Angebote zu "Praxis" (108 Treffer)

Das Wohnunseigentumsgesetz
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt: Kommentierung der WEG-Paragrafen. Zahlreiche Beispiele, Hinweise und Tipps für die leichtere Umsetzung in die Praxis. Berücksichtigung und Zitierung zahlreicher Fachliteratur und Rechtsprechung. Vorschriftentext WEG im Zusammenhang. Ausführliches Stichwortverzeichnis. Autoren: Susanne Tank, Bettina Baumgarten und Lars Kutz sind Fachanwälte für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Sie sind Mitautoren verschiedener Fachbücher, Beiträge und Urteilsbesprechungen zum Wohnungseigentums- und Gewerberaummietrecht. Susanne Tank und Lars Kutz sind zudem regelmäßig als Referenten rund um dieses Themengebiet tätig.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
IT-Vertragsrecht
€ 49.80 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch zum IT-Vertragsrecht behandelt die Kernbereiche des Computerrechts. Aufgenommen sind alle Themen, die für die Qualifizierung als Fachanwalt und für das juristische Studium im Bereich des ´´klassischen´´ EDV-Rechts relevant sind. Die Erfahrungen des Autors aus der Lehre, der Beteiligung an der Fachanwaltsausbildung als Dozent und Prüfer sowie aus der richterlichen Tätigkeit sind in dieses Praxis-Lehrbuch eingeflossen. Im Einzelnen sind behandelt Der Rechtsschutz für EDV-Produkte - EDV-Vertragsrecht - Softwareüberlassungsverträge - Softwareerstellungsverträge - Softwarevermietung - Softwareleasing - Softwarewartungs- und Pflegeverträge - Besondere Softwareverträge - Musterverträge Die Kernbereiche des Kommunikationsrechts, die auch zur Qualifizierung des Fachanwalts gehören, sind in dem ebenfalls vom Autor dieses Werkes stammenden Buch ´´Internet- und Kommunikationsrecht´´ dargestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Sachversicherungsrecht
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

Nahezu jedes Unternehmen und jeder private Haushalt ist darauf angewiesen: Die Sachversicherung hat eine enorme Bedeutung für die Praxis. Kein Wunder also, dass insbesondere Wohngebäude- und Hausratversicherung weit verbreitet sind, aber auch Policen aus den Sparten der gewerblichen Versicherung. In diesem Klassiker, der nun bereits in der 4. Auflage vorliegt, wird das private und gewerbliche Geschäft eingehend dargestellt. Behandelt werden die einzelnen klassischen Sparten der Sachversicherung, aber auch in der Praxis verbreitete Mehrfachdeckungen - und die technischen Versicherungen. Die Neuauflage berücksichtigt auch neuere Entwicklungen sowie die aktuelle Rechtsprechung, sodass Rechtsfragen des Sachversicherungsrechts zuverlässig beantwortet werden. Zu den wichtigen neuen Themen zählt etwa die Police gegen Cyber-Risiken. In dieser wichtigen Publikation finden typische Rechtsfragen aus dem Bereich der Schadensversicherung ebenso Berücksichtigung wie die überwiegend aus dem allgemeinen Versicherungsrecht stammenden Tatbestände der Leistungsfreiheit, vor allem wegen Verletzung von Obliegenheiten. Auch die Probleme, die bei der Berechnung der Höhe der Versicherungsentschädigung häufig auftauchen, werden ausführlich und leicht verständlich behandelt. Somit ist dieses Handbuch ein zuverlässiges Arbeitsmittel für Mitarbeiter von Schadensabteilungen sowie für alle Juristen, die sich mit dem Versicherungsrecht beschäftigen. Für Rechtsanwälte und Richter ist ´´der Jula´´ ein absolutes Standardwerk! Rocco Jula ist Fachanwalt für Versicherungsrecht. Er verfügt über langjährige anwaltliche Praxis bei der Bearbeitung von Schadensfällen im Bereich der Sachversicherung und ist ein erfahrener Autor.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Beweisantrag und Amtsermittlung im Verwaltungsp...
€ 28.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Verwaltungsprozess wird vom Grundsatz der Amtsermittlung beherrscht. Der Beteiligtenvertreter hat daher die schwierige Aufgabe, bereits in der ersten Instanz auf die vollständige Sachverhaltsermittlung hinzuwirken, da die Berufung (und damit eine zweite Tatsacheninstanz) selten zugelassen wird. Der Anwalt im Verwaltungsverfahren muss den Umfang der Amtsermittlungspflicht kennen und auf entsprechende Mängel des Gerichts reagieren, d.h. er muss sämtliche Rechtsmittelmöglichkeiten ausschöpfen und das Gericht immer wieder zur Aufklärung anstoßen, indem er Beweisanträge stellt. Infolgedessen beschäftigt sich dieses Werk mit dem entscheidenden erstinstanzlichen Verwaltungsprozess. Die Autoren setzen sich zunächst mit den Grundzügen und Einzelheiten der Amtsermittlung auseinander, um dann auf die Möglichkeiten der anwaltlichen Einflussnahme hierauf insbesondere durch das Stellen von Beweisanträgen einzugehen. Anschließend wird aufgezeigt, wie auf die Ablehnung von Beweisanträgen und auf Mängel in der Amtsermittlung reagiert werden kann. Da gerade im Verwaltungsverfahren immer eine Behörde beteiligt ist, wird auch auf die Besonderheiten des Verfahrens nach 99 VwGO (Aktenvorlage und Auskunftspflicht) Bezug genommen. Kostenrechtliche Aspekte runden das Werk ab. Ein ausführliches Rechtsprechungsverzeichnis im Anhang des Buches gibt einen Überblick über die bisher zu ´´Beweisrecht und Amtsermittlung´´ ergangene Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts und der Verwaltungsgerichtsbarkeit. Die Autoren arbeiten seit vielen Jahren im Bereich des Verwaltungsprozessrechts und bringen ihre unterschiedlichen Erfahrungen als Richter und Rechtsberater in das Werk ein. Rechtsanwalt Professor Dr. Peter Kothe, Fachanwalt u.a. für Verwaltungsrecht, verfügt über langjährige Praxis im Bereich des Beweisantragsrechts; Martin Redeker kennt als Richter am OVG die Pflichten des Gerichts zur Amtsermittlung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Entschädigungsanspruch aus Enteignung und entei...
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dieser Band der Reihe NJW Praxis bietet dem Praktiker einen schnellen Einstieg in die schwierige Materie des Entschädigungsrechts bei Enteignung und Nutzungsbeschränkung. Die Thematik ist anspruchsvoll, garantiert aber andererseits hohe Streitwerte und entsprechend hohe Vergütungsaussichten für Anwälte. Der Band behandelt dabei u.a. auch ausführlich die Fragen der Wertermittlung von Grundstücken. Vorteile auf einen Blick - hohe Streitwerte - umfangreiche Darstellung der Wertermittlung bei Enteignung - mit ImmoWertV Zur Neuauflage Die Neuauflage bringt das Werk insgesamt auf den aktuellen Stand in Rechtsprechung und Literatur. Berücksichtigt ist dabei auch die Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV), die für die Bewertung von Immobilien herangezogen wird. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Fachanwälte für Verwaltungsrecht, Enteignungsbehörden, Gerichte, Energieversorger, Straßenbauverwaltungen und Landwirtschaftskammern.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Die verhaltensbedingte Kündigung
€ 59.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der verhaltensbedingten Kündigung des Arbeitsverhältnisses kommt in der arbeitsrechtlichen Praxis erhebliche Bedeutung zu. Um die Möglichkeiten und Grenzen einer verhaltensbedingten Kündigung aufzuzeigen, werden u.a. typische Sachverhalte einer außerordentlichen und ordentlichen Kündigung von A-Z mit entsprechenden Fundstellen aus Rechtsprechung und Lehre systematisch vorgestellt. Neben den materiell-rechtlichen Kündigungsvoraussetzungen werden auch die prozessualen Fragestellungen behandelt, die sich bei verhaltensbedingten Kündigungen regelmäßig im Kündigungsschutzverfahren stellen. Zahlreiche Fallbeispiele und Formulierungshilfen erleichtern der Arbeitgeber- aber auch der Arbeitnehmerseite den Umgang mit verhaltensbedingten Kündigungen in der arbeitsrechtlichen Praxis. Aus dem Inhalt: Einführung Außerordentliche verhaltensbedingte Kündigung Ordentliche verhaltensbedingte Kündigung Schriftform Besondere Anforderungen bei Ausspruch einer sog. Verdachtskündigung Die Beteiligung des Betriebsrates Personalgespräche und Auflösungsverträge im Zusammenhang mit einer verhaltensbedingten Kündigung Sozialversicherungsrechtliche Probleme Prozessuales Muster Autor: Dr. Stefan Müller, Rechtsanwalt und Fachanwalt Arbeitsrecht, Leipzig

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Handelsrecht
€ 119.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die in Wissenschaft und Praxis seit Langem erwartete Neuauflage des Standardwerks zum Außenprivatrecht der Unternehmen aus der Feder von Karsten Schmidt ist erschienen! Das Standardwerk steht für eine moderne und praxisnahe Aufbereitung des Handelsrechts als Außenprivatrecht der Unternehmen und ist aus dem Beratungsalltag nicht mehr wegzudenken. Auf jedem der behandelten Gebiete präsentiert die Neubearbeitung des ´´Handelsrechts´´ auf dem neuesten Stand von Gesetzgebung, Gerichtspraxis und Literatur für die Praxis den Schritt in das aktuelle Unternehmensprivatrecht. Im Einklang mit betriebswirtschaftlichen Einsichten liegt der Schwerpunkt der Neuauflage auf der unternehmerischen Vertrags- und Haftungswirklichkeit unter Einschluss des Vertriebs- und Transportrechts. Wie in den Vorauflagen wird die Darstellung anhand zahlreicher Beispiele aus der Rechtsprechung veranschaulicht. Der Autor: Karsten Schmidt , in Praxis und Wissenschaft seit Jahrzehnten bekannt, ist Inhaber des Unternehmensrechtslehrstuhls an der Bucerius Law School in Hamburg. Neben zahlreichen Kommentierungen im Bürgerlichen Recht, Handels-, Gesellschafts-, Wettbewerbs- und Insolvenzrecht ragen seine Grundlagenwerke ?Handelsrecht? und ?Gesellschaftsrecht? durch ihren anhaltenden Einfluss auf die Fortentwicklung dieser Gebiete heraus.? Zielgruppen : Rechtsanwälte, Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht, Justitiare, Gerichte, Universitäten

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Gemeinnützigkeits- und Steuerrecht
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Im Hinblick auf die Steuerbegünstigung zahlreicher sozialer Einrichtungen kommt dem Gemeinnützigkeits- und Umsatzsteuerrecht in der Praxis eine große Bedeutung zu. Das Buch enthält eine systematische Einführung in das Gemeinnützigkeitsrecht, soweit dieses für sozialwirtschaftliche Einrichtungen von Bedeutung ist. Darüber hinaus wird die Systematik des Umsatzsteuerrechts zusammengefasst und auf die wesentlichen Regelungen zur Umsatzsteuerbefreiung im Bereich des Gesundheits- und Sozialwesens eingegangen. Prof. Dr. Stefan Schick ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht bei Menold Bezler Rechtsanwälte in Stuttgart sowie Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Mainz, Studienschwerpunkt Management in sozialen Einrichtungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Verwaltungsverfahrensgesetz
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk - Der handliche Kompaktkommentar zum Verwaltungsverfahrensgesetz ist eine Alternative und Ergänzung zu umfangreicheren Werken. Die knappen Erläuterungen bieten Basisinformationen und eine schnelle Orientierung in den komplexen Fragen des Verfahrensrechts. Leitlinien sind dabei die einschlägigen Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts, der Oberverwaltungsgerichte und der Verwaltungsgerichtshöfe. Die Kommentatoren verfügen über langjährige Lehrerfahrung in praxisorientierten Studiengängen. Sie legen deshalb besonderes Augenmerk auf einen klar strukturierten, einfach verständlichen didaktischen Aufbau der einzelnen Kommentierungen. Vorteile auf einen Blick - kompakte Erstinformationen für Praxis und Studium - didaktischer Aufbau der Erläuterungen - gutes Preis-Leistungsverhältnis Zielgruppe Für Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwälte für Verwaltungsrecht, Unternehmens- und Verbandsjuristen, Verwaltungsrichter, Beamte im höheren und gehobenen Dienst in Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden sowie Referendare und Studenten und Professoren an Universitäten und Fachhochschulen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot
Münchener Anwaltshandbuch Straßenverkehrsrecht
€ 149.00 *
ggf. zzgl. Versand

Fachanwaltskompetenz im Straßenverkehrsrecht Zum Werk Das Münchener Anwaltshandbuch zum Straßenverkehrsrecht behandelt alle Bereiche dieses facettenreichen Rechtsgebiets - von der Mandatsannahme bis zur Beendigung und Abwicklung des Mandats. Auch die verkehrsrechtlich relevanten Nebengebiete (wie z.B. Steuerrecht, Gebühren- und Kostenrecht, Transportrecht) werden praxisorientiert dargestellt. Der Anwalt erhält im systematischen Zusammenhang ausführliche Erläuterungen zum materiellen und prozessualen Verkehrsrecht, integrierte Formulierungshilfen und Muster für die Fertigung von Schriftsätzen, Checklisten zur Abwicklung komplexer Problembereiche und Übersichten zu zahlreichen Einzelfragen. Praxistipps zur taktischen Vorgehensweise und Hinweise auf einschlägige Gesetzestexte, Verordnungen und Richtlinien runden die Darstellung ab. Inhalt - Mandatsannahme und -Organisation - Das verwaltungsrechtliche Führerscheinverfahren (Erteilung, Entzug, Wiedererteilung) - Das verkehrsrechtlicheStraf- und OWi-Verfahren - Haftungs- und Schadensrecht - Verfahrensrecht, Steuerrecht und Haftungsrecht - Vertragliche Beziehungen im Verkehrsrecht/Verkehrsvertragsrecht - Die Kraftfahrtversicherung - Sonstige Rechtsgebiete und Verfahren mit straßenverkehrsrechtlichem Bezug Vorteile auf einen Blick - Zivilrecht, Strafrecht und Öffentliches Recht in einem Band - alles, was der (angehende) Fachanwalt für Verkehrsrecht braucht - für Ausbildung und Praxis gleichermaßen bestens geeignet Zur Neuauflage Die 4. Auflage bringt das bewährte Werk auf den Rechtsstand September 2014. Berücksichtigt und gründlich eingearbeitet sind sämtliche rechtlichen Neuerungen, die seit Erscheinen der Vorauflage im Jahr 2009 durch Gesetzgebung und Rechtsprechung veranlasst wurden, beispielsweise der neue Bußgeldkatalog, die Rechtsprechung zum aktuellen VVG sowie das modernisierte Kosten- und Gebührenrecht. Zu den Autoren Der Herausgeber und Autor, Rechtsanwalt Hans Buschbell, Köln und Düren, ist durch zahlreiche einschlägige Veröffentlichungen und umfangreiche Verbands- und Vortragstätigkeiten als versierter Praktiker ausgewiesen. In der Neuauflage wird der bisherige Alleinautor von sechs namhaften und erfahrenen Verkehrsrechtlern unterstützt, die ihr spezielles Know-how zu den von ihnen behandelten Themen in das Werke einbringen und so noch mehr Praxisbezug garantieren. Zielgruppe Für Berufsanfänger wie auch für etablierte Anwälte. Das Werk eignet sich als Einstiegshilfe und Nachschlagewerk gleichermaßen. Da der Titel die gemäß 14d FAO für die Erlangung des neuen Fachanwalts für Verkehrsrecht erforderlichen Sachgebiete behandelt, ist er auch als Ausbildungslektüre für den Fachanwaltslehrgang bestens geeignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot