Angebote zu "Kummer" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Formularbuch des Fachanwalts Sozialrecht als Bu...
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Formularbuch des Fachanwalts Sozialrecht:Schriftsatzmuster für das sozialgerichtliche Verfahren. 2. Auflage Peter Kummer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Formularbuch des Fachanwalts Sozialrecht
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Formularbuch des Fachanwalts Sozialrecht enthält mehr als 300 Schriftsatzmuster für das sozialrechtliche Verfahren. Der Fokus des Buches liegt auf den prozessrechtlichen Fragestellungen, materiellrechtliche Sachverhalte stehen im Hintergrund. Die 2. Auflage folgt diesem Gedanken noch konsequenter und orientiert sich auch in der Gliederung am Gang des Verfahrens Jedem Muster liegt ein beispielhafter Sachverhalt zu Grunde. Die ausführlichen Anmerkungen weisen auf die verfahrensrechtlichen Besonderheiten hin und enthalten regelmäßig auch Hinweise zur Vergütung des Rechtsanwalts. Die Neuauflage setzt sich intensiv mit der neueren Rechtsprechung der obersten Gerichte auseinander und beinhaltet zudem neue Beispielsschriftsätze.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Das sozialgerichtliche Verfahren
119,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochaktuelle Wegweisung durch das sozialgerichtliche Verfahren Das Handbuch zum sozialgerichtlichen Verfahren bietet den Praktikern der Anwaltschaft, in den Behörden und bei Trägern der Sozialversicherungen sowie dem Richter solide Orientierung in den Grundlagen und Eigenarten des Verfahrens vor dem Sozialgericht. Das Sozialrecht weist viele, wenngleich nicht alle Streitigkeiten dem Sozialgericht zu. Das Verfahren dort unterscheidet sich in vielen Punkten von den anderen Gerichtszweigen. Inhalt: Das Handbuch erörtert die Grundlagen wie die Details des sozialgerichtlichen Verfahrens in präziser Darstellung, orientiert an den Bedürfnissen der verfahrensbeteiligten Anwälte und Behördenvertreter sowie des Richters. Es werden hierzu alle Aspekte des sozialgerichtlichen Verfahrens übersichtlich dargestellt und Formulierungshilfen für Prozessanträge gegeben. Das Werk behandelt neben dem Sozialgerichtsgesetz das einschlägige Kostenrecht und das Vollstreckungsrecht. Es eignet sich für erfahrene Sozialrechtler zur Klärung von verfahrensrechtlichen Streitfragen ebenso wie für den Einstieg in dieses Rechtsgebiet. Von Vorteil ist, insbesondere bei anwaltlicher Spezialisierung auf das Sozialrecht, die Verzahnung des Handbuchs mit dem Formularbuch des Fachanwalts Sozialrecht (ISBN: 978-3472-08053-4). Neu in der 3. Auflage: Der neueste Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung zum sozialgerichtlichen Verfahren ist eingearbeitet. Gegenüber der Vorauflage ist der Erörterungsteil des Werkes wesentlich erweitert. Autor: Peter Kummer war als Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht tätig. Er hat sich als Verfasser von Kommentaren, Monografien und praxisbezogenen Handreichungen zu verfahrens- und sozialrechtlichen Sachverhalten einen Namen gemacht. Besonderen Wert legt Kummer auf die praktische Relevanz seiner sozialprozessualen Erörterungen. Das Werk richtet sich insbesondere an: Rechtsanwälte mit Schwerpunktgebiet Sozialrecht, Sozialversicherungsträger und Sozialversicherungen sowie Sozialgerichte. Kostenpflichtig online erhältlich auf wolterskluwer-online.de

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Anti-Claim-Management
75,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auftraggeber kümmern sich oft zu spät um ein eigenes Nachtragsmanagement - wenn von Planern oder Bauunternehmern bereits Behinderungs- oder Nachtragsansprüche geltend gemacht werden. Sie sind dann dem strukturell und inhaltlich meist gut organisierten Claim-Management der Auftragnehmer unterlegen. Ein wirkungsvolles Anti-Claim-Management setzt schon zu Beginn der Projektrealisierung ein und antizipiert die kosten- und terminrelevanten Belange der Projektabwicklung. Das Buch behandelt die baubetrieblichen und baurechtlichen Aspekte aus der Perspektive des Auftraggebers und erläutert präventive Maßnahmen ebenso wie reaktive Maßnahmen bei der Nachtragsregulierung. Alle Beiträge des Buches sind von langjährig erfahrenen baubetrieblichen Sachverständigen und Fachanwälten für Bau- und Architektenrecht ´´Hand in Hand´´ erarbeitet worden. Aus dem Inhalt: Festlegung der Vergabestrategie und Auswahl der Vertragspartner Gestaltung von Planer- und Bauverträgen Angebotsprüfung Projektorganisation Dokumentation Störungsmanagement Anordnungsmanagement Konfliktmanagement Forderungsmanagement/Regressierung Die Herausgeber: Dr.-Ing. Thomas Sindermann , Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Baupreisermittlung im Hoch- und Ingenieurbau sowie Bauablaufstörungen, Geschäftsführender Ges-ellschafter der Prof. Schiffers BauConsult GmbH & Co. KG, Köln, Lehrbeauftragter für Baubetrieb an der Universität Siegen; Dr. jur. Gerolf Sonntag , Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Partner am Standort Mönchengladbach von Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB, Lehrbeauftragter für Strategisches Vertragsmanagement an der Technischen Universität Dortmund.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot