Angebote zu "Steuerrecht" (54 Treffer)

Kategorien

Shops

Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2015/2...
€ 62.00 *
ggf. zzgl. Versand

Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2015/2016:Aktuelle Steuerrechtliche Beiträge, Referate und Diskussionen der 66. Steuerrechtlichen Jahresarbeit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2016/2...
€ 62.00 *
ggf. zzgl. Versand

Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2016/2017:Aktuelle Steuerrechtliche Beiträge, Referate und Diskussionen der 67. Steuerrechtlichen Jahresarbeit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2017/2...
€ 62.00 *
ggf. zzgl. Versand

Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2017/2018:Aktuelle Steuerrechtliche Beiträge, Referate und Diskussionen der 68. Steuerrechtlichen Jahresarbeit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2018/2019
€ 62.00 *
ggf. zzgl. Versand

Anlässlich der 69. Steuerrechtlichen Jahresarbeitstagung vom 7. Mai - 9. Mai 2018 in Wiesbaden behandelten renommierte Referenten und Mitwirkende folgende neun Generalthemen: 1. Aktuelle Fragen zum Europäischen Steuer- und Gesellschaftsrecht 2. Aktuelle Brennpunkte im Gewerbesteuerrecht 3. Neue Entwicklungen im Recht der Besteuerung der Kapitalgesellschaft - Verluste und Sanierung 4. Gesellschaftsrechtliche Unternehmenspraxis - Aktuelle Probleme im Lichte der neueren Rechtsprechung 5. Aktuelle Brennpunkte des Internationalen Steuerrechts 6. Aktuelle Ertragssteuerfragen zu Personengesellschaften: National, International, Gestaltungen 7. Umsatzsteuer heute und morgen 8. Entwicklungslinien bei Vermögens- und Unternehmensnachfolge 9. Aktuelle Fragen aus dem Bilanzsteuerrecht und der Betriebsprüfung Das von Repräsentanten und Vertretern aus den Bereichen der wirtschaftsprüfenden, steuerberatenden und rechtsberatenden Berufe umgesetzte Programm ist im Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2018/2019 vollständig dokumentiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Der Fachanwalt für Erbrecht
€ 119.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk ist konsequent praxisorientiert ausgerichtet und beinhaltet neben einer gründlichen Aufbereitung des gesamten Erbrechts das dazugehörige Steuerrecht und die angrenzenden Gebiete wie beispielsweise die vorweggenommene Erbfolge sowie die Betreuungsverfügungen. Es eignet sich nicht nur zur Vorbereitung auf den Fachanwaltslehrgang Erbrecht, sondern dient als Nachschlagewerk in allen Phasen der Bearbeitung erbrechtlicher Mandate. Aus dem Inhalt: Annahme der Führung des Mandats in Erbsachen Gesetzliche und gewillkürte Erbfolge Testamentsgestaltung Ausschlagung und Anfechtung Der Alleinerbe Der Vor- und Nacherbe Die Erbgemeinschaft Vermächtnisrecht Pflichtteilsrecht Ansprüche des Vertragserben Sozialhilferegress im Erbrecht Testamentsvollstreckung Erbscheinsverfahren und Grundbuchrecht Prozessrecht und einstweiliger Rechtsschutz Schnittstellen Familien- und Erbrecht Nachlassverwaltung und Insolvenz Erbschaftssteuerrecht Stiftungsrecht Schnittstellen Erb- und Gesellschaftsrecht IPR im Erbrecht Immobilien- und Nachlassbewertung Gebühren in Erbsachen Der Übergabevertrag Verzichtsverträge Rund um die Beerdigung

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Familienrecht
€ 159.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch des Fachanwalts Familienrecht ist für die gesamte familienrechtliche Praxis das unentbehrliche Standardwerk. Formelle und materielle Fragen des Familienrechts werden eingehend und umfassend besprochen und dargestellt. Das Handbuch bietet praxisorientierte Lösungen mit vielen Rechenbeispielen und enthält mit der Formularsammlung Vorschläge zum Abfassen von Schriftsätzen in den wichtigsten Bereichen. Alle im Familienrecht maßgeblichen Rechtsbereiche werden eingehend behandelt. NEU in der 11. Auflage: Die Ehe für alle Neue Düsseldorfer Tabelle mit neuer Struktur Die Gesetzesänderung zum 1612a BGB Wechselmodell und erweiterter Umgang beim Kindesunterhalt Wohnwert, insbesondere beim Kindes- und Elternunterhalt bereinigtes Nettoeinkommen Scheinvaterregress unterhaltsrechtlicher Ausgleichsanspruch Das Gesetz zur Verbesserung des Schutzes gegen Nachstellungen Neue Rechtsprechung des BGH zum Versorgungsausgleich sowie zum Abstammungs- und Betreuungsrecht Latente Ertragssteuer bei der Bewertung von Kanzleien, Praxen und Gesellschaften im Güterrecht Gesetzesänderungen im Steuerrecht Die Sorgerechtsentscheidungen des BGH zum Wechselmodell und zu 1626a BGB Das KFZ als Hausrat Die Herausgeber: Dr. Peter Gerhardt ? Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D. Prof. Dr. Bernd von Heintschel-Heinegg ? Rechtsanwalt, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D., Vorsitzender Richter am Bayerischen Obersten Landesgericht a.D. Michael Klein ? Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Vertragsgestaltung und Steuerrecht
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren behandeln die steuerrechtlichen Komponenten verschiedener Vertragstypen, insbesondere aus den Bereichen des Gesellschaftsrechts, des Immobilien- und Baurechts, des Familienrechts sowie des Erbrechts und der Vermögensnachfolge. Die Gestaltung von Verträgen und einseitigen Rechtsgeschäften gewinnt in der anwaltlichen Praxis immer mehr an Bedeutung. Dabei spielen insbesondere steuerrechtliche Aspekte, die bei der Ausarbeitung der Verträge berücksichtigt und geregelt werden müssen, eine immer wichtigere Rolle. Vorteile auf einen Blick - mit der Erbschaftsteuerreform - viele Beispiele und Muster - Gestaltungstipps Zur Neuauflage Die Neuauflage behandelt u.a. bereits die Reform des Erbschaftsteuerrechts, die infolge der Entscheidung des BVerfG zur Verfassungswidrigkeit der Besteuerung bei Unternehmensvererbung erforderlich war. Ausgeweitet wird zudem insbesondere die Behandlung des Gesellschaftsrechts, dabei nimmt die Darstellung auch vom Umfang her gegenüber der Vorauflagedeutlich zu. Zielgruppe Rechtsanwälte und Fachanwälte für Steuerrecht, Notare, Syndikusanwälte und Steuerberater.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Steuerplanung und Unternehmensumstrukturierung
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Steuerplanung und Unternehmensumstrukturierung ? Ziele und Zielgruppe Steuerliche Gestaltungserwägungen berühren zunehmend den Aspekt, ob sie in eine Unternehmensumstrukturierung münden oder diese als Voraussetzung für die Erreichung des Gestaltungszieles sinnvoll oder gar notwendig ist. Davon sind durchaus auch steuerplanerische Überlegungen betroffen, welche ihren Anlass nicht im unternehmerischen, sondern im privaten Bereich haben ? genannt seien nur die vorweggenommene Erbfolge oder Erwägungen, den Wohnsitz in Deutschland endgültig aufzugeben und ins Ausland zu verziehen. Neben unterschiedlichen Anlässen, sich mit Fragen einer etwaigen Unternehmensumstrukturierung auseinanderzusetzen, ist auch die Herangehensweise an diese Thematik eine divergierende, je nachdem, welches Gestaltungsziel verfolgt wird. Im vorliegenden Band wird dieses vielschichtige Beratungsfeld infolgedessen nach jeweils im Einzelfalle verfolgten Gestaltungszielen gegliedert, bei deren Umsetzung Fragen einer Unternehmensumstrukturierung erwägenswert werden können. Aufgegriffen werden Fragestellungen im Zusammenhang mit der Gestaltung einer vorweggenommenen Erbfolge, der Unternehmens- oder Anteilsveräußerung, der Verlagerung des Wohnsitzes in das Ausland, der Auseinandersetzung des Unternehmens wie auch der Rechtsformoptimierung und der Haftungsbegrenzung. Die Ausführungen sind aus Beratersicht für die Beratungspraxis konzipiert und dienen neben dem Aufzeigen steuerlicher Gestaltungsmöglichkeiten insbesondere auch der Warnung vor ? in Anbetracht der zunehmenden Komplexität des Steuerrechts sich vermehrt auftuenden ? Steuerfallen. Band 5 der Buchreihe ´´Brennpunkte der Steuerberatung´´ Der Steuerplanung und Unternehmensumstrukturierung ist ein wichtiges Feld der steuerlichen Beratung. Die Autoren vermitteln ihre in jahrelanger Beratungspraxis gewonnenen Kompetenzen anhand von Gestaltungshinweisen, Grafiken und zahlreichen Beispielen. Sie zeigen die Gestaltungsmöglichkeiten und -erfordernisse insbesondere für spezifische Anlässe auf. Der Aufbau - Abschnitt A: Unternehmensumstrukturierung vor vorweggenommener Erbfolge ( Dr. Martin Strahl , Dipl.- Kaufmann, Steuerberater; Thomas Carlé , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht; Dr. Mirko W. Brill , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater) - Abschnitt B: Unternehmensumstrukturierung vor Veräußerung ( Dr. Guido Bodden , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater; Dr. Claas Fuhrmann , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater) - Abschnitt C: Unternehmensumstrukturierung vor Wegzug ( Dr. Ralf Demuth , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater) - Abschnitt D: Unternehmensumstrukturierung zur Rechtsformoptimierung ( Dr. Claas Fuhrmann , Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater) - Abschnitt E: Unternehmensumstrukturierung vor dem Hintergrund der Ausweitung der Steuerpflicht für Streubesitzanteile ( Dr. Martin Strahl , Dipl.- Kaufmann, Steuerberater) - Abschnitt F: Unternehmensumstrukturierung zur Begrenzung von Haftungsrisik

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Abgabenordnung
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Alle prüfungsrelevanten Probleme - AO- und UStG-Klausuren - Fälle und Aufbauschemata Zum Werk Gegenstand des Buches ist die Aufbereitung der Abgabenordnung und des Umsatzsteuerrechts durch eine Mischung aus darstellendem Teil und kleinen Beispielsfällen für junge Juristen. Prüfungsschemata und Klausuren runden das Werk ab. Aufgrund seiner guten didaktischen Aufbereitung und der umfassenden Darstellung der AO sowie des Umsatzsteuerrechts eignet sich das Buch nicht nur für die Vorbereitung des Pflichtfachs Steuerrecht in Bayern, sondern auch als Einstiegswerk für den Fachanwalt Steuerrecht und die Studenten des Schwerpunktbereichs Steuerrecht. Inhalt - Einführung - Steuerverwaltungsakte - Entstehen und Erlöschen von Steueransprüchen - Rechtsbehelfsverfahren - Wiedereinsetzung in den vorherigen Stand - Haftung - Feststellungsbescheide - Korrektur von Steuerverwaltungsakten - Änderungen von Steuerbescheiden - Besonderheiten im Steuerverfahren - Umsatzsteuerrecht - Prüfungsschemata - Klausuren Zielgruppe Für Referendare, Studierende und Arbeitsgemeinschaftsleiter.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Steuerstrafrecht
€ 149.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Steuerstrafrecht ist aus dem Praxis der Strafverteidigung nicht mehr hinwegzudenken. Als Strafverteidiger wird man durch das Steuerstrafrechtsmandat aber vor ganz besondere Herausforderungen gestellt. Nicht zuletzt tritt das neue Recht zur Selbstanzeige zum 01.01.2015 in Kraft und unterstellt die Selbstanzeige strengeren Regelungen. Dabei lässt sich das Steuerstrafrecht nicht allein mit dem klassischen Werkzeugkasten des Strafrechtlers bearbeiten, vielmehr bedarf es der Kenntnis zweier unterschiedlicher Rechtsgebiete: dem Strafrecht einerseits, dem Steuerrecht andererseits ? es sind zwei Seiten einer Medaille. Die Autoren des Kommentars sind sowohl im Straf- als auch im Steuerrecht zu Hause. Das renommierte Team aus Steuerberatern, Strafverteidigern, Fachanwälten für Steuerrecht und Fachanwälten für Strafrecht hat sich zum Ziel gesetzt, sowohl die steuerrechtliche als auch die strafrechtliche Seite des Steuerstrafrechts auf eine Art und Weise zu kommentieren und zu erläutern, die jedem Strafrechtler einen optimalen Zugang zu dieser Materie ermöglicht und Hemmschwellen und Hürden vor der steuerrechtlichen Seite des Steuerstrafrechts abbaut. Der direkte Zugang zum Steuerstrafrecht. Verständlich, klar, tiefgründig, aktuell. Immer auf dem Stand der neuesten Rechtsprechung. Die Neuauflage berücksichtigt bereits die Neuregelungen zur strafbefreienden Selbstanzeige. Aus dem Inhalt: Strafvorschriften (AO, StGB) Bußgeldvorschriften (AO) Steuerverfahrensrecht (AO, StPO, InvZulG) Amtshilfe - EStG (§ 4 Abs. 5 Nr. 10) KStG (§ 8 Abs. 4), vGA - KAG (§ 17) UStG (§§ 26b, c) Steuerliche und bilanzielle Folgen von Steuerstraftaten Grenzüberschreitender Bargeldtransfer u.a. Die Herausgeber: Dr. Ingo Flore Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht sowie Steuerberater (Flore Rechtsanwälte, Dortmund). Dr. Michael Tsambikakis Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht (Tsambikakis& Partner Rechtsanwälte, Köln). Zielgruppe: Rechtsanwälte, Strafverteidiger, Fachanwälte für Strafrecht, Steuerberater, Fachanwälte für Steuerrecht, Staatsanwälte, Richter, Polizei Kurztext: Der direkte Zugang zum Steuerstrafrecht. Verständlich, klar, tiefgründig, aktuell. Immer auf dem Stand der neuesten Rechtsprechung. Rechtsgebiet: Strafrecht, Strafverfahrensrecht, Steuerrecht Das Steuerstrafrecht ist aus der Praxis der Strafverteidigung nicht mehr hinwegzudenken. Als Strafverteidiger wird man durch das Steuerstrafrechtsmandat aber vor ganz besondere Herausforderungen gestellt. Nicht zuletzt ist das neue Recht zur Selbstanzeige am 01.01.2015 in Kraft getreten und unterstellt die Selbstanzeige strengeren Regelungen. Dabei lässt sich das Steuerstrafrecht nicht allein mit dem klassischen Werkzeugkasten des Strafrechtlers bearbeiten, vielmehr bedarf es der Kenntnis zweier unterschiedlicher Rechtsgebiete: dem Strafrecht einerseits, dem Steuerrecht andererseits - es sind zwei Seiten einer Medaille. Die Autoren des Kommentars sind sowohl im Straf- als auch im Steuerrecht zu Hause. Das renommierte Team aus Steuerberatern, Strafverteidigern, Fachanwälten für Steuerrecht und Fachanwälten für Strafrecht hat sich zum Ziel gesetzt, sowohl die steuerrechtliche als auch die strafrechtliche Seite des Steuerstrafrechts auf eine Art und Weise zu kommentieren und zu erläutern, die jedem Strafrechtler einen optimalen Zugang zu dieser Materie ermöglicht und Hemmschwellen und Hürden vor der steuerrechtlichen Seite des Steuerstrafrechts abbaut. Der direkte Zugang zum Steuerstrafrecht. Verständlich, klar, tiefgründig, aktuell. Immer auf dem Stand der neuesten Rechtsprechung. Die Neuauflage berücksichtigt bereits die Neuregelungen zur strafbefreienden Selbstanzeige.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot