und Erbverträge • Eheverträge und Erbrecht • Erb-, Zuwendungs- und Pflichtteilsverzicht, hier auch zu der Frage der Erweiterung des Formerfordernisses des Erbverzichts auf die dinglichen Vollzugsgeschäfte • Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung • Unternehmensnachfolge und landwirtschaftliches Sondernachfolgerecht außergerichtliche Tätigkeit • Verfahren der freiwilligen Gerichtsbarkeit • Streitiges ZPO-Verfahren • erbrechtliche Besonderheiten bei der Zwangsvollstreckung • Nachlassinsolvenz • Schiedsverfahren und Mediation • Stiftungen • Erbrecht und Steuerrecht • Auslandsbezug beim Erbrecht Das Formularverzeichnis für den schnellen Überblick! Um die tägliche Arbeit zu erleichtern ist in der Neuauflage ein reines Formularverzeichnis zu finden. Dieses dient sowohl der Übersichtlichkeit als auch der schnelleren Auffindbarkeit der verschiedenen Muster. Um die zahlreichen Formulare und Formulierungsvorschläge täglich sinnvoll nutzen zu können stehen diese nach Kauf kostenlos zum Download zur Verfügung.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot