Angebote zu "Steuer" (34 Treffer)

Abgabenordnung
105,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das steuerliche Verfahrensrecht wird in einer Zeit sich häufender Rechtsbehelfe und finanzgerichtlicher Verfahren immer bedeutsamer. Die zunehmende Automatisierung im Verwaltungsverfahren bringt einschneidende Änderungen in der Abgabenordnung mit sich. Die Beratungspraxis muss sich den hierdurch entstehenden neuen Herausforderungen durch lösungsorientierte Information und unter gleichzeitiger Reduktion auf das in der Praxis Wesentliche annehmen. Hier setzt der ´´Klein´´ an. Übersichtlich und gut verständlich, dabei aber umfassend und verfahrenssicher, kommentiert das Werk nun in bereits 14. Auflage die gesamte AO komplett in einem handlichen Band. Auch das Steuerstrafrecht (Paragrafen 369 - 412) ist eingehend und praxisgerecht erläutert. Mitkommentiert im Werk sind die einschlägigen Vorschriften aus der ZPO, insbesondere die Pfändungsvorschriften, aus der Insolvenzordnung, aus dem Zollkodex der Union (UZK) sowie aus dem VwZG. Vorteile auf einen Blick - komplette AO, einschließlich Steuerstrafrecht, in einem handlichen Band - aktuell und verfahrenssicher kommentiert Zur Neuauflage Mit Stand Juli 2018 sind seit der Vorauflage dreizehn Änderungsgesetze eingearbeitet, u.a. mit wichtigen Änderungen - zur Einführung sog. Risikomanagementsysteme - zur Vereinheitlichung der Datenübermittlungspflichten - zur Erschwerung von Steuerumgehungen mittels Domizilgesellschaften - zur Umsetzung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung Alle neuesten BFH-Entscheidungen, FG-Urteile und Verwaltungserlasse sowie die umfangreichen Änderungen des AO-Anwendungserlasses (AEAO) sind ebenfalls verlässlich berücksichtigt. Zielgruppe Für Steuerberater, Finanzrichter, Finanzverwaltung, Fachanwälte für Steuerrecht und Strafrecht, Staatsanwälte und Rechtsanwälte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Jeder mit einem Erbschafts- und Schenkungsmandat befasste Anwalt muss bei seiner Beratung und Vertragsgestaltung auch die steuerrechtliche Dimension berücksichtigen. Hier setzt dieses bewährte Werk an. Es erläutert nach einer systematischen Darstellung des Erbschaft- und Schenkungsteuerrechts die praxisrelevanten steuerrechtlichen Tatbestände in lexikalischer Form. Anhand zahlreicher Beispiele werden alle erbrechtlichen Gestaltungsformen dargestellt und ihre steuerlichen Auswirkungen erläutert und bewertet. Vorteile auf einen Blick - berücksichtigt bereits die Reform des Erbschaftsteuerrechts - Musterformulierungen - Schwerpunkt bei steuerlichen und gestalterischen Erläuterungen Zur Neuauflage In der Neuauflage wird das Werk vollständig neu bearbeitet. Berücksichtigt wird dabei insbesondere die Reform des Erbschaftsteuerrechts. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuerrecht, Steuerberater, Gerichte, Notare.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz (ohn...
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Grundwerk Schwerpunkte bei der Kommentierung des ErbStG sind die Unternehmensnachfolge, die steuerliche Bewertung, die Querverbindungen zu anderen Steuerarten, die Bezüge zum Zivilrecht und Gesellschaftsrecht und internationale Erbfälle. Das Werk bringt außerdem das einschlägige OECD-Musterabkommen und die erbschaftsteuerlichen Doppelbesteuerungsabkommen im Wortlaut und mit Erläuterungen. Zusammen mit der Darstellung des Erbschaftsteuerrechts der rund 50 wichtigsten Länder wird hier eine in sich geschlossene Darstellung des deutschen internationalen Erbschaftsteuerrechts geboten. Autoren Begründet von Dr. Max Troll, Ministerialrat a.D., bearbeitet von Dieter Gebel, Vizepräsident des Finanzgerichts Rheinland-Pfalz a.D. und RA/Fachanwalt für Steuerrecht Dr. Marc Jülicher Zielgruppe Für Steuerberater, Rechtsanwälte, Notare, Wirtschaftsprüfer, Finanzgerichtsbarkeit, Finanzverwaltung, Unternehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.07.2019
Zum Angebot
Die Besteuerung gemeinnütziger und öffentlich-r...
119,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Das Standardwerk für gemeinnützige Einrichtungen - Alle relevanten Steuerarten - Mit Mustersatzungen und Mustern Zum WerkDas bewährte Werk bietet eine Gesamtschau aller praktisch relevanten Aspekte der Besteuerung gemeinnütziger Vereine, Stiftungen und der juristischen Personen des öffentlichen Rechts. Zentral ist die übergreifende Darstellung der Besteuerung staatsnaher Wirtschaftsbetriebe, nämlich des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs gemeinnütziger Körperschaften und des Betriebs gewerblicher Art juristischer Personen öffentlichen Rechts. Praxisgerechte Schwerpunkte setzt das Werk bei den Themen steuerliche Gemeinnützigkeit, steuerbegünstigte Zwecke, wirtschaftliche Betätigungen und beim Spendenrecht. Besonders ausführlich wird die Mittelverwendung gemeinnütziger Körperschaften dargestellt: zulässige Vermögensverwendungen, der umfängliche Kanon möglicher Rücklagen, die Grenzen des Mitteleinsatzes im wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb und in der Vermögensverwaltung sowie eine eigene und grundsätzliche Darstellung zur Mittelverwendungsrechnung. Zielgruppe Für Vereine, Sportverbände, Stiftungen, Kommunen, Kommunalverbände und ihre Wirtschaftsbetriebe, öffentlich-rechtliche Kammern, Hochschulen und Universitäten, Kirchen, Steuerberater, Fachanwälte für Steuerrecht, Rechtsanwälte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Beck´sches Handbuch Immobiliensteuerrecht
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Steuerlich haben Immobilien verschiedenartige, teils sehr komplexe Bezüge. Welcher steuerliche Laie ahnt, dass eine Immobilie ertrag- und umsatzsteuerlich, je nach Nutzungsart und Mieter in den einzelnen Gebäudeteilen, unterschiedliche Sphären haben kann? Welcher Berater ahnt, dass auch ausländische Immobilien, die wegen eines Doppelbesteuerungsabkommens hinsichtlich der Mieteinkünfte steuerfrei gestellt sind, gleichwohl als sog. Zählobjekte einen inländischen gewerblichen Grundstückshandel auslösen können? Die steuerlichen Fallstricke jedenfalls sind mannigfaltig. Das neue umfassende Handbuch gibt steuerrechtliche Hilfestellung bei allen praktischen und theoretischen Fragestellungen rund um die Immobilie. Die Autoren sind Kenner der einschlägigen Bereiche des Steuerrechts und haben ein auf den Punkt geschriebenes Handbuch vorgelegt, dessen Ziel es ist, keine Frage offen zu lassen. Das Augenmerk ist auf die Immobilienbesteuerung in der Praxis gelegt. So folgt das Buch inseiner Gliederung dem Nutzungszyklus einer Immobilie (vom Erwerb über die Nutzung bis hin zum ´´Exit´´), was einer Gliederung nach Sachthemen deutlich überlegen ist. Praktische Beispiele illustrieren den Text. Vorteile auf einen Blick - von gängigen Darstellungen abweichender Aufbau, um Doppelungen zu vermeiden - hochrangiges Autorenteam - analysiert ausführlich alle möglichen Gestaltungen Zu den Autoren Prof. Dr. Florian Haase, M.I.Tax ist Professor für Steuerrecht an der HSBA. Er war als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht in verschiedenen Sozietäten tätig und ist Partner einer großen internationalen Steuerberatungs- und Rechtsanwaltsgesellschaft. Prof. Dr. Monika Jachmann ist Richterin am Bundesfinanzhof und dort Mitglied im IX. Senat. Zielgruppe Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Finanzverwaltung, Finanzgerichte, Unternehmen, Kommunalverwaltungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die Besteuerung der GmbH
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch behandelt die verschiedenen steuerlichen Fragenkomplexe im ´´Leben´´ einer GmbH, so vor allem Gründung, Umstrukturierung, verdeckte Gewinnausschüttung, Organschaft, steuerliche Verantwortung des Geschäftsführers, Kapitalmaßnahmen, Liquidation sowie Besonderheiten in Fällen mit Auslandsbezug. Um denjenigen Lesern, die keine Steuerexperten sind, die Zusammenhänge besser verständlich zu machen, sind die Grundlagen der Besteuerung sowie einzelner Steuerarten vorweg kurz dargestellt. Das Buch hilft sowohl in der laufenden Beratung als auch bei der Klärung strategischer Vorfragen etwa bei der Unternehmensgründung. Die vollständig neu bearbeitete 2. Auflage berücksichtigt die aktuelle Rechtsentwicklung und daher etwa das Gesetz zur Modernisierung der Rahmenbedingungen für Kapitalbeteiligungen (MoRaKG), das ab dem Veranlagungszeitraum 2008 den Verlustabzug bei Körperschaften (§ 8c KStG) geändert hat. Verarbeitet und erläutert sind vor allem die Auswirkungen des Gesetzes zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG). Dieses Gesetz hat vier auch für die Besteuerung wichtige Themenkreise neu geregelt, nämlich Gesellschafterdarlehen, Finanzierung (´´upstream loans´´, ´´cash pooling´´), Trennung von Satzungs- und Verwaltungssitz der GmbH sowie verdeckte Sacheinlage. Dr. Klaus C. Wrede ist Rechtsanwalt in Königstein/Ts.; Dr. Stephan Busch ist Fachanwalt für Steuerrecht und Steuerberater im Berliner Büro einer großen internationalen Sozietät. Beide Autoren sind mit Veröffentlichungen zum Gesellschaftsrecht hervorgetreten, so auch im Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts Band 3 ´´GmbH´´. Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater, Geschäftsführer und Rechtsabteilungen von GmbHs, Unternehmensgründer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kommentar zu den Verfahrensregeln zum Steuerstrafrecht und zur Betriebsprüfung, 193-208 AO mit zahlreichen Fallbeispielen, Strategiehinweisen, allem Einschlägigem zum Verfahren mit Mustertexten NEU in der 2. Auflage: Schaubilder Beispiele, Mustertexte Noch mehr praktische Informationen Hinweise zur AStBV, RiStBV, BPO 2000 Hinweise für richtige Verteidigungsstrategien. Es bietet interessante Anregungen und Lösungsvorschläge sowohl für kritische Situationen im Vorfeld einer Betriebsprüfung als auch für den Ablauf selbst. Checklisten weisen auf alles Wichtige beim Verfahrensablauf hin. Der Autor: RA Dr. jur. Jörg Burkhard , Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Strafrecht, Wiesbaden, seit über 20 Jahren ausschließlich im streitigen Steuerrecht, im Steuerstrafrecht und in der Betriebsprüfung tätig. Ein Steuerstrafrechtsspezialist, der weit über 100 Fachaufsätze und vier Fachbücher veröffentlicht hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Abgabenordnung
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Alle prüfungsrelevanten Probleme - AO- und UStG-Klausuren - Fälle und Aufbauschemata Zum Werk Gegenstand des Buches ist die Aufbereitung der Abgabenordnung und des Umsatzsteuerrechts durch eine Mischung aus darstellendem Teil und kleinen Beispielsfällen für junge Juristen. Prüfungsschemata und Klausuren runden das Werk ab. Aufgrund seiner guten didaktischen Aufbereitung und der umfassenden Darstellung der AO sowie des Umsatzsteuerrechts eignet sich das Buch nicht nur für die Vorbereitung des Pflichtfachs Steuerrecht in Bayern, sondern auch als Einstiegswerk für den Fachanwalt Steuerrecht und die Studenten des Schwerpunktbereichs Steuerrecht. Inhalt - Einführung - Steuerverwaltungsakte - Entstehen und Erlöschen von Steueransprüchen - Rechtsbehelfsverfahren - Wiedereinsetzung in den vorherigen Stand - Haftung - Feststellungsbescheide - Korrektur von Steuerverwaltungsakten - Änderungen von Steuerbescheiden - Besonderheiten im Steuerverfahren - Umsatzsteuerrecht - Prüfungsschemata - Klausuren Zielgruppe Für Referendare, Studierende und Arbeitsgemeinschaftsleiter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Handbuch zur Einkommensteuerveranlagung 2018
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das ESt-Handbuch ist konsequent auf den Veranlagungszeitraum 2018 abgestellt. Darüber hinaus berücksichtigt es alle Gesetzesänderungen zum 1. Januar 2019 in der geschlossenen Wiedergabe; mit den Einkommensteuerhinweisen 2018 und vielen neuen Verwaltungsschreiben. Im Anhang sind als relevante Nebengesetze mit Verwaltungsanordnungen wiedergegeben: - Wohnflächenverordnung - Betriebskostenverordnung - Solidaritätszuschlaggesetz Mit Grund- und Splittingtabelle. Vorteil auf einen Blick - alle einschlägigen Regeln auf einen Blick - NEU: Mit Freischaltcode für die Freischaltung des Zugangs zum Online-Modul. Enthalten sind alle im Buch zitierten Gesetze, Verordnungen, Richtlinien und Erlasse sowie die zitierte Rechtsprechung im Volltext. Für die Nutzung fallen keine zusätzlichen Kosten an. Zielgruppe Für Steuerberater, Steuerbevollmächtigte, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Fachanwälte für Steuerrecht, Finanzbehörden, Finanzgerichte, Betriebe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot