Ihr Fachanwalt Katalog Shop

Bankrecht - leicht gemacht
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier vermittelt ein versierter Fachanwalt die Grundlagen des Bank- und Kapitalmarktrechts. Ein übersichtliches, kurzweiliges und vor allem verständliches Lehrbuch. Unverzichtbar für die Ausbildungen im Bereich Bank, Wirtschaft und Jura. Das Plus: 28 Leitsätze und 42 Übersichten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
T-Shirt Nur wo Fachanwalt drauf steht ist auch ...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

hochwertiges Herren T-Shirt, Rundhals, Kurzarm, schmaler Kragen aus Rippstrick, zeitgemä&#223e Passform, weiche und ebenmä&#223ige Oberfläche; einlaufvorbehandelt, zertifiziert nach Oeko-Tex Standard 100, der Shirt Hersteller ist Mitglied

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Landwirtschaftliches Bauen im Außenbereich als ...
7,95 €
Reduziert
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,95 € / in stock)

Landwirtschaftliches Bauen im Außenbereich:Ein Überblick von Stephan Sauer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht. 1. Auflage Stephan Sauer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Personalvertretungsgesetz Berlin
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 4. Auflage des Basiskommentars erläutert die Vorschriften des Personalvertretungsgesetzes Berlin auf neuestem Stand. Sie berücksichtigt sämtliche Änderungen des Gesetzes, die aktuelle Rechtsprechung, insbesondere auch des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg, und die aktuelle Fachliteratur. Der Kommentar stellt die Rechte von Personalräten und Jugend- und Auszubildendenvertretungen gut verständlich dar und erschließt sie für die erfolgreiche Interessenvertretung. Der Anhang enthält den Text der Wahlordnung, Erläuterungen zur Zusammenarbeit der Personalräte mit den Richterräten, zum besonderen Kündigungsschutz von Interessenvertretern und zu den - noch gültigen und anwendbaren - Bestimmungen des Bundespersonalvertretungsgesetzes. Autoren: Wolfgang Daniels, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin Enrico Pätzel, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin Marko Witt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Versorgungsausgleich
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Band aus der Reihe Fachanwaltslehrgänge der Hagen Law School erhält der Leser ein fachlich und didaktisch ausgereiftes Werk, das speziell für die Ausbildung zum Fachanwalt konzipiert wurde. Der Text enthält den Lehrstoff einer der Fachanwaltsordnung entsprechenden Ausbildung. Besondere Aufmerksamkeit gilt den Problemen, die in der Praxis des Fachanwalts im Vordergrund stehen. Das Werk eignet sich in besonderer Weise für eine berufsbegleitende Fachanwaltsausbildung, aber auch für ein Selbststudium mit Hilfe ergänzender Fachliteratur.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Prozesse in Verwaltungssachen
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der sensible Umgang mit Behörden, das Wissen um die richtigen Anträge und der kreative Umgang mit den Mitteln des Verwaltungsprozessrechts entscheiden über den Erfolg im Verwaltungsverfahren und vor Gericht. Auch in der 3. Auflage der ´´Prozesse in Verwaltungssachen´´ führen erfahrene Rechtsanwälte und Richter sicher durch das Verwaltungs- und Widerspruchsverfahren und durch den Prozess. Wichtige Weichenstellungen bei der Mandatsbetreuung werden ebenso aufgezeigt wie Einwirkungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten, die rasche Lösungen für den Mandanten mit sich bringen können. Der Nutzer erhält wertvolle Hinweise zum taktischen Vorgehen in allen Verfahrensabschnitten. Die Neuauflage bringt alle Bereiche auf den neuesten Argumentationsstand, auch bei den unions- und bzw. europarechtlichen Implikationen erweitert insbesondere die Darstellung des Rechts der freien Berufe, des Rechtsschutzes bei überlangen Gerichtsverfahren und die Thematik ´´elektronischer Rechtsverkehr´´ überarbeitet vollständig die Ausführungen zur Beschwerde im Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes erläutert weitere typische Fallkonstellationen und bietet Hinweise zur Antragstellung wie Musterformulierungen. Die Möglichkeiten, die die Verfassungsbeschwerde und der Europäische Rechtsschutz bieten, werden in ihrem ´´taktischen´´ Potential, z.B. im Hinblick auf den Einstweiligen Rechtsschutz, verzahnt dargestellt. Herausgeber und Autoren bringen jahrzehntelange Prozesserfahrung ein: Dr. Jan Malte von Bargen, LL.M. (UMich), Regierungsdirektor, Verwaltungsleiter des Polizeipräsidiums Offenburg Prof. Dr. Wolfgang Ewer, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Kiel Michael Funke-Kaiser, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgerichtshof Mannheim Dr. Andreas Hartung, Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. Dirk Herrmann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Karlsruhe Michael Huschens, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht Köln Prof. Dr. Christian Kirchberg, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Präsident des Anwaltsgerichtshof Baden-Württemberg, Karlsruhe Dr. Alexander Kukk, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Stuttgart Prof. Dr. Christofer Lenz, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Stuttgart Prof. Dr. Michael Quaas, M.C.L., Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht, Richter im Senat für Anwaltssachen beim BGH a.D., Stuttgart Wolfgang Rieger, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgerichtshof Mannheim Christoph Sennekamp, Präsident des Verwaltungsgerichts Freiburg Reinhard Wilke, Richter am Oberverwaltungsgericht Schleswig Prof. Dr. Rüdiger Zuck, Of Counsel, Stuttgart

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Verbrechen Strahlenfolter
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Noch nie gab es in der Geschichte der Bundesrepublik derartige ´´Verbrechen´´. Gerade die Grundrechte GG Art. 1 Schutz der Menschenwürde und Art. 2 Recht auf körperliche Unversehrtheit werden nicht eingehalten! Obwohl sie zu achten und zu schützen Verpflichtung aller staatlichen Gewalt sein sollte. Nach Nichtzuständigkeit des Bundesministeriums für Gesundheit wurde ich an das Bundesversicherungsamt-Aufsichtsbehörde verwiesen. Nachdem auch durch meinen Fachanwalt bei den Verwaltungsgerichten kein Erfolg beschieden war und die Verfassungsbeschwerde nicht angenommen wurde. Hiervon handelt diese Dokumentation mit umfangreichen Farbfotoabbildungen von E-Waffenfolter. Es kann nicht sein diese Körperverletzung weiter geschehen zu lassen - dies entspräche sonst Hilfeverweigerung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Wohnungseigentumsrecht für Dummies
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie sind bereits Wohnungseigentümer - oder wollen es werden - und Ihre Rechte in der Gemeinschaft der Wohnungseigentümer besser kennenlernen? Sie interessieren sich für die in der Eigentümerversammlung oft intensiv diskutierten Themen zum Gebrauch, zur Instandhaltung oder der Jahresabrechnung in einer Wohnanlage? Der auf Wohnungseigentumsrecht spezialisierte Rechtsanwalt und Fachanwalt Dr. Ulrich Adam erklärt Ihnen in diesem Buch alles, was Sie zu diesen komplizierten Fragen wissen sollten ? aber auch nicht mehr! Einfach, lesbar, verständlich und humorvoll. Ganz so wie Sie sich das als Eigentümer aus Anlass einer aktuellen Streitigkeit oder auch nur zwischendurch zur Information oder zum Nachlesen wünschen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Zahnarztrecht
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder Zahnarzt ist einer Fülle von häufig wechselnden rechtlichen Regelungen unterworfen, deren Folgen im Konfliktfall schnell und präzise eingeschätzt werden müssen. Ein Team anerkannter Experten, unter ihnen drei Fachanwälte für Medizinrecht, stellt die komplizierte Materie übersichtlich und verständlich dar. Das Praxishandbuch bietet eine rasche Orientierung bei der Klärung zahnärztlicher Rechtsfragen aus allen relevanten Bereichen. Checklisten, Entscheidungshilfen und Verteidigungsstrategien unterstützen die sofortige Umsetzbarkeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2016/2...
62,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Jahrbuch der Fachanwälte für Steuerrecht 2016/2017:Aktuelle Steuerrechtliche Beiträge, Referate und Diskussionen der 67. Steuerrechtlichen Jahresarbeit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Prozesse in Sozialsachen
118,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das erfolgreiche Mandat im Sozialrecht entscheidet sich vor allem durch den sicheren und vorausschauenden Umgang mit den Instrumenten, die das Verfahrensrecht für das behördliche Vorverfahren und den sozialgerichtlichen Prozess zur Verfügung stellt. Vor dem Hintergrund der Überlastung der Instanzgerichte und gesetzgeberischen Vorgaben für ein beschleunigtes und möglichst kostengünstiges Verfahren ist nur eine kompetente und treffsichere Beratung und Prozessführung in der Lage, weiteren Schaden von den Rechtsschutz Suchenden abzuwenden. Die Neuauflage des Prozesshandbuchs bietet strategisches Know-how und Praxiswissen für das gesamte sozialrechtliche Verfahren. Ausgehend von den typischen Fallkonstellationen und den jeweiligen materiell-rechtlichen Anspruchsgrundlagen erläutern die Autoren detailliert die rechtlichen Mittel und Handlungsmöglichkeiten für alle Phasen des Mandats, beziehen den aktuellen Stand der Gesetzgebung in allen Bereichen des Sozialrecht ein, nehmen auch neueste Entwicklungen (Teilhabegesetz, Reform des sozialen Entschädigungsrechts) mit in den Blick und arbeiten durchgängig prägende neue Entscheidungen der Sozialgerichte (z.B. zur Rückwirkung von Leistungsanträgen) ein. Der Qualität verpflichtet Sämtliche materiell-rechtlichen Passagen wurden auf ihre verfahrensrechtliche Relevanz hin durchgearbeitet, die Kapitel zur Rehabilitation und zur Rentenversicherung komplett neu verfasst. Musteranträge, Hinweise, Beispiele und Prüflisten erhöhen den Praxisnutzen für alle Verfahrensbeteiligten. Prominente Herausgeber und Autoren aus Richter- wie Anwaltschaft stehen für eine herausragende Referenz: Dr. Josef Berchtold ist Vorsitzender Richter des 2. und 5. Senats am Bundessozialgericht Professor Ronald Richter ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht sowie Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Sozialrecht im Deutschen AnwaltVerein. Er ist als Dozent u.a. an der Deutschen AnwaltAkademie tätig und Lehrbeauftragter der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW), Hamburg Dr. Constantin Cantzler, Richter am Bayerischen Landessozialgericht Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Conradis, Fachanwalt für Sozialrecht Dr. Martin Estelmann, Richter am Bundessozialgericht Rechtsanwältin Dr. Eva Feldbaum, Mediatorin, Direktorin der SIBE Law School der Steinbeis University Dr. Wolfgang Fichte, Richter am Bundessozialgericht Rechtsanwalt Dirk Hinne, Fachanwalt für Sozialrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht Carsten Karmanski, Richter am Bundessozialgericht Dr. Thomas Krodel, Vorsitzender Richter am Bayerischen Landessozialgericht Rechtsanwalt Dr. Ulrich Sartorius, Fachanwalt für Arbeitsrecht und für Sozialrecht Uwe Söhngen, Richter am Bundessozialgericht Rechtsanwalt Dr. Oliver Tolmein, Fachanwalt für Medizinrecht

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Pflichtteilsansprüche durchsetzen
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Pflichtteil stellt, wie der Name schon sagt, für Erben eine oft lästige Pflicht dar. Entsprechend wird der Berechtigte als ungebetener Gast behandelt. Mit immer wiederkehrenden Tricks versuchen die Erben, um Zahlungen an ein schon durch Testament enterbtes Familienmitglied herumzukommen. Wie man sich gegen diese Strategien erfolgreich zur Wehr setzen kann, beschreiben die Rechtsanwälte Jürgen Wabbel, Fachanwalt für Familien- und Erbrecht und Lars Kukowski, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht aus Braunschweig mit vielen Beispielen und in verständlicher Alltagssprache.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht