Angebote zu "Kommunikationsrecht" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

IT-Vertragsrecht
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch zum IT-Vertragsrecht behandelt die Kernbereiche des Computerrechts. Aufgenommen sind alle Themen, die für die Qualifizierung als Fachanwalt und für das juristische Studium im Bereich des "klassischen" EDV-Rechts relevant sind. Die Erfahrungen des Autors aus der Lehre, der Beteiligung an der Fachanwaltsausbildung als Dozent und Prüfer sowie aus der richterlichen Tätigkeit sind in dieses Praxis-Lehrbuch eingeflossen.Im Einzelnen sind behandelt- Der Rechtsschutz für EDV-Produkte- EDV-Vertragsrecht- Softwareüberlassungsverträge- Softwareerstellungsverträge- Softwarevermietung- Softwareleasing- Softwarewartungs- und Pflegeverträge- Besondere Softwareverträge- MusterverträgeDie Kernbereiche des Kommunikationsrechts, die auch zur Qualifizierung des Fachanwalts gehören, sind in dem ebenfalls vom Autor dieses Werkes stammenden Buch "Internet- und Kommunikationsrecht" dargestellt.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Internet- und Kommunikationsrecht
51,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch zum Internetrecht und zum Kommunikationsrecht behandelt die Kernbereiche dieser Querschnittsmaterie. Aufgenommen sind - mit Ausnahme des reinen Telekommunikationsrechts - alle Themen, die für die Qualifizierung als Fachanwalt und für das juristische Studium in dem weiten Bereich des "E-Commerce" relevant sind. Die Erfahrung des Autors aus der Lehre, der Beteiligung an der Fachanwaltsausbildung als Dozent und Prüfer sowie aus richterlicher Tätigkeit sind in dieses Praxislehrbuch eingeflossen.Im Einzelnen sind behandelt- Information und Recht - die Kernbegriffe- Rechtsprobleme beim Erwerb von Domains- Urheberrecht- Online-Marketing: Werberechtliche Fragen- Vertragsschluss mit Kunden- Datenschutzrecht- Haftung von Online-Diensten- Internationale Aspekte des Internetrechts- Internetstrafrecht- MusterverträgeDie Kernbereiche des Computervertragsrechts, die auch zur Qualifizierung des Fachanwalts gehören, sind in dem ebenfalls vom Autor diesesWerkes stammenden Buch "IT-Vertragsrecht" dargestellt.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Internet- und Kommunikationsrecht
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch zum Internetrecht und zum Kommunikationsrecht behandelt die Kernbereiche dieser Querschnittsmaterie. Aufgenommen sind - mit Ausnahme des reinen Telekommunikationsrechts - alle Themen, die für die Qualifizierung als Fachanwalt und für das juristische Studium in dem weiten Bereich des "E-Commerce" relevant sind. Die Erfahrung des Autors aus der Lehre, der Beteiligung an der Fachanwaltsausbildung als Dozent und Prüfer sowie aus richterlicher Tätigkeit sind in dieses Praxislehrbuch eingeflossen.Im Einzelnen sind behandelt- Information und Recht - die Kernbegriffe- Rechtsprobleme beim Erwerb von Domains- Urheberrecht- Online-Marketing: Werberechtliche Fragen- Vertragsschluss mit Kunden- Datenschutzrecht- Haftung von Online-Diensten- Internationale Aspekte des Internetrechts- Internetstrafrecht- MusterverträgeDie Kernbereiche des Computervertragsrechts, die auch zur Qualifizierung des Fachanwalts gehören, sind in dem ebenfalls vom Autor diesesWerkes stammenden Buch "IT-Vertragsrecht" dargestellt.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
IT-Vertragsrecht
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch zum IT-Vertragsrecht behandelt die Kernbereiche des Computerrechts. Aufgenommen sind alle Themen, die für die Qualifizierung als Fachanwalt und für das juristische Studium im Bereich des "klassischen" EDV-Rechts relevant sind. Die Erfahrungen des Autors aus der Lehre, der Beteiligung an der Fachanwaltsausbildung als Dozent und Prüfer sowie aus der richterlichen Tätigkeit sind in dieses Praxis-Lehrbucheingeflossen.Im Einzelnen sind behandelt Der Rechtsschutz für EDV-Produkte- EDV-Vertragsrecht- Softwareüberlassungsverträge- Softwareerstellungsverträge- Softwarevermietung- Softwareleasing- Softwarewartungs- und Pflegeverträge- Besondere Softwareverträge- MusterverträgeDie Kernbereiche des Kommunikationsrechts, die auch zur Qualifizierung des Fachanwalts gehören, sind in dem ebenfalls vom Autor dieses Werkes stammenden Buch "Internet- und Kommunikationsrecht" dargestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Internet- und Kommunikationsrecht
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch zum Internetrecht und zum Kommunikationsrecht behandelt die Kernbereiche dieser Querschnittsmaterie. Aufgenommen sind mit Ausnahme des reinen Telekommunikationsrechts alle Themen, die für die Qualifizierung als Fachanwalt und für das juristische Studium in dem weiten Bereich des "E-Commerce" relevant sind. Die Erfahrung des Autors aus der Lehre, der Beteiligung an der Fachanwaltsausbildung als Dozent und Prüfer sowie aus richterlicher Tätigkeit sind in dieses Praxislehrbuch eingeflossen.Im Einzelnen sind behandelt- Information und Recht - die Kernbegriffe - Rechtsprobleme beim Erwerb von Domains- Urheberrecht- Online-Marketing: Werberechtliche Fragen- Vertragsschluss mit Kunden- Datenschutzrecht- Haftung von Online-Diensten- Internationale Aspekte des Internetrechts- Internetstrafrecht- MusterverträgeDie Kernbereiche des Computervertragsrechts, die auch zur Qualifizierung des Fachanwalts gehören, sind in dem ebenfalls vom Autor dieses Werkes stammenden Buch "IT-Vertragsrecht" dargestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Liber Amicorum für Manfred Hecker
192,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Herausgeber: Dr. Ingo Jung, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Prof. Dr. Markus Ruttig, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Honorarprofessor an der Hochschule Fresenius, Köln; Autoren: Dr. Adolf Andörfer, Rechtsanwalt, Andörfer Rechtsanwälte, Köln; Prof. Dr. Kurt Bartenbach, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht und Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Univ.-Prof. Dr. Tilman Becker, Universität Hohenheim, Geschäftsführender Leiter der Forschungsstelle Glücksspiel; Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Bornkamm, Vorsitzender Richter am BGH a.D., Freiburg i. Br.; Linda Crützen, Rechtsanwältin, CBH Rechtsanwälte, Köln; Univ.-Prof. Dr. Johannes Dietlein, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Lehrstuhlinhaber für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre, Direktor des Zentrums für Informationsrecht; Univ.-Prof. Dr. Jörg Ennuschat, Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhlinhaber für öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungsrecht; Prof. Dr. Norbert Gross, Docteur en Droit, Rechtsanwalt bei dem Bundesgerichtshof a.D., Honorarprofessor an der Universität Karlsruhe (TH), Karlsruhe; Manfred Haesemann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, CBH Rechtsanwälte, Köln; Univ.-Prof. Dr. Ulrich Haltern, LL.M., Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Direktor des Instituts für Öffentliches Recht (Abt. 1 Europa- und Völkerrecht); Joachim von Hellfeld, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D. in Köln; Prof. Dr. Stefan Hertwig, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht und Bau- und Architektenrecht und Vergaberecht, CBH Rechtsanwälte, Köln Honorarprofessor an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf; Univ.-Prof. Dr. Thomas Hoeren, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Direktor des Instituts für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht (ITM); Dr. Ingo Jung, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Dieter Korten M.A., Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Köln; Jens Kunzmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Werner M. Mues, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, CBH Rechtsanwälte, Köln; Christian Musiol, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Leiter Recht der M. DuMont Mediengruppe GmbH & Co. KG, Köln; Wolfgang Ohlmann, Justitiar der Saarland-Sporttoto GmbH, Saarbrücken; Univ.-Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer, Direktor des Instituts für Medienrecht und Kommunikationsrecht der Universität zu Köln; Dr. Martin Pagenkopf, Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Richter am Bundesverwaltungsgericht a.D., Leipzig, Köln; Dirk Postel, Ministerialrat, Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt, Magdeburg; Prof. Dr. Markus Ruttig, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Honorarprofessor an der Hochschule Fresenius, Köln; Christian Schmitt, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Seitz Rechtsanwälte Steuerberater, Köln; Dr. Emil Schwippert, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D., Dozent an der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht, Köln; Winfried Seibert, Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Köln; Dr. Gesa Simon, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz, Andörfer Rechtsanwälte, Köln; Dr. Matthias Steegmann, Rechtsanwalt und Syndikus bei OBI Group Holding SE & Co. KGaA, Wermelskirchen; Dr. Joachim Strieder, Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Köln; Prof. Dr. Otto Teplitzky, Richter am Bundesgerichtshof a.D., Honorarprofessor an der Universität Bonn, Karlsruhe

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Internet- und Kommunikationsrecht
71,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch zum Internetrecht und zum Kommunikationsrecht behandelt die Kernbereiche dieser Querschnittsmaterie. Aufgenommen sind - mit Ausnahme des reinen Telekommunikationsrechts - alle Themen, die für die Qualifizierung als Fachanwalt und für das juristische Studium in dem weiten Bereich des 'E-Commerce' relevant sind. Die Erfahrung des Autors aus der Lehre, der Beteiligung an der Fachanwaltsausbildung als Dozent und Prüfer sowie aus richterlicher Tätigkeit sind in dieses Praxislehrbuch eingeflossen. Im Einzelnen sind behandelt Information und Recht - die Kernbegriffe Rechtsprobleme beim Erwerb von Domains Urheberrecht Online-Marketing: Werberechtliche Fragen Vertragsschluss mit Kunden Datenschutzrecht Haftung von Online-Diensten Internationale Aspekte des Internetrechts Internetstrafrecht Musterverträge Die Kernbereiche des Computervertragsrechts, die auch zur Qualifizierung des Fachanwalts gehören, sind in dem ebenfalls vom Autor dieses Werkes stammenden Buch 'IT-Vertragsrecht' dargestellt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Internet- und Kommunikationsrecht
51,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch zum Internetrecht und zum Kommunikationsrecht behandelt die Kernbereiche dieser Querschnittsmaterie. Aufgenommen sind - mit Ausnahme des reinen Telekommunikationsrechts - alle Themen, die für die Qualifizierung als Fachanwalt und für das juristische Studium in dem weiten Bereich des 'E-Commerce' relevant sind. Die Erfahrung des Autors aus der Lehre, der Beteiligung an der Fachanwaltsausbildung als Dozent und Prüfer sowie aus richterlicher Tätigkeit sind in dieses Praxislehrbuch eingeflossen. Im Einzelnen sind behandelt Information und Recht - die Kernbegriffe Rechtsprobleme beim Erwerb von Domains Urheberrecht Online-Marketing: Werberechtliche Fragen Vertragsschluss mit Kunden Datenschutzrecht Haftung von Online-Diensten Internationale Aspekte des Internetrechts Internetstrafrecht Musterverträge Die Kernbereiche des Computervertragsrechts, die auch zur Qualifizierung des Fachanwalts gehören, sind in dem ebenfalls vom Autor dieses Werkes stammenden Buch 'IT-Vertragsrecht' dargestellt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Liber Amicorum für Manfred Hecker
131,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Herausgeber: Dr. Ingo Jung, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Prof. Dr. Markus Ruttig, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Honorarprofessor an der Hochschule Fresenius, Köln; Autoren: Dr. Adolf Andörfer, Rechtsanwalt, Andörfer Rechtsanwälte, Köln; Prof. Dr. Kurt Bartenbach, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht und Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Univ.-Prof. Dr. Tilman Becker, Universität Hohenheim, Geschäftsführender Leiter der Forschungsstelle Glücksspiel; Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Bornkamm, Vorsitzender Richter am BGH a.D., Freiburg i. Br.; Linda Crützen, Rechtsanwältin, CBH Rechtsanwälte, Köln; Univ.-Prof. Dr. Johannes Dietlein, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Lehrstuhlinhaber für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre, Direktor des Zentrums für Informationsrecht; Univ.-Prof. Dr. Jörg Ennuschat, Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhlinhaber für öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungsrecht; Prof. Dr. Norbert Gross, Docteur en Droit, Rechtsanwalt bei dem Bundesgerichtshof a.D., Honorarprofessor an der Universität Karlsruhe (TH), Karlsruhe; Manfred Haesemann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, CBH Rechtsanwälte, Köln; Univ.-Prof. Dr. Ulrich Haltern, LL.M., Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Direktor des Instituts für Öffentliches Recht (Abt. 1 Europa- und Völkerrecht); Joachim von Hellfeld, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D. in Köln; Prof. Dr. Stefan Hertwig, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht und Bau- und Architektenrecht und Vergaberecht, CBH Rechtsanwälte, Köln Honorarprofessor an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf; Univ.-Prof. Dr. Thomas Hoeren, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Direktor des Instituts für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht (ITM); Dr. Ingo Jung, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Dieter Korten M.A., Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Köln; Jens Kunzmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Werner M. Mues, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, CBH Rechtsanwälte, Köln; Christian Musiol, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Leiter Recht der M. DuMont Mediengruppe GmbH & Co. KG, Köln; Wolfgang Ohlmann, Justitiar der Saarland-Sporttoto GmbH, Saarbrücken; Univ.-Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer, Direktor des Instituts für Medienrecht und Kommunikationsrecht der Universität zu Köln; Dr. Martin Pagenkopf, Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Richter am Bundesverwaltungsgericht a.D., Leipzig, Köln; Dirk Postel, Ministerialrat, Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt, Magdeburg; Prof. Dr. Markus Ruttig, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Honorarprofessor an der Hochschule Fresenius, Köln; Christian Schmitt, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Seitz Rechtsanwälte Steuerberater, Köln; Dr. Emil Schwippert, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D., Dozent an der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht, Köln; Winfried Seibert, Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Köln; Dr. Gesa Simon, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz, Andörfer Rechtsanwälte, Köln; Dr. Matthias Steegmann, Rechtsanwalt und Syndikus bei OBI Group Holding SE & Co. KGaA, Wermelskirchen; Dr. Joachim Strieder, Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Köln; Prof. Dr. Otto Teplitzky, Richter am Bundesgerichtshof a.D., Honorarprofessor an der Universität Bonn, Karlsruhe

Anbieter: Thalia AT
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot